Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Heidfeld auf Rang vier

Schumacher nicht zu schlagen

Michael Schumacher siegte mit seinem Ferrari auch in Barcelona beim Grand Prix von Spanien. Damit fuhr der Weltmeister schon seinen vierten Sieg im fünften Saisonrennen nach Hause.

Beim Start sah es nicht einmal so gut aus für Ferrari. Rubens Barrichello blieb bei der Einführungsrunde stehen und konnte gar nicht erst starten. Aber Michael Schumacher ließ sich von den beiden BMW-Williams nicht beirren und nutzte seine Pole-Position souverän. Der Weltmeister fuhr von der Spitze weg eine schnellste Runde nach der anderen. Als sein zweitplatzierter Bruder Ralf Schumacher dann in der 29. Runde von der Strecke abkam und sich seinen Frontflügel ruinierte, wuchs Michaels Vorsprung schon auf eine halbe Minute an. In der Folge spulte der Weltmeister absolut ungefährdet sein Pensum herunter und fuhr seinen 57. Grand-Prix-Sieg nach Hause.


Das Rennen im LIVE-Ticker


Hinter Schumacher kam Juan Montoya auf Williams-BMW als Zweiter vor David Coulthard (McLaren-Mercedes) ins Ziel. Außerdem in den Punkten: der viertplatzierte Heidfeld vor Massa (beide Sauber) und Frentzen (Arrows). Ralf Schumacher kam nach seinem Ausrutscher nicht mehr in die Punkteränge.

In der Fahrerwertung baute Schumacher seinen Vorsprung aus. Mit 44 Zählern hat er einen bequemen Vorsprung vor Montoya, der mit 23 Punkten seinen Teamkollegen Ralf Schumacher vom zweiten Rang verdrängte. Auch in der Team-Wertung bleibt Ferrari vorne.

 

Aktuelle Platzierung

Pl. Fahrer Team Box Zeit
1 M. Schumacher Scuderia ... 0 1:30:29,981
 
2 J. Montoya Williams ... 0 + 35,630
 
3 D. Coulthard McLaren F1 ... 0 + 42,623
 
4 N. Heidfeld Alfa Romeo ... 0 + 1:06,697
 
5 F. Massa Alfa Romeo ... 0 + 1:18,973
 
6 H.-H. Frentzen Arrows 0 + 1:20,430
 
7 J. Villeneuve BAR 0 1 Rd. zurück
 
8 A. McNish Toyota 0 1 Rd. zurück
 
9 M. Salo Toyota 0 1 Rd. zurück
 
10 J. Trulli Renault Sport ... 0 2 Rd. zurück
 
11 R. Schumacher Williams ... 0 2 Rd. zurück
 
12 J. Button Renault Sport ... 0 5 Rd. zurück
 
13 O. Panis BAR 0 Auspuff, 45. Rd.
 
14 E. Irvine Jaguar 0 Hydraulik, 42. Rd.
 
15 E. Bernoldi Arrows 0 Hydraulik, 40. Rd.
 
16 T. Sato Jordan 0 Dreher, 12. Rd.
 
17 G. Fisichella Jordan 0 Hydraulik, 6. Rd.
 
18 K. Räikkönen McLaren F1 ... 0 Bruch des Heckflügels 5. Rd.
 
19 P. de la Rosa Jaguar 0 Dreher, 3. Rd.
 
20 R. Barrichello Scuderia ... 0 Elektrik, 1. Rd.
 
21 M. Webber Minardi 0 nicht gestartet
 
22 A. Yoong Minardi 0 nicht gestartet

Schnellste Runde im aktuellen Rennen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine