Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Teaminfos

Teamdaten
Name: Sauber F1 Team Teamadresse:
Teamchef: Monisha Kaltenborn Sauber F1 Team
Wildbachstrasse 9
CH-8340 Hinwil
Schweiz
Hauptsponsor: Claro, Telmex, Telcel, NEC
Internet: http://www.sauberf1team.com
Formel-1-Debüt: 14.03.1993, GP von Südafrika
GP Siege: 0
Formel-1-Einsätze: 315
Pole Positions: 0
WM-Punkte Gesamt: 502
WM-Punkte pro Rennen: 1,59
Fahrer: Kamui Kobayashi
Sergio Perez
Testfahrer: Esteban Gutierrez
Betriebs-Direktor:Axel Kruse
Teammanager:Beat Zehnder
Chefdesigner:Matt Morris
Ingenieur/Strecke:Giampaolo Dall'Ara
Aerodynamik:Willem Toet
Chefmechaniker:Urs Kuratle
Renningenieure:Francesco Nenci (Kobayashi), Marco Schüpbach (Perez)

Das Auto

 
Modell: Der Sauber C31-Ferrari
Motor: Ferrari 056
Reifen: Pirelli
Bremsen:Brembo
Felgen:OZ Racing
KERS:ja
Getriebe:Ferrari

Saisonstatistik

Rennen WM-Platz WM-Kons-Platz Punkte 1. Plätze 2. Plätze 3. Plätze
GP von Australien 3 3 12 0 0 0
 
GP von Malaysia 4 4 30 0 1 0
 
GP von China 4 4 31 0 1 0
 
GP von Bahrain 6 6 31 0 1 0
 
GP von Spanien 7 7 41 0 1 0
 
GP von Monaco 7 7 41 0 1 0
 
GP von Kanada 6 6 58 0 1 1
 
GP von Europa 6 6 60 0 1 1
 
GP von Großbritannien 6 6 60 0 1 1
 
GP von Deutschland 6 6 80 0 1 1
 
GP von Ungarn 6 6 80 0 1 1
 
GP von Belgien 6 6 80 0 1 1
 
GP von Italien 6 6 100 0 2 1
 
GP von Singapur 6 6 101 0 2 1
 
GP von Japan 6 6 116 0 2 2
 
GP von Südkorea 6 6 116 0 2 2
 
GP von Indien 6 6 116 0 2 2
 
GP von Abu Dhabi 6 6 124 0 2 2
 
GP der USA 6 6 124 0 2 2
 
GP von Brasilien 6 6 126 0 2 2

News und Hintergründe

Rosbergs siebter Streich - Kvyat schießt Vettel ab
Nico Rosberg baute beim Großen Preis von Russland seine imposante Siegesserie aus, feierte den vierten Saisonerfolg im vierten Rennen und stand saisonübergreifend zum siebten Mal in Folge ganz oben auf dem Treppchen. Lewis Hamilton machte den Doppelsieg der Silbernen perfekt, während die Pechsträhne von Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel auch in Sotschi nicht abriss. ... [weiter]
 
Die Formel 1 hofft mit neuen Regeln für ihre Motoren auf einen großen Schritt nach vorn. Nach der Einigung über die künftigen Bestimmungen soll von der Saison 2017 an vieles anders - und am besten besser - werden. Das neue Motorenreglement soll die Königsklasse des Motorsports spannender und attraktiver machen. Doch es gibt noch viele Fragezeichen. Bis Ende 2020 sollen die Neuerungen erstmal gültig sein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
 
03.05.16
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
14:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
14:00 SDTV Birmingham City - FC Middlesbrough
 
14:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
14:30 SKYS2 Formel 1: Großer Preis von Russland
 
15:00 EURO Fußball