Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfB Leipzig

VfB Leipzig

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
SG Wattenscheid 09

SG Wattenscheid 09


VFB LEIPZIG
SG WATTENSCHEID 09
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.

Analyse

Jupp Tenhagen setzte auf eine doppelte Abwehrkette, Ristau (nach Gelbsperre) kehrte zurück, dazu Schön zur Sicherung für Sane. Die Leipziger wieder mit Heidrich (für Opoku) hinter den Spitzen, Mimuß kam für Dehoust. Die Gastgeber begannen druckvoll, kombinierten gut und schossen beherzt. Däbritz (6., 23.) scheiterte knapp, beim Knaller von Fuchs (21.) rettete Martin gerade noch mit den Fingerspitzen. Doch Wattenscheid spielte sehr flexibel aus der gut gestaffelten Abwehr. Dikhtiar, schnell, wendig, schloß wiederholt zur einzigen Spitze auf. Er sorgte mit Zuspiel auf den freien Feinbier (14.) für höchste Torgefahr, Werner warf sich rettend in die Flugbahn. Ab der 30. Minute wurde die Partie offener, Dikhtiar (31.) und Feinbier (33.), der eine nach Solo, der andere nach Teichmann-Flanke, forderten Jovanovic. Tenhagen brachte Sane nach der Pause, suchte die Entscheidung. Der VfB nutzte die nun größeren Räume, nicht aber seine Chancen. Selbst Wohlfarths Schuß aus sechs Metern nach schönem Spielzug Däbritz-Heidrich wurde noch abgefälscht (55.). Halatas drei frische Offensiv-Kräfte brachten keine Rettung.

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

VfB Leipzig
Aufstellung:
Jovanovic (3) - 
Edmond (3) - 
Möller (3,5) , 
Mehlhorn (3,5)    
Mimuß (4)    
Maucksch (5) , 
Werner (3,5) , 
Däbritz (2,5) - 
S. Heidrich (2,5) - 
Fuchs (4,5)    
Wohlfarth (5)    

Einwechslungen:
62. Kujat für Mimuß
62. Franklin für Wohlfarth
72. Opoku für Fuchs

Trainer:
Halata
SG Wattenscheid 09
Aufstellung:
Martin (2,5) - 
Stark (2,5) - 
Fengler (3,5)    
Ristau (3) , 
Skok (2,5) , 
F. Schön (4)        
Teichmann (3,5)    
Dikhtiar (2,5) , 
Schmugge (3,5) , 
Kempkens (3) - 
Feinbier (2,5)

Einwechslungen:
32. Gumprecht (4) für F. Schön
46. Sané (3,5) für Teichmann
84. Blank für Fengler

Trainer:
Tenhagen

Tore & Karten

 
Torschützen
keine
Gelbe Karten
Leipzig:
Mehlhorn
(9. Gelbe Karte)
Wattenscheid:
F. Schön
(2. Gelbe Karte)

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 16. Spieltag
Pl. Torhüter Spiele Weisse Westen
1.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
1. FC Kaiserslautern
11
7x
 
2.
Müller, Kevin
Müller, Kevin
1. FC Heidenheim
14
7x
 
3.
Rensing, Michael
Rensing, Michael
Fortuna Düsseldorf
15
7x
 
4.
Wulnikowski, Robert
Wulnikowski, Robert
Würzburger Kickers
15
6x
 
5.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
13
5x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Spielinfo

Anstoß:
07.06.1998 15:00 Uhr
Stadion:
Bruno-Plache-Stadion, Leipzig
Zuschauer:
10400
Schiedsrichter:
Dr. Markus Merk (Otterbach)

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun