Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.02.2019, 19:17

München rückt an Spitzenreiter Mannheim heran

Noch kein Rekord: Adler verlieren in Wolfsburg

Die Adler Mannheim müssen sich bei ihrer Rekordjagd noch etwas gedulden. Am Sonntag unterlag der Tabellenführer der Deutschen Eishockey Liga (DEL) überraschend bei den Grizzlys Wolfsburg mit 3:5 (2:1, 0:2, 1:2).

Grizzlys Wolfsburg
Stoppten Tabellenführer Mannheim: Grizzlys Wolfsburg.
© imagoZoomansicht

Mit 106 Punkten nach 47 Spielen liegt das Team von Trainer Pavel Gross weiterhin einen Zähler unter dem Clubrekord von 107 Punkten aus den Hauptrunden 2006/2007 und 2014/2015. Auch den DEL-Rekord von 109 Punkten der Eisbären Berlin in einer Hauptrunde mit 52 Spielen aus dem Jahr 2003 dürfte Mannheim in dieser Saison noch knacken. 2010 holten die Eisbären sogar 123 Punkte; damals wurden aber noch 56 Hauptrundenspiele absolviert.

Durch die Adler-Niederlage rückte Meister EHC Red Bull München auf vier Zähler an Mannheim heran und knackte mit nun 102 Punkten ebenfalls die 100-Zähler-Marke. Beim Tabellenfünften Kölner Haie gewann der Champions-League-Finalist deutlich mit 6:1 (1:1, 1:0, 4:0). Dabei gelangen dem Meister auch zwei Unterzahltore durch Frank Mauer und DEL-Rekordtorschütze Michael Wolf.

Hinter dem Spitzenduo holte die Düsseldorfer EG mit dem 3:2 (1:0, 0:1, 1:1) nach Penaltyschießen gegen den direkten Konkurrenten ERC Ingolstadt einen wichtigen Sieg. Mit nun 82 Punkten und zehn Zählern Vorsprung auf Rang sieben hat der achtmalige Meister die direkte Playoff-Teilnahme so gut wie sicher.

Auch Ex-Champion Berlin gelang ein ganz wichtigen Sieg beim 6:3 (1:1, 1:2, 4:0) über Verfolger Krefeld Pinguine. Der Vorjahresfinalist aus der Hauptstadt baute den Vorsprung auf Rang elf damit auf acht Punkte aus und kann langsam zumindest für die Playoff-Qualifikation planen.


Iserlohn Roosters - Nürnberg Ice Tigers 8:2 (2:1, 2:1, 4:0)

Tore: 1:0 Florek (4:29), 1:1 Pföderl (14:00), 2:1 Turnbull (16:38), 3:1 Friedrich (22:34), 4:1 Camara (25:32), 4:2 Bast (34:27), 5:2 Bergmann (47:29), 6:2 Friedrich (49:28), 7:2 Matsumoto (52:09), 8:2 Turnbull (59:50)
Strafminuten: Iserlohn 10 - Nürnberg 14
Zuschauer: 3934


Pinguins Bremerhaven - Schwenninger Wild Wings 3:4 n.V. (1:1,0:2,2:0)

Tore: 1:0 Nehring (4:21), 1:1 Ri. Bukarts (6:25), 1:2 Hult (20:53), 1:3 Höfflin (27:25), 2:3 Hooton (45:16), 3:3 Zengerle (53:05), 3:4 Hult (61:21)
Strafminuten: 8 + Spieldauer Urbas / 14
Zuschauer: 4581


Augsburger Panther - Straubing Tigers 3:2 n.V. (0:0,1:1,1:1)

Tore: 0:1 Williams (26:05), 1:1 White (34:18), 1:2 Pfleger (41:10), 2:2 Sezemsky (58:05), 3:2 LeBlanc (63:44)
Strafminuten: 8 + 10 LeBlanc / 12
Zuschauer: 5765


Düsseldorfer EG - ERC Ingolstadt 3:2 n.P. (1:1,0:0,1:1)

Tore: 1:0 Reiter (3:20), 1:1 Mashinter (4:27), 2:1 Gogulla (41:48), 2:2 M. Collins (59:22), 3:2 Gogulla (65:00)
Strafminuten: 8 / 8
Zuschauer: 9237


Grizzlys Wolfsburg - Adler Mannheim 5:3 (1:2,2:0,2:1)

Tore: 1:0 Likens (5:24), 1:1 Lehtivuori (12:38), 1:2 Desjardins (18:17), 2:2 Aubin (27:53), 3:2 Sparre (30:46), 3:3 Desjardins (51:49), 4:3 Latta (55:22), 5:3 Furchner (59:59)
Strafminuten: 16 / 10
Zuschauer: 3542


Kölner Haie - EHC Red Bull München 1:6 (1:1,0:1,0:4)

Tore: 1:0 Dumont (1:20), 1:1 Mauer (19:01), 1:2 M. Wolf (36:50), 1:3 M. Wolf (41:25), 1:4 J. Mitchell (43:20), 1:5 Eder (47:58), 1:6 Ehliz (52:37)
Strafminuten: 12 / 10
Zuschauer: 18110


Eisbären Berlin - Krefeld Pinguine 6:3 (1:1,1:2,4:0)

Tore: 0:1 Pietta (9:05), 1:1 Ortega (13:10), 1:2 Ewanyk (21:39), 2:2 MacQueen (31:15), 2:3 Pietta (31:54), 3:3 Kettemer (46:50), 4:3 MacQueen (53:36), 5:3 Noebels (55:31), 6:3 Ortega (59:24)
Strafminuten: 10 / 18
Zuschauer: 14200

dpa

 
Seite versenden
zum Thema

Deutsche Eishockey-Liga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Adler Mannheim175:104106
 
2EHC Red Bull München165:103102
 
3Düsseldorfer EG143:12182
 
4Augsburger Panther137:12479
 
5Kölner Haie129:12479
 
6ERC Ingolstadt142:14077
 
7Fischtown Pinguins151:14672
 
8Straubing Tigers138:13372
 
9Eisbären Berlin128:14962
 
10Thomas Sabo Ice Tigers145:14960
 
11Krefeld Pinguine129:15754
 
12Iserlohn Roosters146:17149
 
13Grizzlys Wolfsburg116:17248
 
14Schw. Wild Wings101:15245

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine