Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SpVgg Unterhaching

SpVgg Unterhaching

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
1. FC Köln

1. FC Köln


SPVGG UNTERHACHING
1. FC KÖLN
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.

haching - köln

Unterhaching begann mit drei Umstellungen im Vergleich zum 0:2 bei Arminia Bielefeld: Hofmann spielte für Tammen, Strehmel rückte für Zeiler ins Mittelfeld und Seifert spielte Manndecker. Kölns Trainer Schuster mußte seinen Angriff vom 1:1 gegen Gütersloh neu besetzen. Munteanu und Donkov stürmten für Hasenhüttl und Rösele (beide grippekrank), Springer übernahm den Munteanu-Posten im Mittelfeld.

Unterhaching ließ die Kölner kommen, nahm die Zweikämpfe erst tief in der eigenen Hälfte an. Köln griff nur selten über die Flügel an und brachte die kompakten Hachinger so nur selten ernsthaft in Bedrängnis. Konsequenz: Unterhaching führte nach einem Bilderbuchangriff, abgeschlossen von Rraklli, zur Pause verdient mit 1:0. Nach dem Seitenwechsel wurde die Dominanz der Gastgeber immer größer. Die Kölner waren besonders im Mittelfeld zu ideenlos, um noch einmal ins Spiel zu finden. So kam die SpVgg ungefährdet zu ihrem achten Heimsieg in Folge.

Es berichtet Jan Vaubel

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

SpVgg Unterhaching
Aufstellung:
Wittmann (3) - 
Bergen (3) - 
Seifert (3) , 
R. Bucher (3) - 
Hofmann (2,5)    
Oberleitner (3,5)    
Strehmel (2,5)    
Lust (3) - 
Seitz (3)    
Rraklli (2,5)    

Einwechslungen:
52. Tammen (3) für Oberleitner
66. Ahanfouf für Seitz
72. Garcia für Hofmann

Trainer:
Köstner
1. FC Köln
Aufstellung:
Pröll (3) - 
Lottner (3,5)    
Bulajic (3,5)    
Schuster (4) - 
Bähr (4)    
Hauptmann (4,5)    
Springer (4,5) , 
Voigt (4,5)    
Wollitz (5) - 
Donkov (5) , 
Munteanu (3,5)

Einwechslungen:
46. Marasa (4,5) für Hauptmann
58. Grassow (4) für Bähr
68. Azizi für Voigt

Trainer:
Schuster

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Rraklli (23.)
2:0
Strehmel (55.)
Gelb-Rote Karten
Haching:
-
Köln:
Bulajic
(42.)

Gelbe Karten
Haching:
-
Köln:
Lottner
(1. Gelbe Karte)

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 15. Spieltag
Pl. Torhüter Spiele Weisse Westen
1.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
1. FC Kaiserslautern
11
7x
 
2.
Müller, Kevin
Müller, Kevin
1. FC Heidenheim
14
7x
 
3.
Rensing, Michael
Rensing, Michael
Fortuna Düsseldorf
15
7x
 
4.
Wulnikowski, Robert
Wulnikowski, Robert
Würzburger Kickers
15
6x
 
5.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
13
5x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Spielinfo

Anstoß:
20.12.1998 15:00 Uhr
Stadion:
Generali-Sportpark, Unterhaching
Zuschauer:
4600
Schiedsrichter:
Bernd Hauer (Hambühren)   Note 3

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun