Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth

4
:
0

Halbzeitstand
1:0
Fortuna Köln

Fortuna Köln


Spielinfos

Anstoß: So. 14.03.1999 15:00, 22. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Playmobil-Stadion, Fürth
SpVgg Greuther Fürth   Fortuna Köln
2 Platz 9
44 Punkte 31
2,00 Punkte/Spiel 1,41
33:15 Tore 34:35
1,50:0,68 Tore/Spiel 1,55:1,59
BILANZ
4 Siege 2
4 Unentschieden 4
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Dursun schockt Bielefeld in der Nachspielzeit
Arminia Bielefeld hat einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf nur um wenige Sekunden verpasst. Im Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth kassierte der DSC in der Nachspielzeit das 1:1. Die Ostwestfalen spielten über eine Hälfte in Überzahl, konnten ein Geschenk des Kleeblatts aber nicht über die Zeit retten. Schließlich sorgte Dursun für den späten Treffer für die Franken. ... [weiter]
 
Schröck wieder bei Ceres-Negros
Stephan Schröck spielt fortan wieder beim Ceres-Negros Football Clubauf den Philippinen. Sein Vertrag bei der SpVgg Greuther Fürth war kürzlich aufgelöst worden. Schon im vergangenen Jahr hatte Schröck für den Verein gespielt. Sein Debüt soll der Nationalspieler der Philippinen laut Klubwebsite am 6. Mai gegen Kaya FC geben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Unions sichere Nummer - VfB-Luftkampf beim Club
Unions sichere Nummer - VfB-Luftkampf beim Club
Unions sichere Nummer - VfB-Luftkampf beim Club
Unions sichere Nummer - VfB-Luftkampf beim Club

 
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer

 
Radoki:
Die SpVgg Greuther Fürth rangiert im Niemandsland der Tabelle, ist alle Abstiegssorgen längst los, hat aber auch keine Chance mehr auf den Aufstieg. Trainer Janos Radoki freut sich vor der Partie am Samstag bei Arminia Bielefeld (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) aber trotz der Position auf spannende Spiele der Franken bis zum Saisonende. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Fortuna Köln - Vereinsnews

Soyak schießt Paderborn spät ins Glück
Der SC Paderborn sammelte beim Gastspiel in Köln drei wichtige Punkte im Abstiegskampf! In einer über weite Strecken zähen Partie gerieten die Ostwestfalen im zweiten Durchgang in Unterzahl - doch die Fortuna konnte daraus keinen Profit schlagen. Im Gegenteil: Kurz vor Schlusspfiff sicherte Soyak den zweiten Paderborner Liga-Sieg in Folge unter Trainer Steffen Baumgart. Damit verlässt der SCP - zumindest vorerst - erstmals seit dem 25. Spieltag die Abstiegsränge. Und zieht die Fortuna in die Abstiegszone. ... [weiter]
 
Fortuna und der Fluch der ersten Hälfte
Den Schritt über die 45-Punkte-Marke hat Fortuna Köln auch beim Auswärtsspiel in Zwickau verpasst, das von Trainer Uwe Koschinat ausgegebene Ziel von 50 Punkten bleibt in weiter Ferne. Nach der 1:2-Niederlage ist der Klassenerhalt nach wie vor nicht in trockenen Tüchern. Koschinat bemängelte ein Einstellungsproblem bei seinem Team, das zum wiederholten Male die ersten 45 Minuten in einem Auswärtsspiel komplett verschlafen hatte. ... [weiter]
 
König bringt Zwickau wieder auf Kurs
Nach einer beeindruckenden Serie hatten 1:2-Niederlagen in Lotte (3. Liga) und in Chemnitz (nach Verlängerung im Landespokal) den Lauf des FSV Zwickau gestoppt. Ronny König brachte die Sachsen gegen Fortuna Köln wieder auf Kurs: Mit zwei Treffern war er der Garant für den 2:1-Erfolg. ... [weiter]
 
3. Liga schon ab 2017/18 bei der Telekom
Was ursprünglich erst für die übernächste Spielzeit geplant war, wird jetzt vorgezogen: Ab der Saison 2017/18 werden alle Partien der 3. Liga live von der Deutschen Telekom übertragen. Ähnlich wie bereits im Basketball und Eishockey praktiziert, sollen die Partien in Einzelstreams übertragen werden. Die ARD steigt aus den Übertragungen allerdings nicht komplett aus. ... [weiter]
 
Rot für Andersen: Pazurek-Elfer bringt Fortuna ins Finale
Der SC Fortuna Köln ist in das Finale des Mittelrhein-Pokals eingezogen. Gegen den formstarken TV Herkenrath konnte sich der Drittligist nur knapp mit 2:1 durchsetzen und beendete die Partie mit nur noch neun Feldspielern. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 16 45
 
2 22 18 44
 
3 22 13 40
 
4 22 8 38
 
5 22 7 38
 
6 22 9 37
 
7 22 7 33
 
8 22 0 32
 
9 22 -1 31
 
10 22 -8 29
 
11 22 -8 28
 
12 22 -5 26
 
13 22 -6 25
 
14 22 -4 21
 
15 22 -8 20
 
16 22 -9 19
 
17 22 -14 18
 
18 22 -15 16

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun