Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.10.2018, 12:29

Neuzugang auf die Waiver-Liste gesetzt

New York Islanders sortieren Kühnhackl aus

Anfang Juli sicherten sich die New York Islanders die Dienste von Tom Kühnhackl. Nun haben sie den zweimaligen Stanley-Cup-Sieger, der von den Pittsburgh Penguins kam, aussortiert. Wie US-Medien übereinstimmend berichten, wurde der Angreifer auf die sogenannte Waiver-Liste gesetzt.

Tom Kühnhackl
Seine Dienste sind bei den Isländers (vorerst) nicht mehr gefragt: Tom Kühnhackl (l.).
© imagoZoomansicht

"Es ist heute die richtige Entscheidung für uns. Vielleicht ist sie das in zwei Wochen nicht mehr. Dinge ändern sich", zitiert das Internetportal "The Athletic" den neuen Islanders-Headcoach Barry Trotz. Kühnhackl soll vorerst für das Farmteam der Islanders, die Bridgeport Sound Tigers, in der AHL zum Einsatz kommen. Allerdings könnte auch ein anderes NHL-Team zuschlagen und sich den 26-Jährigen von den Waivers schnappen.

Kühnhackl war in der vierten Runde des Drafts 2010 von den Pittsburgh Penguins gewählt worden, für die er ab der Saison 2015/16 aufs Eis ging und zweimal den Stanley Cup gewann. In 168 NHL-Spielen verbuchte der Stürmer 11 Tore und 28 Vorlagen, in den Play-offs kamen in drei Spielzeiten in 47 Partien drei Tore und vier Assists hinzu.

Dem Trainingskader der Islanders, die ihren Superstar John Tavares im Sommer an die Toronto Maple Leafs verloren, gehört weiterhin auch der vertragslose Dennis Seidenberg an, der es aller Voraussicht nach aber nicht ins endgültige 23-Mann-Aufgebot schaffen dürfte. Die Islanders starten am Donnerstagabend (Ortszeit) mit einem Auswärtsspiel bei den Carolina Hurricanes in die neue NHL-Saison.


Lesen Sie hier eine Saisonvorschau zu den Außenseitern der Eastern Conference: Canadiens, Rangers, Red Wings: Prominenz im Umbruch

ski

Karlsson nach San Jose - Tavares in die Heimat
Die wichtigsten Wechsel des NHL-Sommers
John Tavares, Ilya Kovalchuk, Paul Stastny, Philipp Grubauer (v.l.o.n.r.u.)
Tavares, Karlsson und Kovalchuk verändern die Landschaft

Der Transfersommer 2018 gehört in der Breite keinesfalls zu den spektakulärsten der jüngeren Vergangenheit. Der Wechsel von John Tavares und die Rückkehr von Ilya Kovalchuk in die NHL stechen allerdings deutlich heraus. Die wichtigsten Tauschs und Free-Agent-Verpflichtungen in der NHL in Bildern...
© imago (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine