Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

30.06.2013, 13:28

Angeblich Verhandlungen mit russischem Geldgeber

Sauber mit großen Geldsorgen

Das Sauber-Team von Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg hat große Geldsorgen. "Es stimmt, wir stecken im Moment in Schwierigkeiten. Aber wir werden da wieder rauskommen", sagte Teamchefin Monisha Kaltenborn am Sonntag gegenüber der Bild. Spekulationen über noch ausstehende Gehaltszahlungen für Hülkenberg wollte der Schweizer Rennstall vor dem achten Saisonlauf in Silverstone jedoch nicht kommentieren.

- Anzeige -
Sauber unter Druck: Dem Rennstall fehlen derzeit Sponsorengelder.
Sauber unter Druck: Dem Rennstall fehlen derzeit Sponsorengelder.
© Getty Images Zoomansicht

Der Rheinländer war zu Saisonbeginn von Force India zu Sauber gewechselt, sein Vertrag gilt nur bis Jahresende.

Die Not bei der Sponsorengewinnung zeigt sich schon länger durch viele freie Werbeflächen auf dem C32-Rennwagen. Derzeit verhandelt Kaltenborn angeblich mit einem möglichen Geldgeber aus Russland. "Wir werden diese Saison auf alle Fälle zu Ende fahren", versicherte die Teamchefin.

Zu den finanziellen Problemen kommen auch sportliche Sorgen. Das neue Auto blieb zu Saisonbeginn weit unter den Erwartungen. Nach Angaben der Schweizer Boulevardzeitung "Blick" (Sonntag) musste das Team die Weiterentwicklung des Boliden wegen der fehlenden Millionen stoppen. Technik-Chef Matt Morris hat Sauber überraschend in der Woche vor dem britischen Grand Prix verlassen und wechselt zum Konkurrenten McLaren. (dpa)

30.06.13
 

Weitere News und Hintergründe

- Anzeige -
- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
09:00 SKYS1 Fußball: England, Premier League
 
09:00 SKYS2 Golf: US Open
 
09:30 EURO Skispringen
 
09:30 SDTV Melbourne City - Melbourne Victory
 
10:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: OT: Ein Preis für Menschlichkeit von: Banana-Joe - 20.12.14, 08:37 - 4 mal gelesen
OT: Ein Preis für Menschlichkeit von: Depp72 - 20.12.14, 08:22 - 18 mal gelesen
Re (2): Schalker und Auto - das geht gar nicht! von: Ebbe_the_best - 20.12.14, 08:09 - 12 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -