Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
27.06.2018, 13:22

Hockenheim bemüht sich um Rennen 2019

Formel 1 2019: Keine Station in Deutschland

Im kommenden Jahr wird es wie schon 2015 und 2017 kein Formel-1-Rennen in Deutschland geben. Das bestätigten die Betreiber des Hockenheimrings und des Nürburgrings auf Anfrage der Sport-Nachrichtenagentur SID. Demnach wird der in Kürze erwartete Rennkalender für 2019 kein Rennen auf diesen Strecken beinhalten.

Die Formel 1 macht 2019 einen Bogen um die Strecke auf dem Hockenheimring.
Die Formel 1 macht 2019 einen Bogen um die Strecke auf dem Hockenheimring.
© imagoZoomansicht

Hockenheimchef Georg Seiler sagte dem SID: "Nach dem üblichen Rhythmus wären wir ohnehin erst 2020 an der Reihe gewesen. Insofern kommt diese Entscheidung weder überraschend noch enttäuschend."

Der Vertrag des Hockenheimrings mit Liberty Media, dem Eigentümer der Formel 1, läuft mit dem Rennen am 22. Juli aus. Allerdings heißt es, man arbeite daran, die Formel 1 2020 an den Hockenheimring zurückzuholen.

Alexander Gerhard, Pressesprecher des Nürburgrings, bestätigte gegenüber dem SID, dass die Traditionsstrecke in der Eifel im März Liberty Media ein Angebot vorgelegt habe. Allerdings sei es zu keiner Einigung gekommen.

sam/sid

 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
14:00 SDTV scooore! Liga NOS
 
14:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga Kompakt
 
14:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
14:00 SKYS2 Golf
 
14:30 SDTV scooore! Liga NOS
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (6): OT: Inländerkriminalität von: Eckfahnenfan - 21.11.18, 13:25 - 1 mal gelesen
Re (8): Müller: "Die Fans dürfen ruhig ... von: Suedstern2 - 21.11.18, 13:15 - 12 mal gelesen
Re (5): OT Fahrverbote von: magical - 21.11.18, 13:07 - 9 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine