Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?


- Anzeige -
10.02., 14:28
Pascal Wehrlein

Wehrlein steigt in die Formel 1 auf

Pascal Wehrlein wird in der Königsklasse des Motorsports durchstarten und als Stammfahrer sein Renndebüt in der Formel 1 feiern. Der jüngste Champion der DTM-Geschichte fährt in der kommenden Saison für den britischen Manor-Rennstall. Der 21-Jährige erhöht die deutsche Formel-1-Fraktion wieder auf vier Fahrer.


- Anzeige -
- Anzeige -
30.11., 13:21
"Mercedes flößt Angst ein" In fantastischer Form: Mercedes-Pilot Nico Rosberg gewann sein drittes Rennen in Serie.
In fantastischer Form: Mercedes-Pilot Nico Rosberg gewann sein drittes Rennen in Serie.

Mercedes-Pilot Nico Rosberg unterstrich beim Saisonfinale in Abu Dhabi seine starke Form. Der Vizeweltmeister gewann sein drittes Rennen in Folge, ließ Teamkollege und Weltmeister Lewis Hamilton keine Chance auf dem Yas Marina Circuit. Ferrari ist ganz klar die zweite Macht und will 2016 voll angreifen. Die internationalen Pressestimmen nach dem letzten Saisonrennen . . .


Das kicker-Managerspiel zur Formel 1-Saison 2015
30.11., 11:54
Moths holt sich den Titel - Letzter Tagessieg in die Schweiz Zum Abschluss der F1-Saison siegte Mercedes-Pilot Nico Rosberg in Abu Dhabi.
Zum Abschluss der F1-Saison siegte Mercedes-Pilot Nico Rosberg in Abu Dhabi.

Im letzten F1-Rennen der Saison hat sich Fabian Moths aus Munster mit seinem Team "BravoPower" den Titel im F1-Manager 2015 und somit zwei Gold-Tickets für ein DTM-Rennen in der kommenden Saison gesichert. Mit 9440 Punkten verwies der Niedersachse Michael Fuhr aus Bad Kreuznach (9371) und die bisherige Spitzenreiterin Franziska Menzel aus Berlin (9341) auf die Plätze. Den letzten Tagessieg schnappte sich indes Myrtha Bögle aus Allschwil (585 Punkte) in der Schweiz.


16.11., 11:19
Rosbergs "Roboter-Sieg" - "Rennen ohne Hürden"
Nico Rosberg
So sehen Sieger aus: Nico Rosberg freut sich über seinen Triumph von Sao Paulo.

Nico Rosberg stand nach seinem souveränem Triumph beim Grand Prix von Sao Paulo im Mittelpunkt der internationalen Presse, mit seiner nun feststehenden Vize-Weltmeisterschaft war zudem die Mercedes-Dominanz einmal mehr ein Thema. Wie auch Lewis Hamiltons "geraubter Senna-Moment" (The Telegraph). Nach Sebastian Vettels dritten Platz auch in der Gesamtwertung erhöht die "Corriere dello Sport" für die Saison 2016 den Druck auf den viermaligen Weltmeister: "Vettel muss den Titel ergattern."


02.11., 12:50
Rosberg beendete "die Tyrannei von Hamilton" Nico Rosberg
Freude nach dem "Befreiungsschlag" in Mexiko: Nico Rosberg.

Beim großen Preis von Mexiko standen zwei deutsche Fahrer im Mittelpunkt der Nachbetrachtungen der internationalen Presse. Nico Rosberg beendete "die Tyrannei von Hamilton" (Sport), für Sebastian Vettel und Ferrari hingegen wurde das Rennen zum "pechschwarzen Desaster" (Daily Mail). Die internationalen Pressestimmen...


26.10., 11:44
Hamilton - "Der Ayrton Senna dieser Ära" Strahlender Weltmeister: Der britische Mercedes-Pilot Lewis Hamilton.
Strahlender Weltmeister: Der britische Mercedes-Pilot Lewis Hamilton.

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton krönte sich beim GP der USA zum dritten Mal zum Formel-1-Weltmeister. Der Brite profitierte von einem üblen Patzer seines Teamkollegen Nico Rosberg, ist aber über die Saison gesehen ein würdiger Champion. Zudem steht Hamilton nun auf einer Ebene mit Legenden wie Jackie Stewart und seinem Idol Ayrton Senna. So sah die internationale Presse den Triumph in Austin . . .


25.10., 22:24
"Hamilton kann unbekümmert seine Partys feiern" Strahlender Sieger in Russland: Weltmeister Lewis Hamilton.
Strahlender Sieger in Russland: Weltmeister Lewis Hamilton.

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton feierte beim Grand Prix von Russland seinen 9. Saisonsieg und steht dicht vor seinem 3. WM-Titel. Der Weltmeister profitierte allerdings vom Pech seines Teamkollegen Nico Rosberg. So sah die internationale Presse den Triumph des Briten in Sotschi.


25.10., 22:24
"Hamilton wie der Mythos Senna" Strahlender Sieger: Mercedes-Pilot Lewis Hamilton feierte in Suzuka bereits seinen 8. Saisonsieg.
Strahlender Sieger: Mercedes-Pilot Lewis Hamilton feierte in Suzuka bereits seinen 8. Saisonsieg.

Leiws Hamilton dominierte den Grand Prix von Japan, zog mit seinem 41. Grand-Prix-Sieg mit seinem Idol Ayrton Senna gleich und demonstrierte seine Lust auf den 3. WM-Titel. Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg und Ferrari-Pilot Sebastian Vettel waren nur Statisten. So sah die internationale Presse den Sturmlauf des Briten in Suzuka.


Grand Prix von Singapur 2015
25.10., 22:24
"Vettels Sieg ist sein persönliches Meisterwerk" Große Freude nach perfekter Vorstellung: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel.
Große Freude nach perfekter Vorstellung: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel.

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel feierte beim Nachtrennen in Singapur nicht nur einen überzeugenden Sieg nach fehlerfreier Vorstellung, sondern zog in der ewigen Bestenliste mit seinem 42. Grand-Prix-Erfolg auch am legendären Ayrton Senna vorbei. Die internationale Presse feiert den viermaligen Champion.


25.10., 22:24
"Als Pilot ist Hamilton immer noch ein Teufel" Fuhr in Monza seinen 40. GP-Sieg ein: Lewis Hamilton.
Fuhr in Monza seinen 40. GP-Sieg ein: Lewis Hamilton.

Lewis Hamilton hat im königlichen Park von Monza seinen 40. Grand-Prix-Sieg eingefahren und greift damit nach seinem dritten WM-Titel. Ferrari-Pilot Sebastian Vettel wurde in seinem ersten Monza-Heimspiel Zweiter. In der WM-Wertung führt Hamilton mit 53 Punkten vor Rosberg. Vettel bleibt Dritter mit 74 Zählern weniger als der britische Mercedes-Pilot Hamilton. Und das war in der internationalen Presselandschaft zu lesen ...


Grand Prix von Belgien 2015
25.10., 22:24
"Hamilton fegt alles weg, für Vettel ist die WM vorbei" Der Triumphator von Spa: Lewis Hamilton feierte einen weiteren Grand-Prix-Sieg.
Der Triumphator von Spa: Lewis Hamilton feierte einen weiteren Grand-Prix-Sieg.

Ausgerechnet in seinem 150. Grand Prix endete für Sebastian Vettel eine beachtliche Formel-1-Serie. 21 Rennen in Serie war der Heppenheimer in die Punkte gefahren - dann platzte der überstrapazierte Pirelli-Reifen. In der Fahrerwertung vorneweg marschiert Lewis Hamilton, der in Spa souverän zum sechsten Saisonsieg fuhr und in der Presselandschaft entsprechende Lobeshymnen einheimste.


27.07., 12:15
"Wahnsinniges Auto mit Phänomen Vettel am Steuer" Roter Jubel: Sebastian Vettel schwenkt vor der Ferrari-Crew die italienische und die Ferrari-Fahne.
Roter Jubel: Sebastian Vettel schwenkt vor der Ferrari-Crew die italienische und die Ferrari-Fahne.

Die Formel 1 lieferte ein irres Rennen auf dem Hungaroring. Vom Startabbruch über tolle Überholmanöver bis hin zu spektakulären Duellen, Crashs, Durchfahrtstrafen und Reifenschäden war alles geboten, was das Herz des Motorsportfans höher schlagen lässt. Am Ende stand ein einerseits glücklicher, andererseits nachdenklicher Sebastian Vettel ganz oben auf dem Treppchen. Die internationalen Pressestimmen . . .


06.07., 12:01
"Hamilton mit einem teuflischen Schachzug" "König von England": Mercedes-Pilot Lewis Hamilton triumphierte zum dritten Mal in Silverstone.
"König von England": Mercedes-Pilot Lewis Hamilton triumphierte zum dritten Mal in Silverstone.

Lewis Hamilton triumphierte zum dritten mal vor heimischem Publikum in Silverstone. Nico Rosberg komplettierte den sechsten mercedes-Doppelsieg im neunten Lauf dieser Saison. Und Sebastian Vettel kletterte mit seinem Ferrari dank seiner Stärke und des Regens noch aufs Podest. So sah die internationale Presse den Grand Prix von Großbritannien.


22.06., 12:04
"Das Blechsandwich und der glatte Rosberg-Sieg"
Schrotthaufen: Der Ferrari von Kimi Räikkönen (re.).
Schrotthaufen: Der Ferrari von Kimi Räikkönen (re.).

Nico Rosberg hat sich mit seinem Sieg beim Großen Preis von Österreich endgültig als ernstzunehmender Gegner für Lewis Hamilton im Rennen um die Weltmeisterschaft entpuppt. Mercedes hingegen fährt weiterhin in einer eigenen Liga. Die internationalen Pressestimmen ...


08.06., 13:27
"Mercedes-Duell endet mit Hamiltons Rache" Vierter Saisonsieg, vierter Triumph in Kanada: Mercedes-Pilot Lewis Hamilton.
Vierter Saisonsieg, vierter Triumph in Kanada: Mercedes-Pilot Lewis Hamilton.

Weltmeister Lewis Hamilton hat sich in Kanada auf dem Circuit Gilles Villeneuve eindrucksvoll zurückgemeldet. Nach der Taktikpanne der Mercedes-Crew in Monaco beendete der Brite die Mini-Siegesserie seines Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg und baute die Führung in der Gesamtwertung aus. So sah die internationale Presse den Grand Prix von Kanada . . .


25.05., 14:00
"Perfektes Harakiri, ein sportlicher Selbstmord" Tragische Figur: Lewis Hamilton dominierte in Monaco, am Ende stand nur Rang drei.
Tragische Figur: Lewis Hamilton dominierte in Monaco, am Ende stand nur Rang drei.

Der prestigeträchtigste Grand Prix des Jahres nahm ein kurioses Ende. Nach einem schier unglaublichen strategischen Fehler der Mercedes-Crew wurde Weltmeister Lewis Hamilton um den sicher geglaubten Sieg gebracht. Stattdessen feierte sein Teamkollege Nico Rosberg den Hattrick in Monaco. So sah die internationale Presse das Rennen in Monte Carlo.


11.05., 12:36
"Rosbergs Meisterstück" - "Kalte Dusche für Ferrari" Champagnerdusche: Mercedes-Pilot Nico Rosberg feiert seinen ersten Saisonsieg.
Champagnerdusche: Mercedes-Pilot Nico Rosberg feiert seinen ersten Saisonsieg.

Mercedes-Pilot Nico Rosberg feierte beim Grand in Spanien seinen ersten Saisonsieg und machte das Titelrennen mit seinem Teamkollegen Lewis Hamilton wieder spannend. Ferrari-Pilot Sebastian Vettel stand zwar erneut auf dem Podium, der Abstand der Scuderia zu den Silberpfeilen ist aber gewachsen. So sah die internationale Presse das Rennen auf dem Circuit de Catalunya.


20.04., 11:43
"Wüstenkönig" Hamilton lässt Rosberg "verwelken"
Jubel bei Mercedes: Nico Rosberg (re.) und Lewis Hamilton feiern ihre Podestplätze.
Jubel bei Mercedes: Nico Rosberg (re.) und Lewis Hamilton feiern ihre Podestplätze.

"Seine einzige Hürde ist die Langweile." Nach dem Sieg beim Großen Preis von Bahrain stimmt die internationale Presse Lobeshymnen auf Lewis Hamilton an. Auch der Zweitplatzierte Kimi Räikkönen, inzwischen "wieder ein Löwe", erntet wohlwollende Worte. Ferrari-Pilot Sebastian Vettel hingegen fährt "ungenau, nervös, hastig." Die Pressestimmen nach dem Rennen in der Wüste.


13.04., 14:01
Hamilton gefeiert als "Kaiser von China"
Lewis Hamilton
Dekoriert und gefeiert nach dem Sieg in Shanghai: Lewis Hamilton.

Der dominante Erfolg von Lewis Hamilton beim Grand Prix von China hat weltweit Anerkennung gefunden. "Hamilton drückt sein Gesetz in China durch", schreibt "Superdeporte". Der "Corriere della Sera" sieht in ihm einen "Alleinherrscher", "Le Parisien" feiert ihn als "Kaiser von China". Auch der Zwist zwischen Hamilton und Nico Rosberg wird thematisiert. Die internationalen Pressestimmen...


30.03., 16:07
"Phänomen-Pilot Vettel fährt eine Rakete"
Der erste Vettel-Finger für Ferrari: Der viermalige Champion überraschte in Malaysia.

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel feierte in Malaysia einen überraschenden, für manche sogar historischen Sieg und verwies die haushoch favorisierten Mercedes-Piloten Lewis Hamilton und Nico Rosberg in die Schranken. Die internationale Presse feiert den viermaligen Champion, die italienischen Gazzetten überschlagen sich sogar förmlich.


15.10., 10:10
"Mercedes kommt vom Mars"
Weltmeister Lewis Hamilton
Ein Außerirdischer? Weltmeister Lewis Hamilton dominierte beim Auftakt.

Das neue Formel-1-Jahr begann so, wie das alte aufgehört hatte - mit einem Sieg von Weltmeister Lewis Hamilton. Teamkollege Nico Rosberg komplettierte den klasse Auftakt der Silberpfeile. "Mercedes kommt vom Mars", titelte die "Gazzetta dello Sport", insbesondere Hamilton wurde nach seiner Gala-Vorstellung gefeiert. Aber auch Sebastian Vettel kam bei seinem Debüt für Ferrari bei der internationalen Presse gut weg. Die Stimmen im Überblick...


15.05., 18:37
Vor Reformen: Die Formel 1 will wieder attraktiver werden.
Vor Reformen: Die Formel 1 will wieder attraktiver werden.

Aggressiver, lauter, schneller - im Kampf gegen ihre Krisensymptome plant die Formel 1 mal wieder Reformen. Nach einem mehrstündigen Treffen am Donnerstag im englischen Biggin Hill vereinbarte die sogenannte Strategiegruppe mehrere Neuerungen. Demnach soll ab der Saison 2017 auch das Nachtanken während der Rennen wieder erlaubt sein.


- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
12:30 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 
12:30 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 
12:30 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 
12:30 SKYS1 Golf: European Tour
 
12:45 SKYS2 Fußball: England, Premier League
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Sport-Bild + Kicker von: Linden06 - 13.02.16, 12:24 - 3 mal gelesen
Re (5): Nagelsmann soll 1899 retten ! von: agil - 13.02.16, 12:19 - 3 mal gelesen
Re: Der Lord ist nicht an Bord von: Txomin_Gurrutxaga - 13.02.16, 12:18 - 13 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -