Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
16.03.2016, 14:50

Formel-1-Rückkehrer zeigt endgültige Lackierung

Ganz in Gelb: Neuer Renault soll auf Erfolgswelle surfen

Dieser Renault soll auf einer Erfolgswelle surfen. Der Rückkehrer in die Formel 1 stellte am Mittwoch vor dem Auftaktrennen in Melbourne die endgültige Lackierung seines neuen Wagens vor. Der auf einem Surfbrett präsentierte RS16 ist nun traditionell in Gelb gehalten. Zunächst war der Wagen noch schwarz lackiert gewesen.

Ganz in Gelb: Der neue Renault-Bolide.
Ganz in Gelb: Der neue Renault-Bolide.
© picture alliance

Der französische Autobauer hielt seine gesamte Vorstellung landestypisch im Surferstil ab. Die beiden Piloten Kevin Magnussen und Jolyon Palmer trugen leger kurze Hosen und Flipflops; die australische Surferin Ellie-Jean Coffey begleitete sie.

Die Saison beginnt am kommenden Wochenende mit dem Großen Preis von Australien in Melbourne. Start ist um 6 Uhr MEZ (LIVE! bei kicker.de).

dpa

Formel 1-Sonderheft 2016
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
00:30 SDTV Brisbane Roar - Melbourne City
 
00:30 SP1 SPORT1 VIP Loge
 
02:00 SKYS1 Wrestling: WWE
 
02:00 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 
02:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (7): Langsam machen die Engländer ernst von: jekimov - 21.11.17, 00:17 - 1 mal gelesen
Re (10): Die Münchner ham doch sonst nix! von: Anaiva - 21.11.17, 00:12 - 7 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine