Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Saison:

Aktueller Bericht

Rückschlag für Sebastian Vettel vor dem Großen Preis von Singapur am Sonntag: Im zweiten freien Training am Freitag touchierte der favorisierte Ferrari-Star die Leitplanke und musste die Session vorzeitig abbrechen. Sein Teamkollege Kimi Räikkönen holte sich die Bestzeit, Weltmeister Lewis Hamilton wurde Zweiter. ... [weiter]

Rennereignisse

16:05 Uhr
Wir verabschieden uns also für heute. Morgen geht es dann mit dem 3. Training weiter, wieder live hier im Ticker.
16:04 Uhr
In den Renn-Simulationen sah es eng aus - vor allem war da Red Bull wieder dabei. Aber wieder einmal wird es für sie im Qualifying schwer werden, mit Mercedes und Ferrari mitzuhalten.
16:03 Uhr
Nicht gut lief es für Toro Rosso - Hartley und Gasly sind abgeschlagen auf den Plätzen 17 und 18.
16:02 Uhr
Im Mittelfeld holt sich Sainz mit einer guten Runde die Bestzeit, dicht gefolgt von Grosjean. Dann Alonso, Hülkenberg, Perez, Ericsson und Ocon.
16:02 Uhr
Bottas und Vettel haben in ihre Quali-Simulationen Fehler eingebaut, daher sind ihre Positionen nicht aussagekräftig.
16:01 Uhr
Kimi Räikkönen fährt also die Bestzeit, aber er liegt nur knapp vor Lewis Hamilton. Dann Red Bull, aber sie sind über 5 Zehntel weg.
16:00 Uhr
Damit läuft die Zeit ab.
15:59 Uhr
Ricciardo fährt jetzt 1:44.9. Verstappen scheint sein Problem wieder gelöst zu haben, fährt 1:44.7.
15:58 Uhr
Ricciardo fährt noch eine 1:44.6, während Räikkönen 1:46.1 fährt.
15:57 Uhr
Gasly kommt an die Box, ist aber etwas zu schnell dran. Er fährt rechts über den Kerb, der Boxeneinfahrt von Strecke trennen soll - und dann wieder zurück in die Einfahrt.
15:56 Uhr
Verstappen meldet Fehlzündungen. Die Box empfiehlt ihm eine andere Einstellung.
15:55 Uhr
Ricciardo legt mit einer 1:44.7 noch einmal nach. Räikkönen fährt nur 1:47.5.
15:54 Uhr
Hamilton ist inzwischen aus seinem Mercedes ausgestiegen. Noch 6 Minuten.
15:53 Uhr
Ricciardo wieder mit 1:44.9. Räikkönen mit 1:46.4.
15:52 Uhr
Verstappen mit einer 1:44.6. Räikkönen fährt wieder eine 1:45.5.
15:51 Uhr
Ricciardo beginnt seinen Ultrasoft-Longrun mit einer 1:44.9, Räikkönen fuhr auf seiner ersten Ultrasoft-Runde nur 1:45.5.
15:50 Uhr
Replay: Ericsson hat beim Rausbeschleunigen zu viel Gas gegeben, dann das Heck verloren.
15:49 Uhr
Marcus Ericsson steht in Sektor 1 verkehrt. Mit Schwung dreht er seinen Sauber wieder um, kann weiterfahren.
15:48 Uhr
Verstappen holt sich ebenfalls Ultrasoft.
15:48 Uhr
Ricciardo kommt jetzt an die Box und wechselt auf 9 Runden alte Ultrasoft - vergleichbar mit jenen Reifen, die Räikkönen aufgezogen hat.
15:46 Uhr
Ricciardo beschwert sich am Funk über einen Renault vor ihm, der in seiner Renn-Simulation DRS verwendet. "Noch ein Klasse-A-****", flucht er.
15:45 Uhr
Räikkönen kommt an die Box und wechselt auf Ultrasoft.
15:44 Uhr
Verstappen fährt 1:46.6, Ricciardo 1:46.3.
15:44 Uhr
Hamilton und Räikkönen werden jetzt langsamer - Räikkönen fährt 1:47.9, Hamilton 1:47.2.
15:41 Uhr
Bottas hat inzwischen auf die alten Hypersoft gewechselt. Er beginnt seine Renn-Simulation mit 1:45.9.
15:40 Uhr
Sebastian Vettel steht noch immer an der Box. Sonst sind nur die beiden Williams-Fahrer nicht auf der Strecke, aber Sirotkin macht sich jetzt auf den Weg.
15:38 Uhr
Ricciardos Reifen sind etwas jünger, er fährt 1:45.8.
15:37 Uhr
Räikkönen und Hamilton fahren jetzt beide 1:46.1.
15:35 Uhr
Auch Ricciardo ist auf alten Hypersoft unterwegs, fährt 1:45.0 zum Auftakt.
15:34 Uhr
Räikkönen und Hamilton fahren vorne auf ihren alten Hypersoft-Reifen jetzt beide 1:45.9.
15:34 Uhr
Leichter Rauch steigt auf, als Stroll an die Box kommt. Williams-Mechaniker sprühen mit zwei Feuerlöschern in die rechte Hinterbremse.
15:33 Uhr
Bei Lance Stroll brennt die rechte Hinterbremse. "Okay Lance, die Hinterbremsen überhitzen, wir müssen an die Box", wird er angewiesen.
15:31 Uhr
Räikkönen legt mit einer 1:45.1 nach. Hamilton hat jetzt im 3. Sektor Verkehr und nimmt raus.
15:29 Uhr
Hamilton fährt zum Auftakt 1:45.0.
15:28 Uhr
Räikkönen beginnt seinen Hypersoft-Longrun mit 1:46.3.
15:26 Uhr
Vettel hat die Ferrari-Box zu Fuß verlassen.
15:26 Uhr
Verstappen fährt ebenfalls auf alten Hypersoft raus.
15:23 Uhr
Hamilton kommt ebenfalls auf alten Hypersoft-Reifen raus.
15:22 Uhr
Bottas hat inzwischen alte Ultrasoft-Reifen aufgezogen und fährt eine Renn-Simulation. Räikkönen ist auf seinen alten Hypersoft rausgekommen.
15:21 Uhr
Am Ferrari von Vettel läuft Flüssigkeit aus. Mechaniker liegen unter dem Auto und wischen auf. Die Motorabdeckung wurde abgenommen, es werden Schläuche angeschlossen.
15:20 Uhr
Sainz hat sich mit Platz 6 die Führung im Mittelfeld geholt. Eine Zehntel dahinter Grosjean, dann Alonso. Hülkenberg ist schon 4 Zehntel zurück, Perez als bester Force India 5 Zehntel.
15:18 Uhr
Die Qualifying-Simulationen sind damit vorbei, alle haben eine Runde auf Hypersoft gefahren. Bis auf Vettel, der seine Runde ja abbrach.
15:16 Uhr
Ricciardo und Verstappen legen als einzige Top-Piloten eine zweite Hypersoft-Runde nach. Verstappen verkürzt den Rückstand auf Räikkönen auf 5 Zehntel, Ricciardo auf 6 Zehntel.
15:15 Uhr
Replay: Vettel hat in den Kurve 20-21 die Kerbs brutal mitgenommen, und war bei der Ausfahrt einfach zu schnell. Sein Ferrari rutscht, und berührt die Wand. Somit ist Vettels Quali-Simulation erledigt.
15:14 Uhr
Auf der Wand hat Vettel ebenfalls Spuren hinterlassen.
15:14 Uhr
"Ich habe die Wand berührt", funkt Vettel. Er bringt den Ferrari an die Box. Am rechten Hinterreifen ist die rosa Farbe ab.
15:13 Uhr
Vettel bricht die Runde ab - eine Kurve vor der Boxeneinfahrt war er verdächtig nahe an der Wand.
15:13 Uhr
In Sektor 2 ist Vettel bis auf 0.030 Sekunden am Teamkollegen dran.
15:12 Uhr
Vettel beginnt seine schnelle Runde, aber in Sektor 1 war Räikkönen schneller.
15:12 Uhr
Kevin Magnussen verbremst sich auf seiner schnellen Runde in Kurve 14, muss ganz weit rausfahren, um die Wand zu vermeiden.
15:11 Uhr
Verstappen auch 8 Zehntel hinter Räikkönen.
15:11 Uhr
Verstappens Auto beginnt im Letzten Sektor zu untersteuern, die Vorderachse rutscht.
15:10 Uhr
Verstappen ist aber nur minimal schneller als Ricciardo.
15:10 Uhr
Verstappen ignoriert den Kerb außen in Kurve 7 komplett, fährt brutal drüber und weit raus - bis an die Wand.
15:10 Uhr
Jetzt kommt Vettel auf Hypersoft raus. Verstappen beginnt seine schnelle Runde.
15:09 Uhr
Hamilton versuchte eine zweite schnelle Runde, aber in Kurve 1 verbremst er sich sofort und muss eine Runde durch die Auslaufzone drehen. Er schlägt aber nirgends an.
15:09 Uhr
Ricciardo bekommt keine gute Runde zusammen - am Ende verliert er fast 9 Zehntel auf Räikkönen.
15:08 Uhr
Ricciardo ist am Ende des ersten Sektors am Limit unterwegs, das Heck rutscht.
15:07 Uhr
Jetzt kommen die Red Bulls auf Hypersoft. Vettel wartet noch immer.
15:07 Uhr
Räikkönen übernimmt die Spitze, mit 0.011 Sekunden Vorsprung auf Hamilton.
15:06 Uhr
Räikkönen lenkt brutal in die letzte Schikane ein. Dafür ist er in der letzten Linkskurve konservativer.
15:06 Uhr
In Sektor 2 war Hamilton schneller, aber Räikkönen kann noch etwas Vorsprung halten.
15:05 Uhr
Räikkönen ist in Sektor 1 schneller.
15:05 Uhr
Hamilton fährt in Kurve 19 ganz knapp an die Wand ran. Er fährt mit 1:38.710 Bestzeit.
15:05 Uhr
Auch Hamilton nimmt die Kerbs voll mit. Aus der Links-Haarnadel kommt er mit leichtem Quersteher raus, aus der darauffolgenden engen Rechts ebenfalls.
15:04 Uhr
Hamilton ist inzwischen auf seiner scnellen Runde, schon mit Bestzeit in Sektor 1.
15:04 Uhr
Sainz schafft Platz 2, 0.906 Sekunden hinter Bottas.
15:04 Uhr
Sainz nimmt die Kerbs im letzten Sektor alle mit, ein paar mal will ihm das Heck ausbrechen. Jedes Mal fängt Sainz das Auto sofort ab.
15:03 Uhr
Sainz ist unterwegs, im ersten Sektor ist er minimal schneller als Hülkenberg.
15:02 Uhr
Räikkönen kommt auf Hypersoft, Hamilton ebenfalls. Auch das halbe Mittelfeld ist jetzt unterwegs.
15:02 Uhr
Trotzdem holt sich Bottas mal die Bestzeit.
15:02 Uhr
In der vorletzten Kurve verschätzt sich Bottas noch einmal, kommt auf den Kerb rechts außen und muss kurz aufmachen. Trotzdem bleibt er fast voll am Gas, fährt nur einmal durch die Auslaufzone.
15:01 Uhr
In der letzen Schikane nimmt Bottas die Kerbs nicht so brutal mit wie andere Fahrer.
15:00 Uhr
In der Rechts-Haarnadel nach der Brücke verpasst er den Scheitelpunkt leicht.
15:00 Uhr
Bottas ist da deutlich schneller, hat in den Sektoren 1 und 2 absolute Bestzeiten gefahren.
14:59 Uhr
Hülkenberg beendet eine solide Runde - 1:40.668. Vorläufig Platz 5.
14:59 Uhr
Hülkenberg beginnt seine schnelle Runde. In Sektor 1 verliert er schon über 4 Zehntel auf Räikkönens Ultrasoft-Zeit - ohne irgendeinen erkennbaren Fehler.
14:58 Uhr
Hülkenberg fährt eine vorsichtige Aufwärmrunde, um die sensiblen Hypersoft-Reifen nicht zu sehr aufzuheizen.
14:57 Uhr
Bei Hamilton werden noch Setup-Änderungen an der Vorderrad-Aufhängung vorgenommen.
14:56 Uhr
Bottas kommt auf Hypersoft raus.
14:56 Uhr
Nico Hülkenberg ist der erste Fahrer, der auf neuen Hypersoft-Reifen rausfährt. Damit beginnen die Qualifying-Simulationen.
14:55 Uhr
Ricciardo verbessert sich auf Platz 3. Nur 0.061 Sekunden fehlen ihm auf Räikkönes Bestzeit.
14:55 Uhr
Im ersten Training hat sich Ricciardo schon über schlechte Fahrbarkeit beschwert, jetzt funkt er wieder: "Fahrbarkeit ist nicht super. Das Auto springt."
14:54 Uhr
Ricciardo fuhr noch einmal auf seinen alten Reifen raus, jetzt legt er in Sektor 2 noch eine Bestzeit hin.
14:54 Uhr
Perez lässt nicht mehr viel Platz bei den Wänden. Er übernimmt Platz 7 von Alonso, mit einer Zehntel Vorsprung.
14:53 Uhr
Die meisten Fahrer sind an die Box. Perez fährt noch, und ist auf Verbesserungskurs.
14:52 Uhr
Sainz auf Platz 12 ist der zweitbeste Fahrer auf Soft-Reifen.
14:52 Uhr
Alonso verbessert sich auf Platz 7, ist jetzt bester Mittelfeld-Pilot. Er fuhr auf Soft, seine Gegner fuhren auf Ultrasoft. Perez liegt 2 Zehntel dahinter, dann Hülkenberg, Ericsson und Ocon.
14:50 Uhr
Jetzt kommen auch die Red Bulls und die Ferraris an die Box.
14:50 Uhr
Mercedes damit wieder nur mehr auf 5 und 6, beide stehen schon wieder an der Box.
14:49 Uhr
Vettel reiht sich hinter Verstappen auf Platz 3 ein.
14:49 Uhr
Vettel ist wieder auf Verbesserungskurs, nimmt die Kerbs im letzten Sektor noch etwas aggressiver mit.
14:48 Uhr
Verstappen holt sich Platz 2, auf Räikkönen fehlen ihm nur 0.030 Sekunden.
14:48 Uhr
Jetzt kommt Verstappen, er fährt in Sektor 2 absolute Bestzeit.
14:47 Uhr
Ricciardo fährt vor auf Platz 2, auf Räikkönen fehlen ihm 0.260 Sekunden.
14:47 Uhr
Ricciardo lässt noch etwas Platz bei den Wänden, ist in Sektor 2 trotzdem schnell.
14:46 Uhr
Ricciardo unternimmt einen nächsten Angriff. Im ersten Sektor geht nicht viel, aber im zweiten Sektor ist der Red Bull stark.
14:46 Uhr
Räikkönen übernimmt die Spitze, mit 1:40.510.
14:46 Uhr
Räikkönen ist auf einer guten Runde, hat in Sektor 2 Vorsprung. Im leichten Drift kommt er aus der Kombination 18-19 raus.
14:44 Uhr
Hamilton findet den Rückwärtsgang, kann weiterfahren.
14:44 Uhr
Hamilton fährt hinter Vettel nach, will zuerst innen in Kurve 14 reinbremsen. Dann sieht er - Vettel bremst viel später als gedacht. Hamiltons Reifen bleiben stehen, er rutscht raus in den Notausgang.
14:43 Uhr
Ricciardo schiebt sich vor auf Platz 3.
14:41 Uhr
Vettel verbessert seine Zeit und übernimmt mit 1:40.922 inzwischen die Spitze. Hamilton ist ebenfalls unterwegs, er fährt jetzt vor auf Platz 2. Verstappen übernimmt Platz 3.
14:41 Uhr
Verstappens Red Bull liegt sehr tief, die ganze Gerade von Kurve 5 weg sitzt das Auto auf. Er zieht eine riesige Funkenwolke hinter sich her.
14:40 Uhr
Verstappens Red Bull gibt auf der Outlap Rauchzeichen. Aber jetzt pusht Verstappen, und der Rauch hat sich verzogen.
14:39 Uhr
Bottas verliert vor einer der 90-Grad-Rechtskurven das Heck. Quer driftet er durch die Kurve, kann das Auto aber abfangen.
14:38 Uhr
Replay: Vettel fährt rechts außen in der letzten Kurve ganz weit raus, über den Flachen Kerb am Ausgang.
14:38 Uhr
Inzwischen sind fast alle Fahrer auf die Strecke gekommen. Ricciardo, Perez und Ocon warten noch.
14:37 Uhr
Vettel fährt schon bis auf Zentimeter an die Wand ran - er holt sich mit 1:41.520 Platz 2. Räikkönen übernimmt mit 1:41.267 Platz 1.
14:36 Uhr
In Sektor 2 ist Vettel nur minimal schneller als Bottas.
14:36 Uhr
Räikkönen kommt dahinter, ist noch schneller.
14:36 Uhr
Funken sprühen auf der Geraden, Vettels Ferrari liegt tief. In Sektor 1 nimmt er Bottas über 2 Zehntel ab.
14:35 Uhr
Bottas fährt die erste Zeit, eine 1:41.694. Vettel beginnt jetzt seine erste schnelle Runde.
14:33 Uhr
Die meisten Fahrer haben Ultrasoft aufgezogen. Grosjean, Leclerc und jetzt Sainz haben Soft gewählt.
14:32 Uhr
Haas und Sauber sind bereits unterwegs, auch Valtteri Bottas und Sebastian Vettel fahren jetzt schon auf die Strecke.
14:31 Uhr
Reifen an diesem Wochenende: Soft, Ultrasoft, Hypersoft.
14:31 Uhr
Dicht hinter Red Bull lag Ferrari. Mercedes lag abgeschlagen auf den Plätzen 6 und 8, allerdings fuhren Hamilton und Bottas nicht mit den Hypersoft-Reifen.
14:30 Uhr
Das Training beginnt. Im 1. Training war Daniel Ricciardo der Schnellste, vor Teamkollege Max Verstappen.
14:28 Uhr
Die Luftfeuchtigkeit betrug im 1. Training 60 Prozent, jetzt ist sie auf fast 70 Prozent angestiegen.
14:27 Uhr
Jetzt ist es Nacht in Singapur - die ganzen 90 Minuten des 2. freien Trainings werden im Dunklen gefahren. Damit sind die Bedingungen vergleichbar mit jenen, die die Fahrer im Qualifying und im Rennen vorfinden werden.
14:25 Uhr
Die Hitze hat in Singapur nicht nachgelassen - 30 Grad Lufttemperatur, 35 Grad Streckentemperatur.
14:21 Uhr
Willkommen zurück zum Singapur-GP! Gleich beginnt hier das 2. freie Training. Wir berichten wieder live.
 

Aktuelle Platzierung

Pl. Fahrer Team Zeit
1 K. Räikkönen Scuderia ... 1:38,699
 
2 L. Hamilton Mercedes AMG ... 1:38,710
 
3 M. Verstappen Aston Martin ... 1:39,221
 
4 D. Ricciardo Aston Martin ... 1:39,309
 
5 V. Bottas Mercedes AMG ... 1:39,368
 
6 C. Sainz jr. Renault Sport ... 1:40,274
 
7 R. Grosjean Haas F1 Team 1:40,384
 
8 F. Alonso McLaren F1 ... 1:40,459
 
9 S. Vettel Scuderia ... 1:40,633
 
10 N. Hülkenberg Renault Sport ... 1:40,668
 
11 S. Perez Racing Point ... 1:40,774
 
12 M. Ericsson Alfa Romeo ... 1:40,812
 
13 E. Ocon Racing Point ... 1:40,870
 
14 C. Leclerc Alfa Romeo ... 1:41,062
 
15 K. Magnussen Haas F1 Team 1:41,154
 
16 S. Vandoorne McLaren F1 ... 1:41,164
 
17 B. Hartley Red Bull Toro ... 1:41,542
 
18 P. Gasly Red Bull Toro ... 1:41,615
 
19 L. Stroll Williams ... 1:42,141
 
20 S. Sirotkin Williams ... 1:42,181

Schnellste Runde im aktuellen Rennen

Kevin Magnussen (Haas F1 Team)
Runde: 50
1:41,905
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine