Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Saison:

Rennereignisse

15:35 Uhr
Auf Wiedersehen!
15:35 Uhr
Mit uns sind Sie wieder live dabei!
15:35 Uhr
Das dritte Training steht am Samstag um 11:00 Uhr MESZ am Programm. Das Qualifying beginnt um 14:00 Uhr. Morgen findet keine F1-Session statt.
15:34 Uhr
Räikkönen, Kvyat, Sainz, Verstappen, Alonso, Hülkenberg und Grosjean komplettieren die Top-10.
15:34 Uhr
Hamilton erzielte somit die Bestzeit vor Rosberg und Vettel.
15:33 Uhr
Einige Fahrer absolvieren Probe-Starts auf der Start-Ziel-Geraden.
15:33 Uhr
Diese werden somit wohl erst beim dritten Training ernsthaft eingesetzt werden, sofern es am Samstag trocken ist.
15:32 Uhr
Der Regen verhinderte leider die schnellen Outings auf supersoft-Reifen.
15:30 Uhr
Die Zeit ist abgelaufen.
15:28 Uhr
Verbesserungen sind aufgrund der Streckenverhältnisse natürlich ausgeschlossen.
15:27 Uhr
Teilweise wird auf Intermediates, teilweise auf Heavy-Wet-Reifen gesetzt.
15:27 Uhr
Immer mehr Fahrer wagen sich auf die Strecke.
15:20 Uhr
Die beiden Red Bull-Piloten sind auf der Strecke.
15:20 Uhr
Der Spanier ist auf Intermediates unterwegs.
15:19 Uhr
Alonso bricht das Schweigen und fährt auf die Strecke.
15:19 Uhr
Alonso, Kvyat, Bottas und einige andere Fahrer sitzen bereits in ihren Autos. Wird nochmals gefahren?
15:05 Uhr
25 Minuten verbleiben noch im zweiten Training.
15:04 Uhr
Nach wie vor ist es aufgrund des Regens ruhig auf der Strecke.
14:44 Uhr
45 Minuten verbleiben im zweiten Training.
14:44 Uhr
In den Kurven steht das Wasser teilweise schon. Derzeit ist nicht klar, ob die Strecke bis zum Ende der Session nochmals auftrocknen wird.
14:43 Uhr
Es regnet nun stärker. Keiner der Fahrer will bei solchen Streckenbediungen auf die Strecke fahren, da der Wetterbericht am Wochenende keinen Regen prognostiziert.
14:33 Uhr
Nach wie vor sind alle Fahrer in den Boxen.
14:28 Uhr
An manchen Streckenabschnitten ist es derzeit zu nass für Trockenreifen.
14:27 Uhr
Maldonado wagt sich auf supersoft-Reifen auf die Strecke.
14:23 Uhr
Grüne Flagge. Die Fahrer bleiben jedoch in der Boxengasse.
14:19 Uhr
Die Session wird um 14:20 Uhr wieder aufgenommen.
14:18 Uhr
Auf den Tribünen werden Regenschirme aufgespannt.
14:15 Uhr
Rote Flagge. Merhi rutscht nach der Ausfahrt aus dem Tunnel in die Leitplanken. Sein Auto ist leicht beschädigt und muss nun abtransportiert werden.
14:14 Uhr
Hamilton kann sich nochmals verbessern. Mit einer Zeit von 1:17,192 führt er nun 0,74 Sekunden vor seinem Teamkollegen.
14:10 Uhr
Sein Teamkollege unterbietet die Rundenzeit seines Teamkollegen jedoch klar um 0,292 Sekunden.
14:10 Uhr
Rosberg übernimmt die Führung.
14:10 Uhr
Die beiden Mercedes-Piloten befinden sich auf ihren schnellen Runden.
14:09 Uhr
Kvyat liegt nun auf P1, Sainz auf P2, Räikkönen auf P3.
14:08 Uhr
Mit Ausnahme von Ericsson sind alle Fahrer auf der Strecke.
14:07 Uhr
Gelbe Flagge: Maldonado fährt nach einem Verbremser in die Ausfahrt in Mirabeau.
14:05 Uhr
Die ersten Rundenzeiten liegen vor: Vettel führt vor Räikkönen und Pérez.
14:01 Uhr
Mehr als die Hälfte der Fahrer ist bereits auf der Strecke.
14:00 Uhr
Das Training ist eröffnet. Los geht's!
13:55 Uhr
In fünf Minuten beginnt das zweite Training. Wieder stehen den Fahrern 90 Minuten zur Verfügung.
13:55 Uhr
Rosberg landete auf P9. Die beiden Mercedes-Piloten waren im ersten Training die fleißigsten Fahrer im Feld: Hamilton fuhr 49, Rosberg 47 Runden.
13:54 Uhr
Vettel und Sainz komplettierten die Top-5 des ersten Trainings.
13:53 Uhr
Hamilton erzielte die Bestzeit im ersten Training. Verstappen überzeugte mit P2 (+ 0,149 Sekunden), Ricciardo fuhr auf P3 (+0,336 Sekunden).
13:50 Uhr
Die superweichen Reifen kommen an diesem Wochenende zum ersten Mal in dieser Saison zum Einsatz.
13:50 Uhr
Pirelli stellt hier in Monaco die weichen und superweichen Reifen zur Verfügung. Im ersten Training kamen wie immer nur die prime-Reifen zum Einsatz. Zusätzlich wurde zu Beginn der Session kurz der Intermediate aufgezogen, da es in der Früh regnete.
13:48 Uhr
Erst gestern wurde bekannt, dass Hamilton seinen Vertrag bei Mercedes bis 2018 verlängert hat.
13:48 Uhr
Vettel liegt mit 80 Punkten auf dem dritten WM-Rang.
13:48 Uhr
Lewis Hamilton kommt als WM-Führender nach Monaco. Mit 111 Punkten führt er 20 Punkte vor seinem Teamkollegen Rosberg, der vor zwei Wochen in Spanien seinen ersten Saisonsieg feiern konnte.
13:47 Uhr
Das wohl prestigeträchtigste Rennwochenende des Jahres steht am Programm: Gefahren wird auf dem berühmten Stadtkurs im Fürstentum Monaco.
13:46 Uhr
Herzlich Willkommen zum zweiten Training live aus Monaco!
- Anzeige -
23.05.15
 

Aktuelle Platzierung

Pl. Fahrer Team Zeit
1 L. Hamilton Mercedes 1:17,192
 
2 N. Rosberg Mercedes 1:17,932
 
3 S. Vettel Ferrari 1:18,295
 
4 K. Räikkönen Ferrari 1:18,543
 
5 D. Kvyat Red Bull ... 1:18,548
 
6 C. Sainz jr. Scuderia Toro ... 1:18,659
 
7 M. Verstappen Scuderia Toro ... 1:18,782
 
8 F. Alonso McLaren 1:18,906
 
9 N. Hülkenberg Force India 1:19,151
 
10 R. Grosjean Lotus F1 ... 1:19,266
 
11 S. Perez Force India 1:19,300
 
12 F. Massa Williams 1:19,560
 
13 V. Bottas Williams 1:19,566
 
14 P. Maldonado Lotus F1 ... 1:19,577
 
15 J. Button McLaren 1:19,606
 
16 D. Ricciardo Red Bull ... 1:19,639
 
17 F. Nasr Sauber 1:20,263
 
18 R. Merhi Manor ... 1:22,017
 
19 W. Stevens Manor ... 1:22,943
 
20 M. Ericsson Sauber keine Zeit
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -