Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

15.11.2012, 19:45

Formel 1 fährt 2013 in Deutschland

Ecclestone will den Ring retten

"Die Situation am Nürburgring ist sehr ernst und damit alles andere als erfreulich", sagte Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug bereits am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa zur brisanten Lage der Traditionsstrecke. Aussagen von Karl-Heinz Steinkühler, Sprecher der Betreibergesellschaft Nürburgring Automotive GmbH (NAG), machten auch wenig Hoffnung auf ein Rennen 2013. Doch Bernie Ecclestone will um den Ring kämpfen

Bernie Ecclestone
"2013 wird in Deutschland gefahren": Formel-1-Boss Bernie Ecclestone.
© picture allianceZoomansicht

Die Formel 1 wird auch 2013 in Deutschland Station machen. Dies sagte Formel-1-Boss Bernie Ecclestone dem SID. "Seien Sie sicher, dass 2013 in Deutschland gefahren wird. Irgendwo. Wir wollen und werden das Rennen in Deutschland mit Sicherheit nicht verlieren", sagte der Brite und gab auch die Hoffnung auf den insolventen Nürburgring nicht auf: "Wir versuchen alles, um den Ring zu retten."

Steinkühler hatte in der "Allgemeinen Zeitung" aus Mainz erklärt, es werde auf dem Nürburgring "keine Formel 1 mehr geben". Die Gespräche mit Formel-1-Boss Ecclestone seien abgebrochen worden. Auch alle anderen Veranstaltungen für das Jahr 2013 seien gefährdet, darunter das 24-Stunden-Rennen sowie die Konzertveranstaltung "Rock am Ring". Das berichtet übereinstimmend auch die "Rhein-Zeitung".

- Anzeige -

Pächter und Sanierer des Nürburgrings haben allerdings ihre Verhandlungen über die Zukunft der Eifel-Rennstrecke wieder aufgenommen. Die Anwälte beider Seiten haben sich getroffen, sagte Steinkühler am Donnerstag. Der Sprecher der Sanierer, Pietro Nuvoloni, betonte: "Der Gesprächsfaden ist nach wie vor noch da." Die Sanierer gehen auf die Pächter zu: "Wir sehen durchaus in dem einen oder anderen Bereich Spielraum", sagte Nuvoloni.

Der Hockenheimring hatte seine grundsätzliche Bereitschaft erklärt, entgegen des jährlichen Wechsel nach dem Rennen 2012 auch für 2013 einzuspringen, drängt aber schon seit längerem auf eine Entscheidung, um die in die konkreten Planungen einsteigen zu können.

15.11.12
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
20:00 SP1 UEFA Europa League Live
 
20:00 SKYS1 Golf: European Tour Magazin
 
20:00 SDTV Bolivar (BOL) - San Lorenzo (ARG)
 
20:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
20:30 SKYS1 Golf: World Golf Championships
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Tippspiel 3.Spieltag von: seinfeld67 - 31.07.14, 19:15 - 6 mal gelesen
Re (2): RedBull Salzburg/ RedBull Leipzig von: rummsenmusses - 31.07.14, 18:54 - 29 mal gelesen
Re: Tippspiel 2. Bundesliga 1. Spieltag von: MaximusPrime04 - 31.07.14, 18:53 - 13 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -