Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SG Wattenscheid 09

 - 

1. FC Köln

 

1:1 (0:0)

Seite versenden

SPIELBERICHT

- Anzeige -

Das Remis vor der Saison-Rekordkulisse von 4821 Zuschauern in der Lohrheide half keiner Mannschaft entscheidend weiter. Die SG 09, bei der Skok, Teichmann und Simeonov neu ins Team rückten und Stark anstelle des verletzten Kempkens als Abwehrchef fungierte, besaß ihre besten Möglichkeiten kurz vor dem Seitenwechsel. Danach riß der Faden bei den Platzherren, so daß die spielerisch erneut enttäuschenden Kölner (mit Hutwelker für den gesperrten Donkov als Spitze) Oberwasser bekamen und durch Bulajics Führungstor belohnt wurden. Ab Mitte der zweiten Hälfte wurde es hektisch. Zunächst mußte Hutwelker vom Platz (68.), Sekunden später erzielte SG-Antreiber Mirko Stark den Ausgleich. Der wegen heftigen Protests auf die Tribüne verwiesene Kölner Coach Bernd Schuster - er hatte eine Abseitsposition gesehen - mußte noch einmal kräftig durchatmen, als Bulajics klares Handspiel nicht mit Elfmeter geahndet wurde (83.).

Es berichten Frank Lußem und Thomas Tartemann

22.11.98
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

SG Wattenscheid 09
Aufstellung:
Martin (4) - 
Stark (2)        
Skok (3) , 
Ristau (2,5) - 
Teichmann (2,5)    
Terranova (3) , 
G. Melkam (3,5) , 
Allievi (4)    
Dikhtiar (4) - 
Simeonov (3,5) , 
Feinbier (3,5)

Einwechslungen:
71. Korobka für Teichmann
87. Sané für Allievi

Trainer:
Bongartz
1. FC Köln
Aufstellung:
Pröll (4,5) - 
Wollitz (3,5) - 
Bulajic (3)    
Schuster (3) - 
Bähr (4) , 
Hauptmann (3,5)    
Cichon (4) , 
Voigt (4) - 
Munteanu (5)    
Rösele (3,5)        
Hutwelker (5)    

Einwechslungen:
84. Azizi für Rösele
85. Springer für Munteanu

Trainer:
Schuster

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Bulajic (54.)
1:1
Stark (70.)
Gelb-Rote Karten
Wattenscheid:
-
Köln:
Hutwelker
(68.)

Gelbe Karten
Wattenscheid:
Stark
(4. Gelbe Karte)
Köln:
Hauptmann
(7. Gelbe Karte)
,
Rösele
(2.)

Besondere Vorkommnisse
Kölns Trainer Bernd Schuster wurde wegen Schiedsrichter-Beleidigung auf die Tribüne verwiesen (71.).

Spielinfo

Anstoß:
20.11.1998 19:00 Uhr
Stadion:
Lohrheidestadion, Bochum-Wattenscheid
Zuschauer:
4821
Schiedsrichter:
Bernhard Zerr (Ottersweier)   Note 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -