Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Energie Cottbus

Energie Cottbus

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.12.2001 15:30, 16. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion der Freundschaft, Cottbus
Energie Cottbus   1. FC Kaiserslautern
15 Platz 3
13 Punkte 34
0,81 Punkte/Spiel 2,13
13:28 Tore 35:20
0,81:1,75 Tore/Spiel 2,19:1,25
BILANZ
0 Siege 5
1 Unentschieden 1
5 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Energie Cottbus - Vereinsnews

Wollitz:
Sechs Spiele, sechs Siege: Eine derart weiße Weste hat nur Energie Cottbus als einziges Team in den vier höchsten deutschen Spielklassen vorzuweisen. "Selbstverständlich" sei diese Leistung laut Trainer Claus-Dieter Wollitz aber längst nicht. Vor dem Spitzenspiel gegen den BFC Dynamo ist sein Team dennoch optimistisch. ... [weiter]
 
Probetraining: Cottbus testet Keeper Bolten
Niklas Bolten befindet sich derzeit im Probetraining von Nordost-Regionalligist Energie Cottbus. Der Keeper wird in den kommenden Tagen bei der Mannschaft verweilen und am Teamtraining teilnehmen. Der 23-Jährige könnte Nachfolger des abgewanderten Alexander Meyer werden. ... [weiter]
 
Meyer hält Cottbus' fünften Sieg fest
Energie Cottbus hat in der Regionalliga Nordost einen Start nach Maß hingelegt: fünf Spiele, fünf Siege. Gegen den ZFC Meuselwitz hielt am Ende Torhüter Alexander Meyer das 1:0 fest. Es war das letzte Spiel für den Keeper vor seinem Wechsel zum VfB Stuttgart. ... [zum Video]
 
Energie-Coach Wollitz:
Energie Cottbus zeigte nach dem knappen Pokal-Aus gegen den VfB Stuttgart eine passende Antwort. Beim VfB Auerbach fuhr der Nordost-Regionalligist den vierten Sieg im vierten Ligaspiel ein. Die Enttäuschung über das knappe Scheitern gegen Stuttgart schien bei Trainer Claus-Dieter Wollitz zwar noch nicht ganz verflogen, jedoch gab sich der Cottbus-Coach mit seiner Mannschaft sehr zufrieden. ... [weiter]
 
Wolf überglücklich - Wollitz verliert seine Liebe
120 Minuten lang boten Energie Cottbus und der VfB Stuttgart beste Pokalwerbung, der David zwang den Goliath in das Elfmeterschießen. Dort hatte der Bundesligist dann das bessere Ende für sich. Während VfB-Coach Hannes Wolf ein Stein vom Herzen fiel, verlor Cottbus-Coach Claus-Dieter Wollitz vorübergehend den Glauben an seine Liebe. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Club kämpft gegen die Seuche - Halfars Lieblingsgegner
Club kämpft gegen die Seuche - Halfars Lieblingsgegner
Club kämpft gegen die Seuche - Halfars Lieblingsgegner
Club kämpft gegen die Seuche - Halfars Lieblingsgegner

 
Meier kritisiert
Der 1. FC Kaiserslautern steht vor einem richtungsweisenden Spiel: Am Dienstagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) empfangen die Pfälzer den FC Erzgebirge Aue. Für den in der Kritik stehenden Cheftrainer Norbert Meier ist die Partie ein Endspiel um seine Zukunft auf dem Betzenberg. Am Montagmittag gab sich der 58-Jährige einmal mehr kämpferisch - übte aber deutliche Kritik an der Vereinsführung. ... [weiter]
 
FCK-Krise: Meiers Endspiel gegen Aue
Nur zwei nennenswerte Torchancen, auswärts auch im vierten Spiel ohne Punkt geblieben: Der 1. FC Kaiserslautern, neue Schlusslicht der 2. Bundesliga, steckt nach dem 0:1 in Sandhausen tief in der Krise. Am Dienstag im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) muss ein Sieg her - andernfalls wäre die erst seit neun Monaten währende Amtszeit von Trainer Norbert Meier wohl schon zu Ende. ... [weiter]
 
Kaiserslautern weiter ohne Sieg: Meier steht unter Druck
Der 1. FC Kaiserslautern steckt tief in der Krise. Auch am 6. Spieltag konnten die Roten Teufel nicht gewinnen, mussten sich stattdessen mit 0:1 beim SV Sandhausen geschlagen geben. Die Kritik an Cheftrainer Norbert Meier wächst, doch der Coach gibt sich vor dem wegweisenden Spiel am Dienstag gegen Aue kämpferisch und bekommt zumindest bis zum nächsten Spieltag Rückendeckung. ... [weiter]
 
Wer geht hoch? Jetzt die 2. Liga durchrechnen!
In der 2. Liga steht der freche Aufsteiger Kiel auf Rang eins, Greuther Fürth gab die Rote Laterne an Kaiserslautern ab, der damit als einziger Klub im Unterhaus noch auf einen Sieg wartet. Wer macht am Ende das Rennen um den Aufstieg? Und wer muss den Gang in die Drittklassigkeit antreten? Rechnen Sie es durch - im kicker-Tabellenrechner jetzt den Saisonstart 2017/18 simulieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 23 39
 
2 16 18 37
 
3 16 15 34
 
4 16 24 33
 
5 16 11 32
 
6 16 6 28
 
7 16 2 26
 
8 16 2 23
 
9 16 -6 23
 
10 16 2 19
 
11 16 -7 17
 
12 16 -7 16
 
13 16 -7 16
 
14 16 -7 15
 
15 16 -15 13
 
16 16 -17 12
 
17 16 -19 11
 
18 16 -18 7

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun