Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

10.05.2013, 16:39

2. Freies Training: 17 Tausendstel vorn

Vettel gewinnt ersten Schlagabtausch mit Alonso

Vorteil Vettel: Der Formel-1-Champion fuhr im freien Training zum Großen Preis von Spanien Tagesbestzeit. Allerdings mit hauchdünnem Vorsprung vor Fernando Alonso. Kimi Räikkönen unterstrich, dass er beim Europa-Auftakt auch zu den Siegkandidaten gehört.

Sebastian Vettel
Hatte in der zweiten Session am Freitag die Nase vorn. Sebastian Vettel.
© imagoZoomansicht

Sebastian Vettel hat beim Großen Preis von Spanien den ersten Schlagabtausch mit Fernando Alonso knapp gewonnen. Der dreimalige Formel-1-Weltmeister setzte sich am Freitagnachmittag im freien Training mit lediglich 17 Tausendstelsekunden vor seinem Ferrari-Rivalen durch. Beim Auftakt am Vormittag hatte der Spanier noch die Konkurrenz hinter sich gelassen. Vettel hatte auf der nassen Piste nach einem Regenschauer nur wenige Runden gedreht und sich mit Rang 19 begnügt.

Der Deutsche geht nun mit einem leichten Vorteil in den erwarteten Zweikampf um Pole-Position und Sieg beim Europaauftakt. Der Titelverteidiger aus Heppenheim benötigte im zweiten Training bei 20 Grad und guten Bedingungen 1:22,808 Sekunden auf dem 4,655 Kilometer langen Circuit de Catalunya bei Barcelona. Mark Webber (Australien) untermauerte als Dritter die Red-Bull-Qualitäten.

- Anzeige -

Nico Rosberg (Wiesbaden) verlor zwar das Duell gegen seinen sechstplatzierten britischen Teamkollegen Lewis Hamilton knapp. Als Siebter mit 0,590 Sekunden Rückstand auf Vettel war der 27-Jährige im nun in markanterem Silber lackierten Mercedes aber zweitbester Deutscher. Im ersten Durchgang hatte Rosberg Rang neun belegt.

Adrian Sutil (Gräfelfing) schaffte im Force India mit Rang acht ebenfalls noch den Sprung in die Top Ten. Am Vormittag war er als Fünfter sogar bester Deutscher gewesen. Sauber-Pilot Nico Hülkenberg (Emmerich) wurde 12. und 15.

Vor dem fünften Saisonlauf am Sonntag (14.00 Uhr/RTL und Sky) liegt Titelverteidiger Vettel in der WM-Wertung mit 77 Punkten an der Spitze. Kimi Räikkönen (67) folgt mit zehn Zählern weniger auf Platz zwei. Der Finne unterstrich im zweiten Trainingsdurchgang als Vierter, dass auch er zu den Siegkandidaten gehört. Hamilton (50 Punkte) ist nach bislang vier Überseerennen Gesamtdritter vor Alonso (47).

Der Circuit de Catalunya gilt als Gradmesser in der Formel 1. Weil hier die meisten Testfahrten stattfinden, haben Fahrer und Teams hier die meisten Erkenntnisse und Erfahrungen. Daher gilt: Wessen Auto in Barcelona gut liegt und wer hier gut abschneidet, ist auch auf den anderen Strecken konkurrenzfähig.

(dpa)

GP von Barcelona, 2. Freies Training:

1. Sebastian Vettel (Heppenheim) Red Bull 1:22,808 Min.; 2. Fernando Alonso (Spanien) Ferrari 1:22,825; 3. Mark Webber (Australien) Red Bull 1:22,891; 4. Kimi Räikkönen (Finnland) Lotus 1:23,030; 5. Felipe Massa (Brasilien) Ferrari 1:23,110; 6. Lewis Hamilton (England) Mercedes 1:23,140; 7. Nico Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 1:23,398; 8. Adrian Sutil (Gräfelfing) Force India 1:23,840; 9. Jean-Eric Vergne (Frankreich) Toro Rosso 1:24,058; 10. Paul di Resta (Schottland) Force India 1:24,104; 11. Daniel Ricciardo (Australien) Toro Rosso 1:24,175; 12. Jenson Button (England) McLaren Mercedes 1:24,306; 13. Sergio Perez (Mexiko) McLaren Mercedes 1:24,854; 14. Valtteri Bottas (Finnland) Williams 1:24,888; 15. Nico Hülkenberg (Emmerich) Sauber 1:25,167; 16. Pastor Maldonado (Venezuela) Williams 1:25,321; 17. Esteban Gutiérrez (Mexiko) Sauber 1:25,441; 18. Romain Grosjean (Frankreich) Lotus 1:25,851; 19. Giedo van der Garde (Niederlande) Caterham 1:25,963; 20. Jules Bianchi (Frankreich) Marussia 1:26,078; 21. Charles Pic (Frankreich) Caterham 1:26,930; 22. Max Chilton (England) Marussia 1:26,970

10.05.13
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:15 SDTV Estudiantes de La Plata - River Plate
 
05:00 SKYS1 Fußball: DFB-Pokal
 
05:00 SKYBU Sky Sport News HD
 
05:10 SDTV Highlights Eredivisie
 
05:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Wer zieht den Sammer von: seelenwinter - 17.04.14, 02:36 - 8 mal gelesen
Re (3): Strumpfhosi schwalbs again..... von: Baal1985 - 17.04.14, 01:29 - 20 mal gelesen
Re (3): Strumpfhosi schwalbs again..... von: Baal1985 - 17.04.14, 01:27 - 20 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -