Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Teaminfos

Teamdaten
Name: McLaren Teamadresse:
Teamchef: Eric Boullier McLaren International Ltd.
McLaren Technology Centre
Chertsey Road
Woking GU21 4YH
England
Tel: +44-1483 711117
Fax: +44-1483 711119
Hauptsponsor: Chandon
Internet: http://www.mclaren.com
Formel-1-Debüt: 22.05.1966, GP von Monaco
GP Siege: 182
Formel-1-Einsätze: 841
Pole Positions: 155
WM-Punkte Gesamt: 5165,5
WM-Punkte pro Rennen: 6,14
Fahrer: Fernando Alonso
Stoffel Vandoorne
Lando Norris
Aerodynamik:Peter Prodromou
Chassis:Tim Goss
Chefingenieur:Matt Morris
Chefmechaniker:Kari Lammenranta
Technikdirektor:Jonathan Neale
Geschäftsführer:Zak Brown
Organisation:Simon Roberts
Teammanager:Paul James
Renningenieure:Will Joseph (ALO), Tom Stallard (VAN)

Das Auto

 
Modell: MCL33
Motor: Renault R.E.18
Bremsen:Akebono
Felgen:Enkei
Getriebe:McLaren
ERS:Renault
Kraftstoff:BP
Öle:Castrol

Saisonstatistik

Rennen WM-Platz WM-Kons-Platz Punkte 1. Plätze 2. Plätze 3. Plätze
GP von Australien 4 4 12 0 0 0
 
GP von Bahrain 3 3 22 0 0 0
 
GP von China 4 4 28 0 0 0
 
GP von Aserbaidschan 4 4 36 0 0 0
 
GP von Spanien 5 5 40 0 0 0
 
GP von Monaco 5 5 40 0 0 0
 
GP von Kanada 5 5 40 0 0 0
 
GP von Frankreich 5 5 40 0 0 0
 
GP von Österreich 6 6 44 0 0 0
 
GP von Großbritannien 7 7 48 0 0 0
 
GP von Deutschland 7 7 48 0 0 0
 
GP von Ungarn 6 6 52 0 0 0
 
GP von Belgien 6 6 52 0 0 0
 
GP von Italien 6 6 52 0 0 0
 
GP von Singapur 6 6 58 0 0 0
 
GP von Russland 6 6 58 0 0 0
 
GP von Japan 6 6 58 0 0 0
 
GP der USA 6 6 58 0 0 0
 
GP von Mexiko 6 6 62 0 0 0
 
GP von Brasilien 6 6 62 0 0 0

Erfolge

Fahrer-WM:

1974 Fittipaldi, 1976 Hunt, 1984 Lauda, 1985 Prost, 1986 Prost, 1988 Senna, 1989 Prost, 1990 Senna, 1991 Senna, 1998 Häkkinen, 1999 Häkkinen, 2008 Hamilton

Konstrukteurs-WM (8):
1974, 1984, 1985, 1988, 1989, 1990, 1991, 1998 
Konstrukteurs-WM:

1974, 1984, 1985, 1988, 1989, 1990, 1991, 1998 

News und Hintergründe

Heißes Duell mit Verstappen: Hamilton siegt in Sao Paulo
Weltmeister ist Lewis Hamilton schon, trotzdem siegt der Engländer weiter: Auf der vorletzten F1-Station dieser Saison in Brasilien musste der Mercedes-Pilot hart um den Sieg kämpfen. Nicht die Ferrari-Piloten Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen waren die ärgsten Konkurrenten - Max Verstappen im Red Bull forderte Hamilton, mit dessen Triumph auch der Konstrukteurs-Titel an Mercedes geht. ... [weiter]
 
82. Pole: Hamilton gibt Vettel das Nachsehen
In Brasilien im Autodromo José Carlos Pace stand das vorletzte Qualifying in der Formel-1-Saison an. In Sao Paulo musste sich der frischgebackene fünfmalige Champion Lewis Hamilton in den Trainingseinheiten noch hinten anstellen - im Kampf um die Pole Position aber nicht. Ferrari-Pilot Sebastian Vettel hatte knapp das Nachsehen. Für Hamilton war es die insgesamt 82. Pole Position seiner Karriere. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
 
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
09:30 EURO Motorsport
 
10:03 ARD Sportschau
 
10:15 EURO Motorrad
 
10:15 SP1 3. Liga Pur
 
11:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine