Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Saison:

Aktueller Bericht

Im dritten Training von Silverstone fuhr Lewis Hamilton bei seinem Heim-Grand-Prix zur Bestzeit. Knapp dahinter landete Kimi Räikkönen vor Valtteri Bottas. Sebastian Vettel hatte mit Nackenproblemen zu kämpfen, stellte seinen Boliden in der Schlussphase in die Box und wurde Vierter. Nico Hülkenberg kam im Renault auf Rang 14. ... [weiter]

Rennereignisse

13:06 Uhr
Jetzt folgt die Mittagspause, um 15:00 Uhr geht es mit dem Qualifying hier weiter. Bis später!
13:05 Uhr
Vettel fuhr am Ende nur 8 Runden, jetzt kommt er auch für die Übungsstarts nicht mehr auf die Strecke.
13:04 Uhr
Toro Rosso schickte Gasly nach dem Hartley-Crash nicht mehr auf die Strecke, das Team untersucht die Ursache des Crashs.
13:04 Uhr
Leclerc schlägt am Ende den Rest des Mittelfeldes, fast 3 Zehntel Vorsprung hat er auf Magnussen. Dahinter Grosjean und Ericsson, dann die Force Indias, dann erst McLaren und Renault.
13:03 Uhr
Die Red Bulls abgeschlagen auf den Plätzen 5 und 6.
13:02 Uhr
Also keine Qualifying-Simulation am Ende für Vettel.
13:02 Uhr
Keine Veränderungen an der Spitze, Hamilton behält die Bestzeit. Vettel war der einzige Spitzenfahrer, der keine schnelle Runde auf einem zweiten neuen Soft-Reifen versucht hat.
13:00 Uhr
Zeit läuft ab.
12:59 Uhr
Perez verliert das Heck aus der letzten Schikane raus, fragt das Team, was passiert ist. Zu aggressiv über den Kerb, kommt die Antwort. Perez liegt momentan nur auf Platz 15.
12:57 Uhr
Leclerc holt sich Platz 7 von Magnussen.
12:57 Uhr
Die Mercedes und die Ferraris sind zurück an der Box, alle anderen auf der Strecke. Und Gasly steht an der Box, seit dem Hartley-Crash war er nicht mehr unterwegs.
12:56 Uhr
1.3 Sekunden Rückstand für Verstappen am Ende der Runde, Platz 5.
12:56 Uhr
9 Zehntel Rückstand für Verstappen nach Sektor 2, ohne erkennbaren Fehler.
12:55 Uhr
Verstappen jetzt noch auf einer schnellen Runde mit Soft, aber die Leistung reicht einfach nicht - 3 Zehntel verliert er in Sektor 1 auf Hamilton.
12:54 Uhr
Magnussen nimmt jetzt Leclerc den 6. Platz ab. Leclerc und Ericsson kommen aber noch einmal mit neuen Soft-Reifen auf die Strecke.
12:53 Uhr
Ricciardo kommt jetzt mit Soft-Reifen. Sein Auto liegt gut, ist aber nicht wirklich schnell. Auf Hamilton fehlen ihm am Ende 1.7 Sekunden.
12:52 Uhr
Aber aus der letzten Schikane raus kämpft Hamilton noch immer, verliert ein bisschen - kurz muss er korrigieren, um auf der Strecke zu bleiben. Bestzeit für Hamilton, aber nur mit 0.093 Sekunden Vorsprung.
12:51 Uhr
Hamiltons Auto liegt jetzt sehr gut in Sektor 2, etwas über ein Zehntel Vorsprung.
12:50 Uhr
Hamilton kommt einfach nicht so gut aus den Kurven raus wie der Ferrari. Aber er pusht jetzt, Bestzeit in Sektor 1.
12:50 Uhr
Räikkönen beschwert sich, dass das Auto in Kurve 4 noch nicht ideal ist.
12:49 Uhr
Räikkönen jetzt auf einer noch schnelleren Runde, drei Sektorbestzeiten und eine 1:26.815. Hamilton kommt jetzt raus.
12:48 Uhr
Am Ende verliert Bottas zu viel, Platz 2.
12:48 Uhr
Bottas bei der Kerb-Nutzung etwas konservativer, 1 Zehntel Rückstand in Sektor 2.
12:46 Uhr
Bottas geht auf eine schnelle Runde mit neuen Softs.
12:46 Uhr
Aus der letzten Kurve raus liegt der Ferrari viel besser als der Mercedes von Hamilton, der dort immer mit dem Heck zu kämpfen hatte. Bestzeit für Räikkönen, 0.243 schneller als Hamilton.
12:45 Uhr
Räikkönens Ferrari liegt sehr gut, in Sektor 2 nimmt er Hamilton fast 2 Zehntel ab.
12:44 Uhr
Räikkönen geht mit neuen Soft-Reifen auf eine schnelle Runde.
12:43 Uhr
Sauber ist gerade richtig schnell - Leclerc auf 5, Ericsson auf 6. Beide liegen vor den Red Bulls.
12:41 Uhr
Reifen-Update: Von den Top-Teams fuhr nur Ricciardo mit Medium-Reifen, alle anderen fuhren mit Soft. Im Mittelfeld verwendeten auch fast alle Soft, nur McLaren und Force India haben sich für Medium-Reifen entschieden.
12:39 Uhr
Ocon mit einem plötzlichen Quersteher in Kurve 1, er kann das Auto gerade noch abfangen und fährt ganz weit durch die asphaltierte Auslaufzone.
12:37 Uhr
Hülkenberg wird angewiesen, an die Box zu kommen. "Da gibt es ein Problem, das müssen wir in der Garage reparieren", erklärt ihm sein Ingenieur.
12:36 Uhr
Die Ferraris kommen zurück an die Box.
12:35 Uhr
Diesmal kommt Hamilton besser aus der letzten Kurve raus, übernimmt die Führung.
12:35 Uhr
Hamilton wieder auf einer schnellen Runde, Bestzeit in Sektor 2.
12:34 Uhr
Mehrere Mechaniker stellen sich als Sichtschutz vor dem Auto von Gasly auf, während die Aufhängung zerlegt wird.
12:32 Uhr
Gasly ist dafür jetzt aus seinem Toro Rosso ausgestiegen, die Mechaniker sehen sich seine Vorderradaufhängung näher an.
12:32 Uhr
Hartley wurde im Medical Center durchgecheckt und ist OK.
12:32 Uhr
Leichter Quersteher aus der letzten Schikane raus, Hamilton fehlen am Ende 1 Zehntel auf Räikkönen.
12:31 Uhr
Aber nicht so schlimm wie gestern, Bestzeit in Sektor 1 und 2 für Hamilton.
12:30 Uhr
Hamilton in den engen Kurven 3 und 4 nicht ganz am Scheitelpunkt, ähnlich wie im 2. Training.
12:30 Uhr
Hamilton geht auf eine schnelle Runde mit Soft-Reifen.
12:29 Uhr
Nur Räikkönen und Gasly sind nicht auf der Strecke. Bei Toro Rosso wird neben der linken Vorderradaufhängung von Gasly diskutiert.
12:28 Uhr
Jetzt gehen nach der Reihe alle auf die Strecke, auch Mercedes kommt raus.
12:27 Uhr
Die Absperrung ist repariert, die Zeit läuft wieder.
12:26 Uhr
Das Toro-Rosso-Personal steht in der Garage und schaut sich die Daten an. Auch Teamchef Franz Tost ist dabei.
12:26 Uhr
Fünf Fahrer haben bis jetzt eine Zeit gefahren - alle auf Soft-Reifen. Die beiden Ferrari waren klar die Schnellsten, haben eine Sekunde Vorsprung auf Verstappen.
12:24 Uhr
Die Absperrung am Ende der Brooklands-Kurve wird wieder zusammengebaut.
12:23 Uhr
Die linke Aufhängung von Hartley ist einfach beim Anbremsen gebrochen. Sonst ist nichts zu erkennen.
12:20 Uhr
An Gaslys Toro Rosso überprüfen die Mechaniker in der Box gleich die Vorderradaufhängung.
12:19 Uhr
Hartley ist schon ausgestiegen, jetzt räumt der Bergekran den Toro Rosso weg.
12:18 Uhr
Replay: Die linke Aufhängung des Toro Rosso bricht beim Anbremsen für die Brooklans-Linkskurve. Ohne jegliche Kontrolle rotiert Hartley ins Kiesbett, überschlägt sich dort fast, bevor er mit der Nase voran in die Absperrung einschlägt.
12:17 Uhr
Hartley bestätigt über Funk, dass er OK ist.
12:16 Uhr
Da ging irgendwas ordentlich schief, Hartley fuhr nach der ersten langen Geraden einfach gerade weiter und in die Absperrung.
12:15 Uhr
Und rote Flagge - Hartley ist in Brooklands geradeaus in die Absperrung gefahren.
12:13 Uhr
Räikkönens Auto liegt gut - er verbessert seine Zeit auf 1:27.607.
12:12 Uhr
Vettel sortiert sich auf Platz 2 ein. Räikkönen nimmt noch eine schnelle Runde in Angriff, Bestzeit in Sektor 1 und 2 für ihn.
12:11 Uhr
Vettel geht auf eine schnelle Runde. In Kurve 1 lässt er das DRS geschlossen.
12:10 Uhr
Räikkönen übernimmt Platz 1 vor Verstappen. Vettel kommt auf die Strecke.
12:09 Uhr
Auch Räikkönen ist unterwegs, seine Sektor-Zeiten sind klar schneller als die von Verstappen.
12:08 Uhr
Verstappen nimmt jetzt noch einen Anlauf.
12:07 Uhr
Verstappen geht auf eine schnelle Runde, kommt aber gleich quer aus der Links-Haarnadel Loop raus. Er bricht die Runde ab und fährt langsam weiter.
12:06 Uhr
Verstappen erkundigt sich nach dem Wind. "Wir erwarten, dass er gleich wie gestern sein wird", antwortet die Box.
12:05 Uhr
Verstappen ist im Moment der einzige Fahrer auf der Strecke, alle anderen sind nach einer Runde wieder an die Box gekommen.
12:03 Uhr
Wichtig ist dieses Training vor allem für Grosjean und Verstappen - beide haben das 2. Training gestern verpasst, weil sie ihre Autos beschädigt haben.
12:02 Uhr
Auch auf der Unterseite des Heckflügels ist die FlowViz-Farbe zu sehen.
12:02 Uhr
Vandoorne ist in langsamer Fahrt im zweiten Sektor unterwegs, überall auf seinem Halo grüne FlowViz-Farbe.
12:01 Uhr
Die Zeit läuft, die ersten Fahrer gehen auf die Strecke.
11:59 Uhr
22 Grad Lufttemperatur, 39 Grad Streckentemperatur. Bis zum Qualifying am Nachmittag dürfte die an der 50-Grad-Marke kratzen.
11:58 Uhr
Fast keine Wolken über Silverstone, und so soll es auch für den Rest des Wochenendes bleiben.
11:57 Uhr
Willkommen zum Samstag in Silverstone! Jetzt beginnt gleich das 3. Training der Formel 1.
 

Aktuelle Platzierung

Pl. Fahrer Team Zeit
1 L. Hamilton Mercedes AMG ... 1:26,722
 
2 K. Räikkönen Scuderia ... 1:26,815
 
3 V. Bottas Mercedes AMG ... 1:27,364
 
4 S. Vettel Scuderia ... 1:27,851
 
5 M. Verstappen Aston Martin ... 1:28,012
 
6 D. Ricciardo Aston Martin ... 1:28,018
 
7 C. Leclerc Alfa Romeo ... 1:28,146
 
8 K. Magnussen Haas F1 Team 1:28,418
 
9 R. Grosjean Haas F1 Team 1:28,554
 
10 M. Ericsson Alfa Romeo ... 1:28,814
 
11 E. Ocon Sahara Force ... 1:28,917
 
12 S. Perez Sahara Force ... 1:29,066
 
13 F. Alonso McLaren F1 ... 1:29,070
 
14 N. Hülkenberg Renault Sport ... 1:29,094
 
15 C. Sainz jr. Renault Sport ... 1:29,133
 
16 L. Stroll Williams ... 1:29,829
 
17 S. Sirotkin Williams ... 1:29,984
 
18 S. Vandoorne McLaren F1 ... 1:30,004
 
19 P. Gasly Red Bull Toro ... 1:30,050
 
20 B. Hartley Red Bull Toro ... keine Zeit

Schnellste Runde im aktuellen Rennen

Sebastian Vettel (Scuderia Ferrari)
Runde: 47
1:30,696
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine