Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Aktueller Bericht

Sebastian Vettel hat seine erste Pole Position beim Großen Preis von Spanien erneut verpasst. Der viermalige Formel-1-Weltmeister aus Heppenheim musste sich am Samstag in der Qualifikation zum Europa-Auftakt mit dem dritten Platz zufrieden geben. ... [weiter]

Rennereignisse

16:06 Uhr
Damit verabschieden wir uns vom Qualifying - morgen um 15:10 Uhr sind wir wieder zurück mit dem Rennen hier in Barcelona. Bis dann!
16:02 Uhr
Sainz schlägt noch Grosjean.
16:02 Uhr
Magnussen schlägt im letzten Versuch noch Alonso. Alonsos Soft-Experiment geht nicht auf, er wird 8.
16:01 Uhr
Red Bull kann nicht mehr viel machen. Verstappen auf 5, Ricciardos zweite schnelle Runde wird nichts mehr. Platz 6 für ihn.
16:00 Uhr
Vettel mit persönlichen Bestzeiten, aber es reicht nicht. P3 für ihn, Räikkönen rutscht auf P4 zurück.
15:59 Uhr
Bottas vor auf P2, nur 40 Tausendstel hinter Hamilton.
15:59 Uhr
Hamilton verbessert sich aber, drückt die Bestmarke auf 1:16.173.
15:59 Uhr
Räikkönens Ferrari liegt gut auf dem Soft - er fährt vor auf P2.
15:58 Uhr
Hamilton mit absoluter Bestzeit im Mittelsektor.
15:58 Uhr
Ricciardo fährt jetzt eine Cooldown-Runde, will dann noch eine ranhängen.
15:58 Uhr
Noch 2 Minuten.
15:58 Uhr
Mercedes geht wieder auf Supersoft raus. Verstappen auch auf Supersoft.
15:57 Uhr
Alonso fährt auch auf Soft. Vettel auf Soft.
15:57 Uhr
Ricciardo kann sich erst im 2. Sektor verbessern, dann fährt er absolute Bestzeit in Sektor 3.
15:56 Uhr
Umdenken auch bei Räikkönen, er fährt ebenfalls auf Soft raus.
15:55 Uhr
Ricciardo fährt wieder raus - jetzt auf neuen Soft.
15:54 Uhr
Haas versucht eine zweite Runde auf dem selben Reifen.
15:53 Uhr
Räikkönen hatte schlimmes Übersteuern in der ersten Kurve, deshalb liegt er so weit zurück.
15:53 Uhr
Alle kommen wieder an die Box.
15:53 Uhr
Alonso schlägt Haas und Renault, fährt auf P6 vor.
15:52 Uhr
Ferrari plötzlich nirgendwo. Vettel 7 Zehntel hinten. Räikkönen 1.7 Sekunden hinten.
15:52 Uhr
Verstappen auf 2, mit 0.325 Rückstand. Dann Ricciardo. Dann erst Bottas, er verliert 4 Zehntel.
15:51 Uhr
Aber Hamilton haut eine 1:16.491 hin.
15:51 Uhr
Bottas jetzt in Sektor 2 noch schneller.
15:51 Uhr
Ricciardo mit viel Übersteuern.
15:50 Uhr
Hamilton in Sektor 2 vorne.
15:50 Uhr
So, der erste Run. Hamilton in Sektor 1 vorne.
15:49 Uhr
Regen ist noch immer weit genug weg. Sollte trocken bleiben.
15:49 Uhr
Alle Fahrer sind auf der Strecke, alle mit Supersoft.
15:48 Uhr
Es geht weiter. Q3 beginnt.
15:47 Uhr
Zumindest ein Streckenposten verwendet einen Besen. Die anderen versuchen, das Kies von der Strecke zu kicken.
15:46 Uhr
Streckenposten kehren Steine von der Strecke. Hamilton hat sich im Q2 beschwert, dass sehr viele Steine rumlagen.
15:43 Uhr
Es folgt Q3.
15:42 Uhr
Raus sind Vandoorne, Gasly, Ocon, Leclerc und Perez.
15:42 Uhr
Damit haben alle in den Top 10 ihre Zeit mit Soft gefahren, werden also morgen auf Soft starten.
15:41 Uhr
Alonso kommt gerade so durch, Vandoorne auf 11 und damit raus.
15:40 Uhr
Zeit läuft ab. Ricciardo und Verstappen brechen die Runden ab, um nicht auf Supersoft starten zu müssen.
15:37 Uhr
Verstappen geht ebenfalls auf Supersoft raus. Red Bull fühlt den Druck von Haas.
15:37 Uhr
Noch 3 Minuten.
15:37 Uhr
Magnussen schon, er verdrängt Ricciardo von P6. Ricciardo ist mit neuen Supersoft wieder raus.
15:36 Uhr
Hamilton versucht keine ernsthafte Runde.
15:35 Uhr
Sainz fährt noch einmal raus, jetzt mit Soft.
15:35 Uhr
Magnussen und Grosjean gehen noch einmal raus. Hamilton fährt auf gebrauchten Supersoft-Reifen noch einmal.
15:34 Uhr
Die Wolken werden immer dunkler.
15:34 Uhr
Quersteher für Leclerc aus der letzten Kurve. P13 für ihn.
15:33 Uhr
Nur Alonso und Leclerc sind noch auf der Strecke.
15:33 Uhr
Leclerc ist jetzt dran - er hat als einziger noch keine Runde gefahren.
15:32 Uhr
Alonso verdrängt ihn gleich, holt sich mit Supersoft P9.
15:31 Uhr
Sainz kann trotz Supersoft-Reifen die mit Soft ausgestatteten Haas nicht schlagen. P9 für ihn.
15:30 Uhr
Ricciardo fährt den schnellsten Sektor 3, trotzdem nur P6 für ihn, wieder schlägt ihn Verstappen.
15:29 Uhr
Hamilton hatte aus der Haarnadel raus einen Quersteher, er ist nur auf P4.
15:29 Uhr
Bei der ersten Runde schlagen beide Ferraris die Mercedes von Bottas und Hamilton. Vettel als erster unter 1:17, mit 1:16.802.
15:28 Uhr
Die Q3-Teilnehmer werden auf dem Reifen starten müssen, mit dem sie ihre Q2-Zeit fahren. Und alle wollen lieber auf Soft starten.
15:26 Uhr
Perez, Ocon, Sainz auf Supersoft. Vandoorne auf Soft. Alonso noch in der Box.
15:26 Uhr
Hamilton, Bottas, Räikkönen und Vettel sind auch auf Soft unterwegs.
15:25 Uhr
Q2 beginnt. Magnussen und Grosjean gehen auf Soft raus.
15:23 Uhr
Strolls Williams wird von der Strecke gehoben, Stroll kehrt auf dem Motorroller zurück an die Box.
15:22 Uhr
Es folgt Q2.
15:22 Uhr
Wieder eine gute Leistung von Leclerc, er fährt den Sauber auf P12, liegt vor beiden Force Indias. Den Teamkollegen Marcus Ericsson schlägt er um 8 Zehntel.
15:21 Uhr
Raus sind also: Hülkenberg, Ericsson, Sirotkin, Stroll, und natürlich Hartley.
15:21 Uhr
Er zerlegt dabei noch ein DHL-Banner und eine Fernsehkamera.
15:20 Uhr
Stroll steckt im Kiesbett fest. Er kam am Kurvenausgang zu weit raus, dreht sich um 180 Grad und das war es dann für ihn.
15:19 Uhr
Und Stroll fliegt ab. Als Letzter, beim Versuch, den Teamkollegen von P18 zu verdrängen.
15:19 Uhr
Vandoorne schafft es - Hülkenberg ist raus.
15:19 Uhr
Ocon fährt auf 14, Hülkenberg unter Druck. Kann Vandoorne rein?
15:18 Uhr
Hülkenberg am Limit durch die letzte Kurve - er schiebt sich auf P14. Zeit ist abgelaufen.
15:18 Uhr
Hülkenberg fehlen bei der Zwischenzeit 88 Tausendstel auf Ocon.
15:17 Uhr
Teamkollege Sainz liegt relativ sicher auf P10.
15:17 Uhr
Hülkenberg geht auf eine schnelle Runde.
15:16 Uhr
Vandoorne kann nicht einmal annähernd an Alonso ran, nur Platz 14 für ihn. Hinter ihm Ocon, seine 1:19.080 ist momentan die Marke, um in Q2 zu kommen.
15:15 Uhr
Hat Renault das Problem bei Hülkenberg gelöst? Er fährt wieder raus. Noch 2 Minuten.
15:15 Uhr
Wie sieht es im Mittelfeld aus - Alonso auf P7, er hat seine Zeit mit dem Medium gefahren. Jetzt hat er sich Supersoft geholt und fährt noch einmal raus.
15:14 Uhr
Hülkenberg kommt rein, wird in die Garage geschoben.
15:13 Uhr
Noch 5 Minuten. Red Bull kommt an die Box. Ferrari und Mercedes sind ebenfalls drin.
15:13 Uhr
Ricciardo und Verstappen fahren weiter. Verstappen schiebt sich vor auf P2, Ricciardo auf P4. Verstappen kommt in der letzten Kurve weit auf den Kerb am Kurvenausgang, sitzt mit dem Unterboden auf.
15:12 Uhr
Hülkenberg will auf eine schnelle Runde gehen, aber sein Renault macht beim Schalten ganz ungesunde Geräusche. Die Gänge gehen nicht rein.
15:11 Uhr
Mercedes nimmt nicht noch einen Anlauf, Bottas und Hamilton geben sich mal mit P3 und P4 zufrieden.
15:10 Uhr
Vettel knallt zwei Sektorbestzeiten hin, fährt jetzt schon eine 1:17.031. Damit ist die Bestzeit vom Wintertest gefallen. Vettel auf P1.
15:09 Uhr
Ricciardo schafft nur eine 1:18.301. Teamkollege Verstappen fährt 1:17.846.
15:08 Uhr
Vettel nimmt noch einen Anlauf - absolute Bestzeit in Sektor 1.
15:08 Uhr
Jetzt kommt Red Bull, mit Supersoft. Räikkönen kommt wieder an die Box.
15:07 Uhr
Hamilton kommt in seiner 1. Runde nicht an Räikkönen ran, reiht sich auf Platz 2 ein. Bottas folgt auf Platz 3, Vettel baut auf seiner 2. Runde einen Fehler ein und liegt nur auf P4.
15:07 Uhr
Räikkönen kann sich in Runde 2 verbessern, holt sich Platz 1.
15:06 Uhr
Räikkönen versucht eine zweite Runde, Vettel auch. Davor haben sie eine Cooldown-Runde gefahren.
15:05 Uhr
Mercedes beginnt ebenfalls auf Supersoft.
15:05 Uhr
Die Renaults und die Red Bulls stehen noch an der Box.
15:04 Uhr
Erste Marke von Vettel: 1:17.806. Er schlägt Teamkollege Räikkönen um 0.180 Sekunden.
15:03 Uhr
Alle anderen beginnen gleich auf Supersoft.
15:02 Uhr
Nach der Reihe fahren alle raus. Die Force Indias beginnen mal mit Soft-Reifen, die McLaren auf Medium.
15:00 Uhr
Die Zeit läuft, Williams fährt zuerst raus.
15:00 Uhr
Blick in die Box von Brendon Hartley: Das ganze Auto ist zerlegt, nur das Monocoque ist noch da.
14:58 Uhr
Die Lufttemperatur ist auf 18 Grad gesunken.
14:57 Uhr
Die Strecke hat deutlich abgekühlt. Jetzt, wo die Sonne nicht mehr scheint, haben wir nur mehr 27 Grad Streckentemperatur.
14:55 Uhr
Wir werden nur 19 Fahrer im Qualifying sehen - der Toro Rosso von Brendon Hartley ist nach einem Trainings-Crash zu schwer beschädigt. Hartley wird morgen aber am Start stehen.
14:53 Uhr
Wetter: Stark bewölkt. Kommt der Regen? Stabil sieht das Wetter momentan nicht wirklich aus.
14:48 Uhr
Willkommen zurück zur Formel 1 in Barcelona! Um 15:00 Uhr beginnt das Qualifying.
 

Aktuelle Platzierung

Pl. Fahrer Team Zeit
1 L. Hamilton Mercedes AMG ... 1:16,173
 
2 V. Bottas Mercedes AMG ... 1:16,213
 
3 S. Vettel Scuderia ... 1:16,305
 
4 K. Räikkönen Scuderia ... 1:16,612
 
5 M. Verstappen Aston Martin ... 1:16,816
 
6 D. Ricciardo Aston Martin ... 1:16,818
 
7 K. Magnussen Haas F1 Team 1:17,676
 
8 F. Alonso McLaren F1 ... 1:17,721
 
9 C. Sainz jr. Renault Sport ... 1:17,790
 
10 R. Grosjean Haas F1 Team 1:17,835
 
11 S. Vandoorne McLaren F1 ... 1:18,323
 
12 P. Gasly Red Bull Toro ... 1:18,463
 
13 E. Ocon Sahara Force ... 1:18,696
 
14 C. Leclerc Alfa Romeo ... 1:18,910
 
15 S. Perez Sahara Force ... 1:19,098
 
16 N. Hülkenberg Renault Sport ... 1:18,923
 
17 M. Ericsson Alfa Romeo ... 1:19,493
 
18 S. Sirotkin Williams ... 1:19,695
 
19 L. Stroll Williams ... 1:20,225
 
20 B. Hartley Red Bull Toro ... keine Zeit

Schnellste Runde im aktuellen Rennen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine