Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

19.04.2013, 15:06

Räikkönen und Webber vorne

2. Session in Bahrain: Vettel auf Rang drei

Sebastian Vettel hat beim zweiten Freien Training zum Großen Preis von Bahrain den dritten Platz belegt und musste Lotus-Pilot Kimi Räikkönen und seinem Team-internen Rivalen Mark Webber den Vortritt lassen. Räikkönen fuhr seine schnellste Runde in 1:34,154 Minuten und war damit gerade einmal 0,030 Sekunden schneller als Webber, Vettels Rückstand auf den Finnen betrug 0,128 Sekunden. Vierter wurde Fernando Alonso, der schon drei Mal das Rennen in Bahrain für sich entscheiden hatte, im Ferrari.

Sebastian Vettel
Dritter in Session 2: Sebastian Vettel auf dem Kurs im Wüstenstaat.
© getty images

Nico Rosberg wurde im Mercedes Achter vor Landsmann Adrian Sutil im Force India und Teamkollege Lewis Hamilton. Nico Hülkenberg kam im Sauber in der zweiten anderthalbstündigen Einheit auf dem 5,412 Kilometer Bahrain International Circuit nicht über Rang 15 hinaus.

- Anzeige -

Vor dem vierten WM-Lauf an diesem Sonntag führt Vettel mit 52 Punkten und drei Zählern Vorsprung auf Räikkönen die WM-Fahrerwertung an. Alonso hat neun Punkte Rückstand auf Rang drei, Hamilton folgt mit einem Abstand von zwölf Punkten auf Vettel.

Großer Preis von Bahrain, 2. Freies Training:

1. Kimi Räikkönen (Finnland) Lotus 1:34,154 Min.; 2. Mark Webber (Australien) Red Bull 1:34,184; 3. Sebastian Vettel (Heppenheim) Red Bull 1:34,282; 4. Fernando Alonso (Spanien) Ferrari 1:34,310; 5. Paul di Resta (Schottland) Force India 1:34,543; 6. Felipe Massa (Brasilien) Ferrari 1:34,552; 7. Romain Grosjean (Frankreich) Lotus 1:34,631; 8. Nico Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 1:34,666; 9. Adrian Sutil (Gräfelfing) Force India 1:34,932; 10. Lewis Hamilton (England) Mercedes 1:34,976; 11. Jenson Button (England) McLaren Mercedes 1:35,356; 12. Jean-Eric Vergne (Frankreich) Toro Rosso 1:35,506; 13. Sergio Perez (Mexiko) McLaren Mercedes 1:35,589; 14. Daniel Ricciardo (Australien) Toro Rosso 1:35,761; 15. Nico Hülkenberg (Emmerich) Sauber 1:36,133; 16. Pastor Maldonado (Venezuela) Williams 1:36,279; 17. Valtteri Bottas (Finnland) Williams 1:36,579; 18. Esteban Gutiérrez (Mexiko) Sauber 1:36,616; 19. Charles Pic (Frankreich) Caterham 1:37,061; 20. Max Chilton (England) Marussia 1:37,313; 21. Jules Bianchi (Frankreich) Marussia 1:37,363; 22. Giedo van der Garde (Niederlande) Caterham 1:37,970

19.04.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu S. Vettel

Vorname:Sebastian
Nachname:Vettel
Nation: Deutschland
Team:Red Bull Racing
Rennen/Siege:123/39

weitere Infos zu K. Räikkönen

Vorname:Kimi
Nachname:Räikkönen
Nation: Finnland
Team:Ferrari
Rennen/Siege:197/20

- Anzeige -

- Anzeige -