Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Teaminfos

Teamdaten
Name: Toro Rosso Teamadresse:
Teamchef: Franz Tost Scuderia Toro Rosso
Via Spallanzani 21
48018 Faenza
Ravenna
Italien
Hauptsponsor: Red Bull, Cepsa, Falcon Private Bank, Nova Chemicals
Internet: http://www.tororosso.com
Formel-1-Debüt: 12.03.2006, GP von Bahrain
GP Siege: 1
Formel-1-Einsätze: 163
Pole Positions: 1
WM-Punkte Gesamt: 192
WM-Punkte pro Rennen: 1,18
Fahrer: Daniel Ricciardo
Jean-Eric Vergne
Testfahrer: Sebastien Buemi
Teammanager:Gianfranco Fantuzzi
Technikdirektor:Giorgio Ascanelli
Chefingenieur:Laurent Mekies
Chefdesigner:Luca Furbatto
Aerodynamik:Nicolo Petrucci
Chefmechaniker:Corrado Cardinali
Renningenieure:Gabriele Marianelli (Ricciardo), Alberto Gavarini (Vergne)

Das Auto

 
Modell: Der STR7
Motor: Ferrari 056
Reifen: Pirelli
Bremsen:Brembo
Felgen:Advanti Racing
KERS:ja
Getriebe:Ferrari

Saisonstatistik

Rennen WM-Platz WM-Kons-Platz Punkte 1. Plätze 2. Plätze 3. Plätze
GP von Australien 6 6 2 0 0 0
 
GP von Malaysia 8 8 6 0 0 0
 
GP von China 9 9 6 0 0 0
 
GP von Bahrain 9 9 6 0 0 0
 
GP von Spanien 9 9 6 0 0 0
 
GP von Monaco 9 9 6 0 0 0
 
GP von Kanada 9 9 6 0 0 0
 
GP von Europa 9 9 6 0 0 0
 
GP von Großbritannien 9 9 6 0 0 0
 
GP von Deutschland 9 9 6 0 0 0
 
GP von Ungarn 9 9 6 0 0 0
 
GP von Belgien 9 9 12 0 0 0
 
GP von Italien 9 9 12 0 0 0
 
GP von Singapur 9 9 14 0 0 0
 
GP von Japan 9 9 15 0 0 0
 
GP von Südkorea 9 9 21 0 0 0
 
GP von Indien 9 9 21 0 0 0
 
GP von Abu Dhabi 9 9 22 0 0 0
 
GP der USA 9 9 22 0 0 0
 
GP von Brasilien 9 9 26 0 0 0

Toppiloten

Grand Prix
Podiumsplätze
Platz Name Anzahl   Platz Name Anzahl
1. S. Buemi 55   1. S. Vettel 1
 
J. Vergne 55  
 
3. J. Alguersuari 46  
 
4. D. Ricciardo 39  
 
5. V. Liuzzi 35  
 
6. D. Kvyat 16  
Start aus Reihe eins
Schnellste Runde
Platz Name Anzahl   Platz Name Anzahl
1. S. Vettel 1  
Siege
Pole Position
Platz Name Anzahl   Platz Name Anzahl
1. S. Vettel 1   1. S. Vettel 1
Stand: 13.10. 10.30 Uhr

News und Hintergründe

Der schwer verunglückte Jules Bianchi befindet sich weiter in sehr kritischer Lage. Die Situation sei "verzweifelt. Bei jedem Telefonklingeln wissen wir, dass es das Krankenhaus sein könnte, das uns sagt, dass Jules tot ist", sagte Vater Philippe in einem Exklusivgespräch der italienischen Zeitung "La Gazzetta dello Sport". Die Ärzte hätten gesagt, dass noch nie jemand einen so schweren Unfall überlebt habe und es an ein Wunder grenze, dass Jules Bianchi noch lebe. ... [weiter]
 
Max Verstappen wird drei Tage nach seinem 17. Geburtstag als jüngster Formel-1-Pilot an einem Training teilnehmen. Sein Rennstall Toro Rosso teilte am Montag in der Vorschau auf den Großen Preis von Japan mit, dass der Niederländer die notwendige Superlizenz vom Internationalen Automobilverband FIA erhalten habe. ... [weiter]
 
01.11.14
 
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
13:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
13:25 SDTV Melbourne City - Adelaide United
 
13:30 SKYS1 Fußball: England, Premier League
 
13:50 SDTV ZSKA Moskau - Zenit St. Petersburg
 
13:55 N3 Sportclub live - 3. Liga
 
- Anzeige -

- Anzeige -