Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.10.2018, 22:26

CHL, 5. Spieltag: Nürnberg braucht noch zwei Punkte

München macht großen Schritt zum Gruppensieg

Am Dienstagabend machte der bereits für das CHL-Achtelfinale qualifizierten EHC Red Bull München einen großen Schritt in Richtung Gruppensieg. Die anderen beiden deutschen Vertreter sind am Mittwoch gefordert: Die bereits ausgeschiedenen Eisbären Berlin wollen die ersten Punkte gegen Njoman Hrodna aus Weißrussland einfahren, die Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg treten bei den Rouen Dragons in Frankreich an.

Jakob Mayenschein
Jubel pur: Jakob Mayenschein freut sich mit seinen Mitspielern über den Sieg.
© imagoZoomansicht

München hat das Ticket für das Achtelfinale in der Champions Hockey League sicher, kämpft aber noch um eine gute Ausgangsposition: Am Dienstag lief es schonmal gut für die Mannschaft von Trainer Don Jackson: Durch einen Treffer von Jakob Mayenschein in letzter Minute wurde mit 3:2 (1:0, 0:1, 2:1) gegen die Malmö Redhawks gewonnen. Neben dem Doppeltorschützen Mayenschein (10., 60.) war auch Maximilian Kastner (47.) für München erfolgreich. Fredrik Handemark (28.) und Carl-Johan Lerby (51.) trafen für den schwedischen Play-off-Halbfinalisten.

Vor dem abschließenden Gruppenspiel führt München die Tabelle mit zwölf Punkten vor den Schweden (9), die ebenfalls für die Runde der besten 16 Teams bereits qualifiziert sind. Am kommenden Donnerstag (18.30 Uhr) steigt dann in der drittgrößten Stadt Schwedens das Gipfeltreffen, dann kommen die Oberbayern zu Besuch.

Am Mittwoch spielen die ebenfalls bereits für das Achtelfinale qualifizierten Nürnberg Ice Tigers um 20 Uhr beim französischen Meister Dragons de Rouen. Um 19.30 Uhr geht es für die Eisbären Berlin gegen den weißrussischen Meister HK Njoman Hrodna um Ehrenrettung. Das Team von Trainer Clement Jodoin will in Gruppe D die ersten Punkte einfahren - der Zug für die nächste Runde ist aber schon längst abgefahren.

drm

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:EHC Red Bull München
Anschrift:EHC München
Spiridon-Louis-Ring 3
80809 München
Telefon: 0 89 - 30 66 91 00
Telefax: 0 89 - 30 66 91 04
Internet:http://www.ehc-muenchen.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Thomas Sabo Ice Tigers
Anschrift:Thomas Sabo Ice Tigers
Kurt-Leucht-Weg 11
90471 Nürnberg
Telefon: 09 11 - 98 89 76 00
Telefax: 09 11 - 98 89 76 02
Internet:http://www.icetigers.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Eisbären Berlin
Anschrift:EHC Eisbären Management GmbH
Tamara-Danz-Str. 5, 10243 Berlin
Telefon: 030 - 971840 - 0
Fax: 030 - 97184050
E-mail: info@eisbaeren.de
Internet:http://www.eisbaeren.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine