Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Teaminfos

Teamdaten
Name: Mercedes GP Teamadresse:
Teamchef: Ross Brawn Mercedes Grand Prix
Operations Centre
Brackley Northants
NN13 7BD
England
Hauptsponsor: Petronas, aabar, MIG
Internet: http://www.mercedesf1.com
Formel-1-Debüt: 04,07.1954, GP von Frankreich
GP Siege: 64
Formel-1-Einsätze: 148
Pole Positions: 73
WM-Punkte Gesamt: 3050
WM-Punkte pro Rennen: 20,6
Fahrer: Michael Schumacher
Nico Rosberg
Motorsportchef:Norbert Haug
Geschäftsführer:Nick Fry
Fahrzeugdynamik:Craig Wilson
Chefingenieur:Russell Cooley
Aerodynamik:Loic Bigois
Design:John Wilson
Sportdirektor:Ron Meadows
Chefrenningenieur:Simon Cole, Andrew Shovlin
Renningenieure:Tony Ross (Rosberg), Mark Slade (Schumacher)

Das Auto

 
Modell: Der Mercedes MGP W02
Motor: Mercedes-Benz FO 108Y
Reifen: Pirelli
Bremsen:Brembo
Felgen:BBS
KERS:ja

Saisonstatistik

Rennen WM-Platz WM-Kons-Platz Punkte 1. Plätze 2. Plätze 3. Plätze
GP von Australien 7 7 0 0 0 0
 
GP von Malaysia 8 8 2 0 0 0
 
GP von China 5 5 16 0 0 0
 
GP der Türkei 5 5 26 0 0 0
 
GP von Spanien 5 5 40 0 0 0
 
GP von Monaco 5 5 40 0 0 0
 
GP von Kanada 5 5 52 0 0 0
 
GP von Europa 5 5 58 0 0 0
 
GP von Großbritannien 4 4 68 0 0 0
 
GP von Deutschland 4 4 78 0 0 0
 
GP von Ungarn 4 4 80 0 0 0
 
GP von Belgien 4 4 98 0 0 0
 
GP von Italien 4 4 108 0 0 0
 
GP von Singapur 4 4 114 0 0 0
 
GP von Japan 4 4 123 0 0 0
 
GP von Südkorea 4 4 127 0 0 0
 
GP von Indien 4 4 145 0 0 0
 
GP von Abu Dhabi 4 4 159 0 0 0
 
GP von Brasilien 4 4 165 0 0 0

Erfolge

Fahrer-WM:

1954 Fangio, 1955 Fangio, 2014 Hamilton, 2015 Hamilton

Konstrukteurs-WM (2): 2014, 2015
 
Konstrukteurs-WM:
2014, 2015
 

News und Hintergründe

Die Formel 1 lässt die Hüllen fallen. Gut einen Monat vor dem ersten Grand Prix der neuen Saison lüften die Teams in den kommenden Tagen das Geheimnis um das Design ihrer Autos für den Jahrgang 2017. "Die sehen ziemlich cool aus", verriet Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff seinen Eindruck von der neuen Optik, die sich durch eine Regelreform deutlich vom Vorjahr unterscheiden wird. ... [weiter]
 
Wolff und Lauda unterschreiben bis 2020
Der deutsche Formel-1-Rennstall Mercedes hat die Verträge mit Motorsportchef Toto Wolff und Teamaufsichtsratsboss Niki Lauda bis Ende 2020 verlängert. Das teilte das Weltmeister-Team am Montag mit. "Es sind tolle Nachrichten, dass Toto und Niki ihre Verträge verlängert haben", sagte der Daimler-Vorstandsvorsitzende Dieter Zetsche. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
21.02. 09:00 - -:- (-:-)
 
21.02. 11:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
21.02. 11:30 - -:- (-:-)
 
21.02. 15:00 - -:- (-:-)
 
21.02. 16:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
21.02. 16:15 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
21.02. 17:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
06:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
07:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
07:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
07:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
08:00 SDTV Western Sydney Wanderers - Sydney FC
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun