Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Aktueller Bericht

Der viermalige Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat die Pole Position für sein Heimrennen in Silverstone geholt. Der Titelverteidiger setzte sich am Samstag im Mercedes in der Qualifikation knapp gegen seinen WM-Rivalen Sebastian Vettel im Ferrari durch. Dritter wurde Vettels Teamkollege Kimi Räikkönen. Hamilton startet am Sonntag zum vierten Mal nacheinander von Startplatz eins in den Großen Preis von Großbritannien. ... [weiter]

Rennereignisse

16:16 Uhr
Damit ist Schluss für heute - morgen geht es um 15:10 Uhr los mit dem GP von Großbritannien in Silverstone. Da sind wir wieder live dabei - bis morgen!
16:13 Uhr
Vettel sieht mit seinem Nacken nicht ganz locker aus.
16:12 Uhr
Räikkönen ärgert sich - er hat sich am Schluss leicht verbremst. Sonst, glaubt er, hätte er Chancen auf die Pole gehabt.
16:12 Uhr
Vettel ist nicht ganz zufrieden mit der Runde, aber heute morgen hat er noch nicht einmal geglaubt, dass er Chancen auf Pole hat.
16:10 Uhr
Hamilton kann nicht einmal sagen, was auf der letzten Runde den Unterschied gemacht hat.
16:10 Uhr
Vierte Silverstone-Pole in Folge für Hamilton.
16:09 Uhr
Hamilton steigt aus, atmet mal durch.
16:08 Uhr
Magnussen und Grosjean bleiben dann am Ende deutlich vor Leclerc und Ocon.
16:08 Uhr
Dann Verstappen, Ricciardo.
16:07 Uhr
Dann Bottas, 3 Zehntel weg.
16:07 Uhr
Die Top 3 liegen innerhalb einer Zehntel. Hamilton vor Vettel vor Räikkönen.
16:07 Uhr
Räikkönen mit absolut besten Sektoren 1 und 3, aber im Mittelsektor hat er es weggeschmissen - Platz 3.
16:07 Uhr
Vettel kommt besser aus der letzten Kurve, kann sich aber nicht verbessern.
16:06 Uhr
Hamilton mit viel Übersteuern in der letzten Kurve, um 44 Tausendstel fängt er Vettel ab und geht in Führung.
16:06 Uhr
Vettel langsam in Sektor 1, Räikkönen schnell.
16:05 Uhr
Hamilton mit Bestzeit in Sektor 2, 46 Tausendstel vor Vettel.
16:05 Uhr
Hamilton im ersten Sektor nicht schneller, 4 Tausendstel fehlen ihm auf Vettel.
16:04 Uhr
Hamilton beginnt, dann Bottas, Vettel, und ganz am Ende der Kolonne Kimi Räikkönen.
16:04 Uhr
Hamilton fragt, ob Windschatten-Fahren hier was bringt. "Negativ", kommt es von der Box zurück.
16:03 Uhr
Jetzt kommen alle anderen Fahrer ebenfalls wieder raus.
16:02 Uhr
Grosjean muss sich auch im 3. Sektor geschlagen geben - Magnussen auf 7, Grosjean auf 8.
16:02 Uhr
Magnussen auch in Sektor 2 schneller.
16:02 Uhr
Magnussen knapp schneller als Grosjean in Sektor 1.
16:01 Uhr
Hier kommen die schnellen Runden der Haas - alle anderen warten an der Box.
16:00 Uhr
Jetzt kommen die Top-Teams rein, die Haas fahren raus. Ricciardo meldet, dass er kein DRS hat.
15:58 Uhr
Nur Ocon war noch auf der Strecke, aber auf alten Soft-Reifen.
15:58 Uhr
Bottas und Räikkönen dahinter deutlich abgeschlagen. Red Bull noch weiter weg.
15:58 Uhr
Aber hier kommt Vettel - um 0.057 Sekunden übernimmt er Platz 1.
15:57 Uhr
Hamilton am Limit der Kerbs durch die letzte Kurve, noch ist er vorne.
15:57 Uhr
Vettel in Sektor 2 wieder minimal schneller. Perfekt liegt Hamiltons Mercedes nicht.
15:57 Uhr
Vettel ist noch etwas schneller als Hamilton.
15:56 Uhr
Beinahe kommt Hamilton in Kurve 3 das Heck aus, aber alles OK.
15:56 Uhr
Los geht der erste Anlauf, Hamilton in Sektor 1 minimal schneller als Räikkönen.
15:55 Uhr
Alle sind auf ihrer Outlap ganz langsam, um die Reifen nicht gleich zu überhitzen.
15:54 Uhr
Auch Ricciardo kommt raus.
15:54 Uhr
Mercedes, Ferrari und Verstappen kommen als erste raus.
15:53 Uhr
Die Zeit läuft, 12 Minuten auf der Uhr.
15:51 Uhr
Jetzt kommt Q3.
15:50 Uhr
Die Streckentemperatur klettert auf 53 Grad.
15:50 Uhr
Vorne konnte sich auch Hamilton nicht verbessern - in der schnellen Rechtskurve Chapel verlor er das Auto und musste kurz durch das Gras. Dann brach er die Runde ab.
15:50 Uhr
Weiter sind also Ferrari, Mercedes, Red Bull, Haas, Leclerc und Ocon.
15:49 Uhr
Die Top 10 müssen jetzt auf dem Reifen starten, mit dem sie eben in Q2 die schnellste Runde fuhren. Das sind bei allen Fahrern Soft-Reifen.
15:48 Uhr
Leclerc war über 6 Zehntel schneller als Ericsson.
15:47 Uhr
Im zweiten Anlauf ging es offenbar nicht mehr schneller - keine Veränderung. Hülkenberg, Perez, Alonso, Gasly und Ericsson sind raus.
15:47 Uhr
Leclerc, Grosjean und Magnussen können ihre Zeit ebenfalls nicht verbessern.
15:46 Uhr
Perez verliert zu viel Zeit im 2. Sektor, kann sich nicht verbessern. Auch Alonso bleibt hängen.
15:46 Uhr
Zeit läuft ab, Ocon auf Platz 10. Und er kann sich nicht verbessern.
15:45 Uhr
Leclerc, Grosjean und Perez die schnellsten Mittelfeld-Fahrer im ersten Sektor.
15:45 Uhr
Letzte Minute.
15:44 Uhr
Red Bull bleibt ebenfalls an der Box.
15:44 Uhr
Hamilton meldet etwas heißere Hinterreifen.
15:44 Uhr
Auch Räikkönen bleibt am der Box.
15:43 Uhr
Bei Vettel sind noch keine Reifen drauf, er ist auch ausgestiegen.
15:43 Uhr
Jetzt kommen alle noch einmal raus, wieder mit Soft-Reifen.
15:42 Uhr
Alle sind ihre Runden auf Soft-Reifen gefahren.
15:41 Uhr
Jetzt sind alle an der Box. Noch 4 Minuten.
15:40 Uhr
Grosjean bekommt Lob für seine Runde - er ist nicht nur schneller als Magnussen, sondern auch ganz knapp an Ricciardo auf Platz 6 dran.
15:40 Uhr
Raus sind momentan Hülkenberg, Perez, Alonso, Ericsson und Gasly.
15:39 Uhr
Grosjean auf 7, Magnussen auf 8. Sie schlagen knapp Leclerc und Ocon.
15:38 Uhr
Die meisten kommen wieder an die Box. Die Sauber, Hülkenberg und Grosjean fahren jetzt erst ihre schnellen Runden.
15:36 Uhr
Hamiltons Mercedes liegt in den letzten Kurven noch immer gut, er holt sich die Bestzeit. Vettel 0.116 Sekunden dahinter.
15:36 Uhr
Jetzt kommt Hamilton, versucht die nächste schnelle Runde.
15:35 Uhr
Vettel mit kleinem Quersteher aus der letzten Schikane raus, holt sich Platz 1, Bottas auf 2. Räikkönen mit schnellstem 3. Sektor, aber es wird nur Platz 3 für ihn.
15:34 Uhr
Bottas bleibt fehlerfrei, ist schnell. Vettel kommt dahinter, ist noch schneller, zwei Sektorbestzeiten.
15:34 Uhr
Hamilton geht auf die schnelle Runde. In der engen Links Loop verschätzt er sich gleich, verliert beim Einlenken das Heck und ist meilenweit weg vom Scheitelpunkt. Hamilton bricht die Runde ab.
15:32 Uhr
Jetzt folgen die meisten anderen. Red Bull und Ferrari beginnen ebenfalls mit Soft.
15:32 Uhr
Jetzt beginnt Mercedes, Hamilton und Bottas kommen mit Soft-Reifen auf die Strecke.
15:31 Uhr
Q2 beginnt, keiner fährt raus.
15:30 Uhr
Replay: Magnussen und Sainz kommen sich in der engen Linkskurve Loop nahe, aber nicht zu nahe. Magnussen war noch immer weit weg, und machte dann auf der folgenden Geraden gleich die Ideallinie frei.
15:28 Uhr
Die Streckentemperatur hat 52 Grad erreicht.
15:27 Uhr
Es folgt Q2.
15:27 Uhr
Auf Medium fuhren in dieser Session: Beide Mercedes und Räikkönen. Alle anderen Fahrer nutzten den Soft-Reifen.
15:26 Uhr
Alle anderen dürfen in Q2 wieder ran.
15:26 Uhr
Raus sind damit: Sainz, Vandoorne, Sirotkin, Stroll, Hartley.
15:25 Uhr
Ein langsamer Magnussen soll Sainz im Weg gestanden sein.
15:25 Uhr
Das war es. Sainz meldet Verkehr, er ist raus.
15:24 Uhr
Leclerc schlägt mit seiner letzten Runde Ricciardo.
15:24 Uhr
Hülkenberg rettet sich, fährt vor auf Platz 8. Sainz fliegt wieder raus.
15:24 Uhr
Sainz schafft es, kickt Hülkenberg raus. Aber der ist schnell.
15:23 Uhr
Zeit läuft ab. Keine guten Runden für Vandoorne und Sirotkin, sie schaffen es nicht. Sainz ist knapp dran.
15:23 Uhr
Alonso kommt an die Box, er hat seine Runden erledigt. Inzwischen haben sich beide Haas vor ihn geschoben, aber weder Grosjean noch Magnussen konnten Charles Leclerc von Platz 7 verdrängen.
15:21 Uhr
Noch 2 Minuten, alle im Mittelfeld sind auf der Strecke.
15:21 Uhr
Da Stroll und Hartley nicht mehr fahren, sind nur mehr 3 zusätzliche Fahrer vom Ausscheiden bedroht. Momentan wären das Sainz Vandoorne, und Sirotkin.
15:20 Uhr
Die Top 6 bleiben für die letzten Minuten an der Box. Noch 3 Minuten.
15:20 Uhr
Leclerc hält die beste Zeit im Mittelfeld, Alonso 0.161 Sekunden dahinter auf Platz 8. Dann Ocon und Ericsson.
15:19 Uhr
Alonso fährt jetzt auf fast leerer Strecke seine schnelle Runde.
15:18 Uhr
Vandoorne springt aggressiv über die Kerbs, verliert ein Karbon-Teil.
15:18 Uhr
Jetzt kommen die meisten Fahrer an die Box. Noch 5 Minuten.
15:17 Uhr
Bottas reiht sich auf Platz 3 ein. Verstappen schlägt Räikkönens Medium-Zeit ebenfalls.
15:17 Uhr
Vettel fuhr mit Soft, Hamilton kommt mit den Medium-Reifen aber bis auf 0.233 Sekunden an Vettel ran.
15:16 Uhr
Vettel hat endlich eine freie Runde, holt sich die Bestzeit, eine Sekunde ist er schneller als Räikkönen.
15:16 Uhr
Hamilton und Bottas kommen auf Medium-Reifen raus und gehen auf ihre schnelle Runde. Noch 7 Minuten.
15:16 Uhr
Verstappen hat Probleme mit der Getriebe-Synchronisation. Der Ingenieur weist ihn an, weiterzufahren.
15:15 Uhr
Gegen Sirotkin läuft jetzt auch noch eine Untersuchung - er soll unter der roten Flagge nicht sofort an die Box gekommen zu sein.
15:14 Uhr
Vettel musste nach zwei Sektor-Bestzeiten wegen der gelben Flagge rausnehmen, liegt daher nur auf Platz 11.
15:14 Uhr
Claire Williams kann es nicht fassen - Sirotkin kämpft sich aus dem Kiesbett und kommt gleich an die Box. Er hat beim Einlenken nach der Hangar Straight das Heck verloren.
15:13 Uhr
Vettel auch in Sektor 2 schneller. Vor ihm verabschiedet sich Sirotkin ins Kiesbett.
15:12 Uhr
Räikkönen holt sich Platz 1, aber Vettel ist auf seinen Soft-Reifen in Sektor 1 schon schneller.
15:11 Uhr
Die Mercedes warten noch an der Box, alle anderen sind unterwegs.
15:10 Uhr
Räikkönen geht auf seine erste schnelle Runde.
15:09 Uhr
Nach der Reihe kommen alle wieder raus. Nur Räikkönen ist weiterhin auf Medium-Reifen unterwegs.
15:08 Uhr
Der Stroll-Williams ist runter von der Strecke, das Qualifying wird wieder frei gegeben.
15:08 Uhr
Stroll lehnt ganz alleine an einer Betonwand, den Helm hat er noch auf. Seine Sektor-1-Zeit war gar nicht so schlecht gewesen.
15:06 Uhr
Gasly erklärt, dass sich das Auto etwas schlechter fährt als im Training.
15:05 Uhr
Die Uhr hat bei 14:25 Minuten angehalten. Bis jetzt haben nur Grosjean, Gasly und Magnussen eine Runde gefahren.
15:05 Uhr
Stroll steigt aus.
15:04 Uhr
Replay: Stroll verliert beim Einlenken in die Brooklands-Linkskurve das Heck und dreht sich ins Kiesbett.
15:04 Uhr
Stroll hat sich eingegraben, kommt nicht aus dem Kiesbett raus. Rote Flagge.
15:03 Uhr
Abflug von Lance Stroll.
15:02 Uhr
Die ersten Fahrer gehen auf ihre schnellen Runden. Gasly meldet viele Vibrationen.
15:01 Uhr
Vettel startet auf Soft.
15:01 Uhr
Räikkönen geht auf dem Medium-Reifen auf die Strecke.
15:00 Uhr
Reifen in Silverstone: Hard, Medium und Soft. Der Soft ist klar schneller als alle anderen Reifen.
15:00 Uhr
Die Zeit läuft, Pierre Gasly ist der erste Fahrer auf der Strecke.
14:59 Uhr
Favoriten für die Pole - Ferrari und Mercedes auf jeden Fall. Alle anderen sind weit abgeschlagen, auch Red Bull.
14:58 Uhr
Hartleys Unfall wurde durch einen Aufhängungs-Schaden verursacht. Toro Rosso war sich bei der Ursache nicht sicher, in der Pause hat man die ganze Aufhängung gewechselt.
14:57 Uhr
Nicht mitfahren wird Brendon Hartley. Der hatte einen massiven Crash. Ihm ist nichts passiert, aber sein Chassis ist hinüber, er kann nicht antreten.
14:57 Uhr
Vettel wird aber teilnehmen, er bereitet sich an der Ferrari-Box vor.
14:55 Uhr
Die große Frage - ist Sebastian Vettels Nacken bereit? Im 3. Training hatte er Probleme, konnte das Training nicht fertigfahren. Jetzt kommt er erst Minuten vorher an die Ferrari-Box, mit viel Tape am Nacken.
14:53 Uhr
Zuerst einmal ein Blick aufs Wetter: Sonnenschein, 25 Grad Lufttemperatur. Daher im Moment bereits 51 Grad Streckentemperatur.
14:50 Uhr
Hallo und willkommen zum Formel-1-Qualifying in Silverstone! Um 15:00 Uhr startet Q1 für den Großbritannien-GP.
 

Aktuelle Platzierung

Pl. Fahrer Team Zeit
1 L. Hamilton Mercedes AMG ... 1:25,892
 
2 S. Vettel Scuderia ... 1:25,936
 
3 K. Räikkönen Scuderia ... 1:25,990
 
4 V. Bottas Mercedes AMG ... 1:26,217
 
5 M. Verstappen Aston Martin ... 1:26,602
 
6 D. Ricciardo Aston Martin ... 1:27,099
 
7 K. Magnussen Haas F1 Team 1:27,244
 
8 R. Grosjean Haas F1 Team 1:27,455
 
9 C. Leclerc Alfa Romeo ... 1:27,879
 
10 E. Ocon Sahara Force ... 1:28,194
 
11 N. Hülkenberg Renault Sport ... 1:27,901
 
12 S. Perez Sahara Force ... 1:27,928
 
13 F. Alonso McLaren F1 ... 1:28,139
 
14 P. Gasly Red Bull Toro ... 1:28,343
 
15 M. Ericsson Alfa Romeo ... 1:28,391
 
16 C. Sainz jr. Renault Sport ... 1:28,456
 
17 S. Vandoorne McLaren F1 ... 1:29,096
 
18 S. Sirotkin Williams ... 1:29,252
 
19 L. Stroll Williams ... keine Zeit

Schnellste Runde im aktuellen Rennen

Sebastian Vettel (Scuderia Ferrari)
Runde: 47
1:30,696
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine