Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Saison:

Aktueller Bericht

Klare Angelegenheit: Hamilton gibt das Tempo vor beim Auftakt in den Großen Preis von Australien. Vettel kommt nicht hinterher. Das muss noch nichts heißen, kann es aber. Bemerkenswert: Vettel muss sich jeweils auch hinter seinem Teamkollegen Räikkönen einreihen. ... [weiter]

Rennereignisse

07:36 Uhr
Das war es von uns für heute - morgen sind wir um 04:00 Uhr mit dem 3. Freien Training wieder live dabei. Um 07:00 Uhr folgt das Qualifying. Bis dann!
07:34 Uhr
Fazit: Zwischen den Top-Teams ist es eng, und im Mittelfeld ist es ebenfalls eng. Nur Grosjean ist ein Ausreißer.
07:33 Uhr
Es gibt noch einmal Gelegenheit, Starts zu üben.
07:32 Uhr
Ricciardo fährt zum Abschluss noch einmal durch die Wiese.
07:31 Uhr
Hamilton war auch in den Longruns der schnellste. Red Bull und Ferrari scheinen aber nicht allzu weit weg zu sein.
07:30 Uhr
Die Zeit ist um. Hamilton bleibt vorne.
07:28 Uhr
Pierre Gasly klagt über ein langes Bremspedal in seinem Toro Rosso. Sein Ingenieur sieht aber nichts in den Daten.
07:27 Uhr
Noch 3 Minuten.
07:23 Uhr
Hamilton hat in der Zwischenzeit auf Supersoft gewechselt. Auch mit diesem Reifen ist er konstant.
07:20 Uhr
Räikkönen meldet, dass der Haas vor ihm ein bisschen raucht.
07:18 Uhr
Perez und Hamilton kommen sich in Kurve 3 in die Quere. Perez will innen vorbei, Hamilton ignoriert das. Perez lässt sich zurückfallen.
07:14 Uhr
Bottas verbremst sich noch einmal, jetzt stärker und in Kurve 3. Diesmal bleibt er auf der Strecke, aber dem Reifen hat das gar nicht gut getan.
07:11 Uhr
Hamilton ist auf diesem Longrun mit alten Ultrasofts der einzige, der konsistent 1:28er-Zeiten fährt.
07:09 Uhr
Alonso überholt seinen Teamkollegen, rutscht aber weit und muss in Kurve 4 über die hohen Kerbs. Das klang gar nicht gut für den Unterboden.
07:06 Uhr
Bottas verbremst sich in Kurve 9 und muss durch die Wiese. Auch er ist auf gebrauchten Ultrasofts unterwegs.
07:04 Uhr
Prompt hat Verstappen in Kurve 14 Probleme, und muss ordentlich korrigieren, um auf der Strecke zu bleiben.
07:04 Uhr
Verstappens Reifen sind 7 Runden alt.
07:03 Uhr
Verstappen wird gewarnt: seine gebrauchten Ultrasofts auf der linken Seite überhitzen schon.
07:02 Uhr
Der Bottas/Räikkönen-Zwischenfall zu Beginn der Session ist bei der Rennleitung. Räikkönen soll Bottas aufgehalten haben.
07:00 Uhr
Mercedes Und Ferrari sind jetzt auf gebrauchten Ultrasofts unterwegs.
06:58 Uhr
Ricciardos Auto wird auseinandergebaut. Drei Mechaniker stehen als Sichtschutz davor.
06:57 Uhr
Vandoorne und Magnussen sind jetzt auf Ultrasoft draußen.
06:52 Uhr
Die Ampel schaltet wieder auf grün.
06:52 Uhr
Bitter für Ricciardo - die Rotphase hat wohl seine Qualifying-Simulation zerstört.
06:51 Uhr
Restart wird um 16:52 Ortszeit erfolgen. Das Problem scheint beseitigt.
06:50 Uhr
Irgendetwas wölbt sich auf dem Zielstrich nach oben. Streckenposten gehen raus und inspizieren die Situation.
06:48 Uhr
Auf der Start-Ziel-Gerade geht ein Loch auf?
06:47 Uhr
Ricciardo muss seine schnelle Runde abbrechen.
06:47 Uhr
Rote Flagge kommt raus.
06:46 Uhr
Grosjean holt sich mit 1:24.648 Platz 6 - bester der Mittelfeldteams.
06:45 Uhr
Verstappen versucht keine zweite Runde, sondern kehrt sofort zur Box zurück.
06:44 Uhr
Jetzt fährt Ricciardo auf Ultrasoft raus.
06:43 Uhr
Aber mit einem absolut schnellsten Sektor 3 fährt er auf Platz 2 vor: 1:24.058.
06:42 Uhr
Verstappens Zwischenzeiten sind langsamer als die von Hamilton.
06:41 Uhr
Carlos Sainz unternimmt einen kurzen Ausflug ins Kies von Kurve 9.
06:41 Uhr
Jetzt kommt Verstappen auf Ultrasoft raus.
06:40 Uhr
Die Ultrasoft-Runden sind vorbei, alle bis auf Bottas sind zurück an der Box.
06:37 Uhr
Bottas hat einen Quersteher auf seiner schnellen Runde.
06:36 Uhr
Er verliert auf Räikkönen in Sektor 2, aber drückt die Gesamtbestzeit auf 1:23.931.
06:36 Uhr
Hamilton pusht auf seiner ersten Runde, und zeigt Sektorbestzeiten.
06:35 Uhr
Hamilton wird informiert, dass Vettel auf seiner zweiten Runde mit dem Reifen schneller wurde.
06:34 Uhr
Vettel verbessert sich nur minimal, Teamkollege Räikkönen übernimmt mit 1:24.214 die Führung.
06:33 Uhr
Jetzt fährt Mercedes raus. Damit sind beide Mercedes und beide Ferraris auf Ultrasoft draußen.
06:32 Uhr
Räikkönen fährt raus.
06:31 Uhr
Vettel kommt auf 75 Tausendstel an Hamiltons Zeit ran.
06:30 Uhr
Neben Vettel sind nur die beiden Force Indias unterwegs. Vettel hat also eine freie Strecke für sich.
06:28 Uhr
Ricciardo kommt rein, Vettel fährt auf Ultrasofts raus.
06:25 Uhr
Jetzt ist die Mehrheit des Feldes zurück in der Box. An der Spitze fährt nur Ricciardo noch. Er hat von seinem Ingenieur Tipps für die Kurven 3-4 bekommen.
06:22 Uhr
Nico Hülkenbergs Trinksystem hat ein Leck. Er bleibt aber draußen.
06:20 Uhr
Der Großteil des Feldes dürfte momentan am Rennsetup arbeiten.
06:20 Uhr
Nur Williams fährt auf Ultrasoft.
06:18 Uhr
Hamilton führt, aber er fuhr seine Zeit auf Supersoft. Verstappen liegt nur 0.016 hinter ihm, und fuhr die Zeit auf Soft.
06:17 Uhr
Hamilton beklagt sich über schlechte Sicht auf der Strecke. Die tiefstehende Nachmittagssonne ist vielleicht ein Grund dafür.
06:16 Uhr
Viel Verkehr in diesem Training. Alonso per Funk: "Vielleicht vergessen die Leute wegen dem Halo, in die Spiegel zu schauen."
06:15 Uhr
Grund für den Bottas-Ausrutscher: Er ist auf Kimi Räikkönen aufgelaufen. Per Funk beschwert sich Bottas - Räikkönen blieb zu lange in langsamer Fahrt auf der Ideallinie.
06:14 Uhr
Bottas tut es ihm gleich. Er kommt noch viel tiefer ins Kiesbett, kann einen Kontakt mit dem Reifenstapel vermeiden.
06:13 Uhr
Ocon verbremst sich in Kurve 3 und unternimmt einen kurzen Trip ins Kies.
06:11 Uhr
Hamilton ist auch in FP2 schon wieder auf dem ersten Platz, diesmal mit dem Supersoft-Reifen.
06:10 Uhr
Hamiltons schnellste Zeit heute in FP1: 1:24.026 auf dem Ultrasoft-Reifen.
06:08 Uhr
Beide McLaren sind auf der Strecke. Keine Selbstverständlichkeit - heute morgen verbrachten Alonso und Vandoorne auffällig viel Zeit in der Box.
06:07 Uhr
Das Wetter ist noch immer traumhaft - 29 Grad Lufttemperatur, 44 Grad Streckentemperatur.
06:05 Uhr
Vettel und Grosjean folgen Magnussen auf die Strecke.
06:04 Uhr
Kevin Magnussen eröffnet das Training mit einer Startübung am Ende der Boxengasse.
06:03 Uhr
Im ersten freien Training heute morgen war Lewis Hamilton der Schnellste. Allerdings verfolgten die Top-Teams unterschiedliche Reifentaktiken.
06:02 Uhr
Noch fährt kein Fahrer raus auf die Strecke.
06:01 Uhr
Willkommen zurück in Melbourne! Gerade startet das zweite freie Training zum Grand Prix von Australien.
 

Aktuelle Platzierung

Pl. Fahrer Team Zeit
1 L. Hamilton Mercedes AMG ... 1:23,931
 
2 M. Verstappen Aston Martin ... 1:24,058
 
3 V. Bottas Mercedes AMG ... 1:24,159
 
4 K. Räikkönen Scuderia ... 1:24,214
 
5 S. Vettel Scuderia ... 1:24,451
 
6 R. Grosjean Haas F1 Team 1:24,648
 
7 D. Ricciardo Aston Martin ... 1:24,721
 
8 F. Alonso McLaren F1 ... 1:25,200
 
9 K. Magnussen Haas F1 Team 1:25,246
 
10 S. Vandoorne McLaren F1 ... 1:25,285
 
11 C. Sainz jr. Renault Sport ... 1:25,390
 
12 S. Perez Sahara Force ... 1:25,413
 
13 N. Hülkenberg Renault Sport ... 1:25,463
 
14 L. Stroll Williams ... 1:25,543
 
15 E. Ocon Sahara Force ... 1:25,888
 
16 B. Hartley Red Bull Toro ... 1:25,925
 
17 P. Gasly Red Bull Toro ... 1:25,945
 
18 S. Sirotkin Williams ... 1:25,974
 
19 M. Ericsson Alfa Romeo ... 1:26,814
 
20 C. Leclerc Alfa Romeo ... 1:26,815

Schnellste Runde im aktuellen Rennen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine