Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Dynamo Dresden

Dynamo Dresden

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
Hinspiel: 0:1
Nach Hin- & Rückspiel: 2:1
VfL Osnabrück

VfL Osnabrück


Spielinfos

Anstoß: Di. 28.05.2013 20:30, Relegation - 2. Bundesliga-Relegation
Stadion: Glücksgas-Stadion, Dresden
Dynamo Dresden   VfL Osnabrück
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Sorgen um Testroet - Wann trifft Eilers wieder?
Drei Fragen zu Dynamo Dresden vor dem Heimspiel am Sonntag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen Werder Bremen II. Wann gelingt dem Drittliga-Spitzenreiter mal wieder ein Auswärtssieg? Wann trifft Liga-Toptorschütze Justin Eilers endlich mal wieder? Und kann Pascal Testroet am Wochenende auflaufen? ... [weiter]
 
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich

 
Dynamos Ärger über vergebene Chancen
Nach 24 Spieltagen ist Dynamo Dresden nicht nur weiterhin souveräner Spitzenreiter der 3. Liga, die SGD stellt mit 47 Treffern auch die treffsicherste Offensive der Klasse. Doch genau an dieser Stelle setzten alle Dresdner am Sonntag nach dem 0:0 in Halle mit ihrer Kritik an - weil den Sachsen beim HFC jegliche Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor abging. ... [weiter]
 
0:0 beim HFC: Eilers & Co. nutzen die Chancen nicht
Dynamo Dresden konnte beim Halleschen FC nicht den anvisierten Dreier einfahren. Vor allem in der Anfangsphase spielte der HFC frech nach vorne, musste insgesamt aber zufrieden sein, dass Dresden seine Chancen nicht nutzte. ... [weiter]
 
Schäfer verlässt Dresden zum 30. April
Nachdem in den letzten Wochen schon viel spekuliert wurde, ist es nun offiziell: Geschäftsführer Robert Schäfer verlässt Dynamo Dresden und wird Vorstandsvorsitzender bei Fortuna Düsseldorf. Sein eigentlich bis 2018 laufender Vertrag bei der SGD wird zum 30. April vorzeitig aufgelöst. Dies teilte Dresdens Aufsichtsrat am Dienstagabend mit. Der 39-jährige Schäfer hatte zuvor gebeten, seinen Anstellungsvertrag "aus persönlichen Gründen" aufzulösen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL OsnabrückVfL Osnabrück - Vereinsnews

Joker Menga schießt Osnabrück zum Sieg
Holstein Kiel war im Duell mit dem VfL Osnabrück lange die bessere Mannschaft, die mit den besseren Torchancen. Am Ende aber lachten die Gäste: Der eingewechselte Addy-Waku Menga schoss Osnabrück in der Nachspielzeit der Partie mit einem sehenswerten Schuss an den Innenpfosten zum knappen 1:0-Erfolg. ... [weiter]
 
Alvarez zurück: Enochs hat die Qual der Wahl
Zwei Nullnummern haben ein kleines Loch zwischen dem VfL Osnabrück und den Aufstiegsrängen aufreißen lassen. Die Kritik an den Ergebnissen gegen Rostock und Cottbus will Trainer Joe Enochs nicht gelten lassen. Einstellung und Leistung seiner Mannschaft stimmten in seinen Augen. Und im Auswärtsspiel bei Holstein Kiel am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) kehrt schließlich der beste Torschütze im Kader zurück. ... [weiter]
 
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich

 
Cottbus erzwingt torloses Remis in Unterzahl
Der VfL Osnabrück ist gegen Energie Cottbus nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Dabei kam erst im zweiten Durchgang Leben in die Partie. Kaufmann sah in der 67. Minute die Gelb-Rote Karte, kurz darauf verletzte sich Energie-Keeper Renno an der Schulter. Osnabrück fand trotz Überzahl kein Mittel gegen die Lausitzer und musste sich mit einem Punkt begnügen. ... [weiter]
 
Enochs und die gestiegenen Erwartungen
Diesen Start kann man als gelungen bezeichnen: Nach dem 2:1 gegen den VfR Aalen holte der VfL Osnabrück als Gast des FC Hansa Rostock einen Punkt. Dabei ließen die Osnabrücker beim Duell des Fünften beim Tabellen-18. einige spielerische Wünsche offen. VfL-Trainer Joe Enochs war mit der Punkteteilung gegen eine "sehr, sehr gute Mannschaft" zufrieden und trat einer zu hohen Erwartungshaltung entgegen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
13.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -