Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

17.02.2012, 12:24

Überraschender Fahrerwechsel in der Formel 1

Caterham tauscht Trulli gegen Petrov aus

Das neue Caterham-Team sorgt für den ersten Paukenschlag der Saison 2012. Der Nachfolger des letztjährigen Team Lotus wird am 18. März beim Saisonauftakt im australischen Melbourne mit Vitaly Petrov an Stelle von Jarno Trulli starten. Diesen überraschenden Fahrertausch gab der englisch-malaysische Rennstall am heutigen Freitag bekannt.

- Anzeige -
Nun hat's doch noch mit einem F1-Cockpit geklappt: Der Russe Vitaly Petrov fährt künftig für Caterham.
Nun hat's doch noch mit einem F1-Cockpit geklappt: Der Russe Vitaly Petrov fährt künftig für Caterham.
© picture alliance Zoomansicht

Das Formel-1-Team Caterham ersetzt den Italiener Jarno Trulli wenige Wochen vor Beginn der neuen Saison überraschend durch den Russen Vitaly Petrov. Damit ist erstmals seit 1970 kein italienischer Fahrer in der Formel-1-WM dabei.

Der Russe Petrov fuhr in den vergangenen beiden Jahren für Lotus-Renault. Nach der Verpflichtung von Ex-Weltmeister Kimi Räikkönen war dort aber kein Platz mehr für ihn. Nun bildet er gemeinsam mit dem Finnen Heikki Kovalainen das Fahrerduo bei Caterham.

Für den Italiener Trulli bedeutet die Trennung hingehen wohl das Ende seiner langen Formel-1-Karriere. Der 37-Jährige bestritt insgesamt 252 Grand Prix. Ein Sieg beim Großen Preis von Monaco im Jahr 2004 war dabei sein größter Erfolg. Er stand insgesamt elfmal auf dem Podium und viermal auf der Pole Position. Zudem gelang ihm eine Schnellste Runde.

17.02.12
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
07:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
07:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
08:10 SDTV FC Brügge - RSC Anderlecht
 
08:30 EURO Bogenschießen
 
09:15 EURO Eurogoals
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Wettbüros (bzw. Tippbüros) von: Dallas05 - 16.09.14, 07:09 - 0 mal gelesen
Re: Slomka entlassen ...... von: Delmember - 16.09.14, 07:07 - 2 mal gelesen
Re: Warum Spasstipper eliminieren von: Dallas05 - 16.09.14, 07:04 - 1 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -