Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth

4
:
0

Halbzeitstand
1:0
Fortuna Köln

Fortuna Köln


Spielinfos

Anstoß: So. 14.03.1999 15:00, 22. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Playmobil-Stadion, Fürth
SpVgg Greuther Fürth   Fortuna Köln
2 Platz 9
44 Punkte 31
2,00 Punkte/Spiel 1,41
33:15 Tore 34:35
1,50:0,68 Tore/Spiel 1,55:1,59
BILANZ
4 Siege 2
4 Unentschieden 4
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

1:1 - Zwei Würzburger Tore in müdem Frankenduell
Nach einem über weite Strecken müden Kick trennten sich die Würzburger Kickers und die SpVgg Greuther Fürth leistungsgerecht 1:1. Zwei schnelle Tore nach Wiederanpfiff weckten die Hoffnung auf eine unterhaltsamere zweite Hälfte, doch die Partie verlor anschließend wieder an Tempo. Die Kickers warten damit weiterhin auf den ersten Ligasieg in 2017, während die Fürther seit vier Ligaspielen ungeschlagen sind. ... [weiter]
 
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby

 
Sararer bekommt Denkpause verordnet
Seit drei Spielen ist die SpVgg Greuther Fürth in der 2. Liga ungeschlagen, dem furiosen 4:1 gegen Hannover folgte ein torloses Remis in Aue und zuletzt das mühevolle 1:0 gegen Fortuna Düsseldorf. An den letzten beiden Partien war Sercan Sararer zumindest mit Kurzeinsätzen beteiligt. Trainer Janos Radoki griff dennoch vor dem Spiel bei den Würzburger Kickers am Freitag durch und strich den Stürmer zumindest für die kommende Partie aus dem Kader. ... [weiter]
 
Zulj profitiert von Radokis Härte
"Kein schönes Spiel" - über Robert Zuljs Fazit bezüglich des spielerischen Niveaus beim Duell zwischen Fürth und Düsseldorf gibt es wohl keine zwei Meinungen. Am Ende aber stand mit dem 1:0-Erfolg die Fortsetzung der positiven Serie der SpVgg zu Buche, bei dem der Torschütze der Franken auch seinen persönlichen Aufwärtstrend nach der Winterpause unter Beweis stellte. ... [weiter]
 
Zulj macht für Fürth die 400 voll
In einer über weite Strecken chancenarmen Partie auf bescheidenem Zweitliganiveau bezwang die SpVgg Greuther Fürth Fortuna Düsseldorf mit 1:0. Das goldene Tor gelang Mittelfeldmann Zulj, der damit eine historische Bestmarke setzte: Der Sieg war der 400. in der Fürther Vereinsgeschichte. Die Fortuna verpasste in einer kurzen Drangphase nach der Pause den Ausgleich, die Rheinländer warten damit seit acht Begegnungen auf einen Dreier. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Fortuna Köln - Vereinsnews

Kammlott vermiest Fortuna den Karneval
Rot-Weiß Erfurt hat wichtige Punkte im Abstiegskampf eingefahren und Fortuna Köln verdient mit 1:0 besiegt. Die Thüringer zeigten über die komplette Spielzeit eine defensiv ansprechende Leistung und hielten uninspiriert wirkende Kölner effektiv vom eigenen Gehäuse fern. Vorne zeigte sich die Krämer-Elf eiskalt, nutzte eine der wenigen Chancen und hat dadurch den Vorsprung auf die Abstiegsplätze auf zwei Punkte ausgebaut. ... [weiter]
 
Flottmann:
Mit 1:5 ging die Kölner Fortuna am vergangenen Wochenende bei Holstein Kiel unter. Eine halbe Stunde lang hielt das Team von Uwe Koschinat noch gut mit, danach schlug sich der Tabellenzehnte der 3. Liga durch haarsträubende Fehler quasi selbst. Deshalb ging Kölns Kapitän Daniel Flottmann nun auch mit der Leistung seiner Mannschaft hart ins Gericht. ... [weiter]
 
5:1 - Kiel fertigt die Fortuna ab
Holstein Kiel hat mit einem überzeugenden Sieg den ersten Dreier im neuen Jahr eingefahren. Die Anfang-Elf profitierte von Kölner Fehlern und zeigte sich vor dem Tor sehr effektiv. Fortuna Köln war phasenweise ein ebenbürtiger Gegner, doch die Defensive der Gäste zeigte insgesamt eine zu schwache Leistung. Die beiden Kontrahenten sind nun punktgleich und stehen drei Punkte hinter dem Aufstiegs-Relegationsplatz. ... [weiter]
 
Exslager: Kreuzbandriss im zweiten Spiel!
Bei Fortuna Köln wollte Maurice Exslager seiner Karriere wieder neuen Schwung verleihen - und jetzt das: In seinem zweiten Einsatz für den Aufstiegsaspiranten der 3. Liga hat sich der Angreifer einen Kreuzbandriss zugezogen, und das am Tag vor seinem Geburtstag. ... [weiter]
 
Fortuna Köln und SVWW trennen sich torlos
Der SV Wehen Wiesbaden hat im ersten Spiel nach dem Rücktritt von Torsten Fröhling einen Punkt bei Fortuna Köln geholt. In einer insgesamt chancenarmen Partie überzeugten die Hessen vor allem in der Defensive. Auf der Gegenseite blieb Fortuna Köln über weitere Strecken des Spiels harmlos. Sorgen bereitete die verletzungsbedingte Auswechslung von Exslager. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 16 45
 
2 22 18 44
 
3 22 13 40
 
4 22 8 38
 
5 22 7 38
 
6 22 9 37
 
7 22 7 33
 
8 22 0 32
 
9 22 -1 31
 
10 22 -8 29
 
11 22 -8 28
 
12 22 -5 26
 
13 22 -6 25
 
14 22 -4 21
 
15 22 -8 20
 
16 22 -9 19
 
17 22 -14 18
 
18 22 -15 16

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun