Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Teaminfos

Teamdaten
Name: Red Bull Racing Teamadresse:
Teamchef: Christian Horner Red Bull Racing
Bradbourne Drive, Tilbrook
Milton Keynes MK 7 8AT
England (GB)
Tel.: +44 1908 279700
Fax: +44 1908 279711
Hauptsponsor: Infiniti, Rauch, Total, Casio, Singha Beer, Pepe Jeans, Geox
Internet: http://www.redbullracing.com/
Formel-1-Debüt: 06.03.2005, GP von Australien
GP Siege: 55
Formel-1-Einsätze: 244
Pole Positions: 58
WM-Punkte Gesamt: 3888,5
WM-Punkte pro Rennen: 15,9
Fahrer: Mark Webber
Sebastian Vettel
Testfahrer: Sebastien Buemi
Aerodynamik:Peter Prodromou
Chefingenieur:Paul Monaghan
Chefmechaniker:Kenny Handkammer
Designchef:Rob Marshall
Elektronik:Paul Everington
Fahrerberater:Dr. Helmut Marko
Fahrzeugdynamik:Mark Ellis
Renningenieure:Guillaume Rocquelin (VET), Simon Rennie (WEB)
Teammanager:Jonathan Wheatley
Technikchef:Adrian Newey
Vorsitzender:Dietrich Mateschitz

Das Auto

 
Modell: Red Bull RB9
Reifen: Pirelli
Bremsen:Brembo
Felgen:OZ
Getriebe:7-Gang Red Bull
KERS:Renault Motor Generator
Kraftstoff:Total
Öle:Total

Saisonstatistik

Rennen WM-Platz WM-Kons-Platz Punkte 1. Plätze 2. Plätze 3. Plätze
GP von Australien 3 3 23 0 0 1
 
GP von Malaysia 1 1 66 1 1 1
 
GP von China 1 1 78 1 1 1
 
GP von Bahrain 1 1 109 2 1 1
 
GP von Spanien 1 1 131 2 1 1
 
GP von Monaco 1 1 164 2 2 2
 
GP von Kanada 1 1 201 3 2 2
 
GP von Großbritannien 1 1 219 3 3 2
 
GP von Deutschland 1 1 250 4 3 2
 
GP von Ungarn 1 1 277 4 3 3
 
GP von Belgien 1 1 312 5 3 3
 
GP von Italien 1 1 352 6 3 4
 
GP von Singapur 1 1 377 7 3 4
 
GP von Südkorea 1 1 402 8 3 4
 
GP von Japan 1 1 445 9 4 4
 
GP von Indien 1 1 470 10 4 4
 
GP von Abu Dhabi 1 1 513 11 5 4
 
GP der USA 1 1 553 12 5 5
 
GP von Brasilien 1 1 596 13 6 5

Erfolge

Fahrer-WM:
2010, 2011, 2012, 2013 Sebastian Vettel

Konstrukteurs-WM (4): 2010, 2011, 2012, 2013 
Konstrukteurs-WM:
2010, 2011, 2012, 2013 

News und Hintergründe

Red Bull präsentiert vor Mercedes und Ferrari
Herausforderer Red Bull wird seinen neuen Formel-1-Wagen vor dem deutschen Weltmeister-Rennstall Mercedes präsentieren. Per Twitter gab der einstige Branchenführer bekannt, dass der neue RB14 am kommenden Montag vorgestellt wird. Details zur Präsentation des Rennwagens für den Niederländer Max Verstappen und den Australier Daniel Ricciardo nannte Red Bull zunächst nicht. ... [weiter]
 
Bestätigt: Der Formel-1-Rennkalender 2018 steht
Ohne gravierende Änderungen hat der Motorsport-Weltrat des Automobil-Verbandes FIA den Rennkalender für die kommende Formel-1-Saison bestätigt und beschlossen. Das Gremium hatte am Mittwoch in Paris getagt. Auf dem Programm stehen 2018 insgesamt 21 Rennen, darunter am 22. Juli in Hockenheim auch der deutsche Grand Prix, der in diesem Jahr fehlte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
18.02. 00:30 - -:- (0:0)
 
18.02. 01:30 - -:- (-:-)
 
18.02. 02:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
18.02. 02:06 - -:- (-:-)
 
18.02. 03:30 - -:- (-:-)
 
18.02. 04:00 - -:- (-:-)
 
18.02. 04:06 - -:- (-:-)
 
18.02. 11:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
01:00 EURO Olympische Winterspiele Pyeongchang 2018
 
01:00 SKYS1 Tennis: ATP World Tour
 
01:30 SKYBU Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
01:40 EURO Dein Olympia Live
 
02:00 EURO Olympische Winterspiele Pyeongchang 2018
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine