Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Aktueller Bericht

Mercedes-Pilot Valtteri Bottas steht beim Großen Preis von Österreich auf der Pole Position. Der Finne sicherte sich im Qualifying von Spielberg den ersten Startplatz für das Rennen am Sonntag (15.10 Uhr) vor seinem Teamkollegen Lewis Hamilton (England). Ferrari-Star Sebastian Vettel (Heppenheim) wurde von Rang drei auf Platz sechs zurückgestuft. ... [weiter]

Rennereignisse

16:11 Uhr
Damit verabschieden wir uns für heute, morgen geht es um 15:10 Uhr mit dem Rennen in Österreich weiter. Bis dann!
16:10 Uhr
Bottas hat sich vor der Pressekonferenz noch ein Eis geholt.
16:10 Uhr
Letztendlich weigerte sich Verstappen, vorbeizufahren? Oder wollte Ricciardo schon vorhin nicht? Was auch immer der Plan bei Red Bull mit dem Windschatten war, er endete in Chaos.
16:08 Uhr
In der Zwischenzeit gibt es ein paar Replays von Red Bulls Taktik-Plan. Ricciardo überholte Verstappen, dann fuhr er langsam, Verstappen wurde aufgefordert, wieder vorbeizufahren. Verstappen meinte, er sei vorhin schon vorne gewesen.
16:06 Uhr
Hamilton ist mit Platz 2 heute zufrieden.
16:05 Uhr
Vettel glaubt, dass er noch ein bisschen schneller hätte können - aber nicht so schnell wie die beiden Mercedes.
16:02 Uhr
Magnussen auf 8, Sainz auf 9, Hülkenberg auf 10.
16:02 Uhr
Replay: Ricciardo hat sich in der letzten Kurve verschätzt, mit der rechten Fahrzeugseite fährt er am Ausgang durch die Wiese.
16:01 Uhr
Verstappen kann zumindest Grosjean schlagen. Ricciardo scheitert aber am Haas, nur Platz 7 für ihn.
16:00 Uhr
Vettel mit 3 Zehntel Rückstand auf Platz 3.
16:00 Uhr
Hamilton geschlagen - Platz 2, Bottas auf Pole!
16:00 Uhr
Vettel kann da nicht mit, Platz 2.
16:00 Uhr
Bottas mit Bestzeit in Sektor 3, er geht mal in Führung.
16:00 Uhr
Vettel mit Bestzeit in Sektor 2, eine Zehntel schneller als alle anderen.
15:59 Uhr
Räikkönen eröffnet. Aber Bottas fährt dahinter gleich den schnellsten Sektor 1.
15:57 Uhr
Jetzt fahren alle wieder auf frischen Ultrasoft-Reifen raus. Letzter Versuch.
15:56 Uhr
Am Ende scheitern jetzt Verstappen und Ricciardo an Grosjeans Zeit.
15:56 Uhr
Ricciardo und sein Ingenieur streiten sich am Funk - offenbar war Windschatten-Fahren im Plan, aber irgendwie wurden sie sich nicht einig.
15:55 Uhr
Ricciardo hat lange auf Verstappen gewartet, jetzt zieht er an.
15:54 Uhr
Ricciardo und Verstappen fahren ganz langsam durch den 2. Sektor - fast als ob sie sich nicht sicher sind, wer vorne fahren soll.
15:54 Uhr
Jetzt kommt Grosjean - auf halb leerer Strecke holt er sich Platz 4.
15:53 Uhr
Absolute Bestzeit im Mittelsektor für Räikkönen, aber im letzten Teil verliert er viel Zeit. Platz 2, knapp vor Hamilton.
15:53 Uhr
Mercedes und Vettel kommen an die Box. Räikkönen versucht eine zweite schnelle Runde auf dem gleichen Reifen.
15:52 Uhr
Damit blieb nur einer der drei Pole-Kandidaten fehlerfrei - entsprechend groß ist der Vorsprung von Bottas.
15:52 Uhr
Replay: Vettel verschätzt sich bergab in der Haarnadel von Kurve 4, verpasst den Scheitelpunkt und rutscht dann fast ins Kiesbett. Deshalb fehlt ihm eine Sekunde auf Bottas.
15:51 Uhr
Bottas vorne mit 1:03.264 eine deutliche Bestzeit. Hamilton trotz Fehler auf Platz 2.
15:50 Uhr
Hamilton mit Fehler bergauf in Kurve 2, verpasst den Scheitelpunkt und hat beim Rausbeschleunigen einen Quersteher.
15:50 Uhr
Hamilton ganz langsam in Kurve 9, bevor er Gas gibt und auf seine schnelle Runde geht.
15:49 Uhr
Los geht es, Red Bull eröffnet, alle anderen dahinter.
15:49 Uhr
Alle Fahrer sind auf Ultrasoft raus. Bei Renault sind die gebraucht. Haas wartet noch.
15:48 Uhr
Es geht los.
15:47 Uhr
Wetter ist nach wie vor trocken, es sollte kein Regen mehr kommen.
15:45 Uhr
Gleich geht es mit Q3 weiter.
15:44 Uhr
Replay: Vettel kommt ganz langsam auf der Ideallinie durch Kurve 1. Sainz fliegt von hinten ran, ist von Vettel überrascht und muss wild lenkend über den Kerb links außen ausweichen.
15:43 Uhr
Es gibt eine Untersuchung gegen Vettel - er soll Sainz behindert haben.
15:43 Uhr
Morgen auf Supersoft starten werden: Mercedes und Red Bull. Morgen auf Ultrasoft: Ferrari, Haas, Renault.
15:42 Uhr
Damit sind raus: Ocon, Gasly, Leclerc, Alonso, Stroll. Also die Teamkollegen eben jener, die in Q1 rausflogen.
15:41 Uhr
Ocon scheitert klar an Hülkenbergs Zeit.
15:40 Uhr
Ricciardo kann sich kaum verbessern, aber er bleibt auf 8.
15:40 Uhr
Zeit läuft ab, Hülkenberg vor auf Platz 10.
15:40 Uhr
Alonso liegt auf Verbesserungskurs - und dann übertreibt er es in der letzten Kurve und fährt zu weit über die Kerbs. Ein Karbon-Teil fliegt, keine Verbesserung.
15:39 Uhr
Verstappen und Grosjean bleiben übrigens in der Box.
15:38 Uhr
Ricciardo geht auf Supersoft wieder raus. Also glaubt Red Bull nicht, dass es am Reifen liegt.
15:38 Uhr
Noch 2 Minuten.
15:37 Uhr
Jetzt kommen alle wieder raus.
15:36 Uhr
Auf Supersoft sind Mercedes und Red Bull gefahren. Alle anderen fuhren auf Ultrasoft.
15:36 Uhr
Raus wären im Moment Hülkenberg, Ocon, Leclerc, Alonso und Stroll.
15:35 Uhr
Ricciardo kommt an die Box. Alle anderen sind schon da. Noch 5 Minuten.
15:35 Uhr
Für Ricciardo ist das noch lange nicht durch.
15:34 Uhr
Ricciardo muss nach dem schlechten ersten Versuch nachlegen - aber nur Platz 9 auf seiner zweiten schnellen Runde.
15:33 Uhr
Hülkenberg mit keiner sauberen Runde, er verliert 3 Zehntel auf seinen Teamkollegen Sainz.
15:33 Uhr
Mercedes, Ferrari, Haas und Verstappen sind zurück an der Box.
15:32 Uhr
Alonso hat sich Platz 11 geholt - mit dem Soft-Reifen.
15:32 Uhr
Ricciardo läuft in der letzten Kurve auf einen Williams auf, nur Platz 10. Verstappen bekommt das Auto fast nicht in die letzte Kurve rein, schafft nur Platz 5.
15:31 Uhr
Jetzt kommt Red Bull, aber gegen die Top-Zeiten haben sie keine Chance.
15:30 Uhr
Hamilton bemisst die letzte Kurve inzwischen schon sehr knapp. Beinahe berührt er den hohen gelben Kerb auf seiner schnellen Runde.
15:29 Uhr
Ferrari kommt - sie fahren mit Ultrasoft. Vettel mit Bestzeit in Sektor 2, aber am Ende bleibt nur Platz 3 für ihn.
15:29 Uhr
Hamilton schlägt Bottas um 0.179 Sekunden.
15:28 Uhr
Hamilton ist in den Sektoren 1 und 2 deutlich schneller.
15:28 Uhr
Los geht es, Bottas eröffnet wieder.
15:27 Uhr
"Vibrationen auf den Vorderreifen", funkt Hamilton.
15:27 Uhr
Hamilton und Bottas kommen auf Supersoft auf die Strecke.
15:26 Uhr
Die Zeit läuft. Q2 beginnt.
15:26 Uhr
In Q2 gilt wie immer: die Top 10 müssen auf dem Reifen starten, mit dem sie jetzt ihre schnellste Runde fahren.
15:23 Uhr
Alle Fahrer fuhren in Q1 ihre Zeit auf Ultrasoft - außer Ferrari, die verwendeten Supersoft.
15:22 Uhr
Weiter geht es gleich mit Q2.
15:22 Uhr
Hülkenberg und Sainz liegen weit hinter den Haas zurück, sind dafür aber knapp vor dem Rest des Mittefeldes. Ab Sainz liegen alle aber innerhalb von ein paar Zehntel.
15:20 Uhr
Vorne hat sich Haas noch einmal stark verbessert - auf der schnelleren Strecke schaffte Grosjean Platz 4, noch vor Verstappen und Vettel. Magnussen schlug Ricciardo.
15:19 Uhr
Vandoorne, Perez, Sirotkin erwischen die gelbe Flagge und sind raus. Sie gesellen sich zu Hartley und Ericsson.
15:19 Uhr
Leclerc hat sich in Kurve 4 verbremst und musste durch das Kies. Das hat vielen Fahrern viel gekostet - sie mussten wegen der gelben Flagge vom Gas.
15:18 Uhr
Hinter ihm Gelb in Sektor 2.
15:18 Uhr
Stroll holt sich Platz 15.
15:18 Uhr
Zeit läuft ab. Sirotkin und Ericsson auf Verbesserungskurs.
15:18 Uhr
Perez verhaut seine erste Runde, momentan wäre er raus. Einen Versuch hat er noch.
15:17 Uhr
Stau vor den letzten beiden Kurven.
15:17 Uhr
Sehr viel Verkehr - alle wollen noch einmal eine Cooldown-Runde fahren, um noch einen letzten Versuch zusammenzubringen.
15:16 Uhr
Die Strecke scheint gerade immer schneller zu werden.
15:16 Uhr
Mercedes, Ferrari und Red Bull bleiben in der Box.
15:16 Uhr
Jetzt fallen die Zeiten im Mittelfeld.
15:15 Uhr
Alle im Mittelfeld sind wieder unterwegs, Grosjean schiebt sich vor auf Platz 4.
15:14 Uhr
Jetzt fahren die Mittelfeld-Piloten nach der Reihe für ihren zweiten Versuch wieder raus. Noch 3 Minuten.
15:13 Uhr
Vorne im Mittelfeld: Haas und Renault.
15:12 Uhr
Wer würde momentan rausfallen? Ericsson, Perez, Alonso ganz hinten. Williams ist schon beim zweiten Anlauf, daher haben sie sich etwas verbessert. Auch McLaren kämpft gegen das Ausscheiden an.
15:10 Uhr
Verstappen geht vor auf Platz 4, Vettel nur mehr auf Platz 5.
15:10 Uhr
Hamilton übernimmt die Spitze, Räikkönen fährt auf Platz 3 vor. Die Strecke scheint sich zu verbessern.
15:09 Uhr
Bottas und Vettel kommen an die Box, Hamilton und Räikkönen fahren weiter. Hamilton gleich mit Bestzeit in Sektor 2.
15:09 Uhr
Leclerc ist in der vorletzten Kurve zu aggressiv und fährt brutal über den Kerb am Ausgang. Von seinem Frontfügel fliegt rechts vorne ein Teil weg.
15:08 Uhr
Ricciardo auf seiner ersten schnellen Runde - er landet hinter beiden Haas.
15:08 Uhr
Bestzeit für Vettel im Sektor 2, aber in Sektor 3 reicht es wieder nicht. Dort ist Mercedes deutlich schneller, Bottas übernimmt die Führung vor Hamilton. Vettel auf 3.
15:07 Uhr
Vorne gehen die Mercedes und Ferraris auf ihre zweite schnelle Runde.
15:07 Uhr
Grosjean holt sich Platz 5, Magnussen direkt dahinter auf 6.
15:06 Uhr
Die Ferraris sind die einzigen Fahrer mit Supersoft-Reifen. Alle anderen fahren mit Ultrasoft.
15:06 Uhr
Aber Haas, Renault und Red Bull kommen jetzt erst.
15:06 Uhr
Dahinter Bottas und Räikkönen. Leclerc führt das Mittelfeld an.
15:05 Uhr
Hamilton fährt auf den Millimeter genau durch die letzten zwei Kurven und holt die erste Bestzeit. Aber Vettel ist bis auf 53 Tausendstel dran.
15:05 Uhr
In der vorletzten Kurve muss Bottas noch einmal kurz korrigieren, das war nichts Beeindruckendes.
15:04 Uhr
In der Bergauf-Haarnadel von Kurve 3 verpasst Bottas ebenfalls den Scheitelpunkt.
15:04 Uhr
Bottas geht auf seine erste schnelle Runde, aber in Kurve 1 liegt der Mercedes nicht stabil.
15:04 Uhr
Vettel und Räikkönen gehen auf die Strecke - mit Supersoft.
15:02 Uhr
Leclerc fährt zumindest, auch wenn er zurückversetzt werden wird.
15:02 Uhr
Im Mittelfeld sind Haas an diesem Wochenende wieder die Favoriten, in allen 3 Trainings lagen sie an der Spitze des Mittelfeldes.
15:00 Uhr
Die Ampel schaltet auf Grün, das Qualifying beginnt.
14:59 Uhr
Auf den Tribünen feiern die zahlreichen Verstappen-Fans jetzt schon.
14:58 Uhr
Letzte Handgriffe bei Red Bull, die Nase wird bei Verstappen montiert.
14:58 Uhr
Noch ein Hinweis zu Leclerc - er musste nach Defekt im Training das Getriebe wechseln, wird als 5 Plätze nach hinten versetzt werden.
14:57 Uhr
Der Kampf um die Pole wird eng werden - gestern war Mercedes vorne, heute kam es zum Vettel-Comeback. Vettel fuhr im 3. Training Bestzeit, aber zwischen ihm, Hamilton und Bottas lag nur etwas mehr als ein Zehntel.
14:56 Uhr
Momentan haben wir ein bisschen Sonnenschein - 24 Grad Lufttemperatur, 33 Grad Streckentemperatur.
14:54 Uhr
Wetter ist weiterhin trocken. 40 Prozent Regenwahrscheinlichkeit laut dem offiziellen Wetterbericht.
14:53 Uhr
Laut letzten Informationen war es ein Schaden am Auspuff von Verstappen, der eine Überhitzung hervorgerufen hat. Vielleicht durch einen kleinen Ausritt ins Kiesbett ausgelöst.
14:51 Uhr
Zuerst einmal zu Max Verstappen: Der hatte im 3. Training einen Defekt, allerdings ist das Auto jetzt wieder repariert.
14:50 Uhr
Hallo und willkommen zum Qualifying der Formel 1 in Spielberg. Um 15:00 Uhr startet das erste Qualifying für den Österreich-GP.
 

Aktuelle Platzierung

Pl. Fahrer Team Zeit
1 V. Bottas Mercedes AMG ... 1:03,130
 
2 L. Hamilton Mercedes AMG ... 1:03,149
 
3 S. Vettel Scuderia ... 1:03,464
 
4 K. Räikkönen Scuderia ... 1:03,660
 
5 M. Verstappen Aston Martin ... 1:03,840
 
6 R. Grosjean Haas F1 Team 1:03,892
 
7 D. Ricciardo Aston Martin ... 1:03,996
 
8 K. Magnussen Haas F1 Team 1:04,051
 
9 C. Sainz jr. Renault Sport ... 1:04,725
 
10 N. Hülkenberg Renault Sport ... 1:05,019
 
11 E. Ocon Sahara Force ... 1:04,845
 
12 P. Gasly Red Bull Toro ... 1:04,874
 
13 C. Leclerc Alfa Romeo ... 1:04,979
 
14 F. Alonso McLaren F1 ... 1:05,058
 
15 L. Stroll Williams ... 1:05,286
 
16 S. Vandoorne McLaren F1 ... 1:05,271
 
17 S. Perez Sahara Force ... 1:05,279
 
18 S. Sirotkin Williams ... 1:05,322
 
19 B. Hartley Red Bull Toro ... 1:05,366
 
20 M. Ericsson Alfa Romeo ... 1:05,479

Schnellste Runde im aktuellen Rennen

Kimi Räikkönen (Scuderia Ferrari)
Runde: 71
1:06,957
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine