Briten starten 2019 mit zwei neuen Piloten

Norris ersetzt 2019 Vandoorne bei McLaren

Formel 1 - 03.09. 13:17

Wie das britische Traditionsteam McLaren am Tag nach dem Grand Prix von Italien berichtete, wird der belgische Formel-1-Fahrer Stoffel Vandoorne McLaren Ende der Saison verlassen. Mit dem 18-jährigen Engländer Lando Norris steht bereits ein Nachfolger fest.

Verlässt McLaren zum Saisonende. Der Belgier Stoffel Vandoorne. © imago

"Wir haben Stoffel nicht das Material zur Verfügung gestellt, um sein großes Talent unter Beweis zu stellen", sagte Teamchef Zak Brown: "Wir wünschen ihm alles Gute und werden ihn auch weiterhin unterstützen."

Somit ist die große Rotation bei McLaren perfekt, wird es 2019 eine komplett neue Fahrerpaarung bei den Briten geben. Vor einigen Wochen hat bereits der zweimalige Weltmeister Fernando Alonso seinen bevorstehenden Abschied aus der Formel 1 angekündigt. Als Nachfolger wurde sein Landsmann Carlos Sainz jr. verpflichtet. Vandoornes Cockpit erhält der 18-jährige Engländer Lando Norris. Dieser ist aktuell McLaren-Testpilot und startet in der Formel 2.

Der Belgier Vandoorne debütierte im April 2016 beim Grand Prix von Bahrain, insgesamt absolvierte der 26-Jährige 35 Formel-1-Rennen und sammelte dabei 22 WM-Punkte.

mas

weitere News und Hintergründe