Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Teaminfos

Teamdaten
Name: Mercedes GP Teamadresse:
Teamchef: Ross Brawn Mercedes Grand Prix
Operations Centre
Brackley Northants
NN13 7BD
England
Hauptsponsor: Petronas, aabar, MIG
Internet: http://www.mercedesf1.com
Formel-1-Debüt: 04,07.1954, GP von Frankreich
GP Siege: 38
Formel-1-Einsätze: 119
Pole Positions: 47
WM-Punkte Gesamt: 2008
WM-Punkte pro Rennen: 16,8
Fahrer: Michael Schumacher
Nico Rosberg
Vize-Präsident:Norbert Haug
Geschäftsführer:Nick Fry
Betriebsleiter:Rob Thomas
Technik-Direktion:Bob Bell, Geoff Willis, Loic Bigois
Motorchef:Aldo Costa
Sportdirektor:Ron Meadows
Chefrenningenieur:Andrew Shovlin
Renningenieure:Tony Ross (Rosberg), Peter Bonnington (Schumacher)
Chefmechaniker:Matt Deane

Das Auto

 
Modell: Der Mercedes F1 W03
Motor: Mercedes-Benz FO 108Z
Reifen: Pirelli
Bremsen:Penske
Felgen:BBS
KERS:ja
Getriebe:Mercedes AMG Petronas
Kraftstoff:Petronas
Öle:Petronas

Saisonstatistik

Rennen WM-Platz WM-Kons-Platz Punkte 1. Plätze 2. Plätze 3. Plätze
GP von Australien 8 8 0 0 0 0
 
GP von Malaysia 9 9 1 0 0 0
 
GP von China 5 5 26 1 0 0
 
GP von Bahrain 5 5 37 1 0 0
 
GP von Spanien 5 5 43 1 0 0
 
GP von Monaco 5 5 61 1 1 0
 
GP von Kanada 5 5 69 1 1 0
 
GP von Europa 5 5 92 1 1 1
 
GP von Großbritannien 5 5 98 1 1 1
 
GP von Deutschland 5 5 105 1 1 1
 
GP von Ungarn 5 5 106 1 1 1
 
GP von Belgien 5 5 112 1 1 1
 
GP von Italien 5 5 126 1 1 1
 
GP von Singapur 5 5 136 1 1 1
 
GP von Japan 5 5 136 1 1 1
 
GP von Südkorea 5 5 136 1 1 1
 
GP von Indien 5 5 136 1 1 1
 
GP von Abu Dhabi 5 5 136 1 1 1
 
GP der USA 5 5 136 1 1 1
 
GP von Brasilien 5 5 142 1 1 1

Erfolge

Fahrer-WM:

1954 Fangio, 1955 Fangio, 2014 Hamilton

Konstrukteurs-WM (1): 2014
 
Konstrukteurs-WM:
2014
 

News und Hintergründe

Hamilton ist nicht zu bremsen
Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton startet beim Großen Preis von Italien an diesem Sonntag von der ersten Position aus. Der britische Mercedes-Pilot fuhr am Samstag in der Qualifikation auf dem Hochgeschwindigkeitskurs in Monza in 1:23,397 Minuten die Bestzeit. Der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel musste sich als Dritter auch noch seinem finnischen Ferrari-Teamkollegen Kimi Räikkönen geschlagen geben. Nico Rosberg belegte im zweiten Mercedes Rang vier. Force-India-Pilot Nico Hülkenberg wurde Neunter. ... [weiter]
 
Hamilton ist Schnellster - Vettel auf zwei
Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton ist auch im dritten Training zum Großen Preis von Italien die Bestzeit gefahren. Der Mercedes-Pilot benötigte am Samstag auf dem Hochgeschwindigkeitskurs in Monza 1:24,544 Minuten. Sebastian Vettel belegte im Ferrari mit 0,264 Sekunden Rückstand den zweiten Rang. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
 
05.09.15
 
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
16:30 SP1 DTM - Das Magazin
 
16:30 SKYS2 Golf: European Tour
 
16:30 MDR Sport im Osten
 
17:00 SDTV FC Porto - GD Estoril Praia
 
17:00 BR3 Blickpunkt Sport
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -