Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
05.04.2018, 16:37

Personelle Veränderungen bei den Panthern

Augsburg: Haase kommt, Guentzel geht

Die Augsburger Panther haben am Donnerstag personelle Veränderungen am Kader für die neue Saison bekannt gegeben. Demnach schließt sich Düsseldorfs Verteidiger Henry Haase dem AEV an. Der 24-Jährige ist damit der erste Neuzugang für die kommende Spielzeit. Die Fuggerstädter verlassen wird hingegen Abwehrmann Gabe Guentzel.

Haase heißt der erste Neuzugang

Henry Hasse & Gabe Guentzel
Der eine kommt, der andere geht: Henry Hasse (l.) und Gabe Guentzel (r.).
© imagoZoomansicht

Der ursprünglich bei den Eisbären Berlin ausgebildete Haase schnürte seine Schlittschuhe zuletzt zwei Jahre lang bei der Düsseldorfer EG. Für die Eislauf-Gemeinschaft absolvierte der 24-jährige Linksschütze in der abgelaufenen Saison 47 Spiele, gab drei Assists und kam auf einen Plus-Minus-Wert von -8.

"Wir hatten im Spielbetrieb immer wieder die Chance, Henry Haase genauer zu beobachten. Er ist ein körperlich präsenter Verteidiger, der seine Stärken in der eigenen Zone hat", beschreibt Panther-Trainer Mike Stewart den 1,91 Meter großen und 100 Kilogramm schwere Defensivverteidiger. "Auch in Unterzahl leistet er für sein Team wertvolle Arbeit. Wir sind davon überzeugt, mit seiner Verpflichtung einen guten Griff getätigt zu haben", sagte Panther-Trainer Mike Stewart.

Guentzel geht

Augsburg verlassen wird hingegen Guentzel. Gabe (29), der ältere Bruder von NHL-Stürmer und Stanley-Cup-Sieger Jake Guentzel (23, Pittsburgh Penguins), war zwei Jahre lang für die Fuggerstädter aktiv (110 Spiele, zehn Treffer, 38 Assists). In der für den AEV bereits abgelaufenen Spielzeit machte der Deutsch-Amerikaner alle 52 Hauptrunden-Spiele, schoss vier Tore, gab 17 Vorlagen und kam auf einen Plus-Minus-Wert von -18. Wohin es den Linksschützen ziehen wird, gab der Verein nicht bekannt.

cru

Diese Spieler sorgten für die Sensation von Pyeongchang
Sturms wilde 25: Die Silbermedaillengewinner im Porträt
Erfolgs-Sturm

Stanley-Cup-Sieger Tom Kühnhackl bezeichnete sie schlicht als "völlig wahnsinnig". Doch wie tickt das DEB-Team rund um Erfolgscoach Marco Sturm wirklich? Die Olympia-Helden auf Kufen im Porträt.
© picture alliance/getty images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Augsburger Panther
Anschrift:Augsburger Panther
Rehlingenstraße 4
86153 Augsburg
Telefon: 08 21 - 50 30 50
Telefax: 08 21 - 50 30 555
Internet:http://www.aev-panther.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Düsseldorfer EG
Anschrift:Düsseldorfer EG
Brehmstraße 27a
40239 Düsseldorf
Telefon: 02 11 - 86 32 59 0
Telefax: 02 11 - 86 32 59 39
Internet:http://www.deg-eishockey.de/

Deutsche Eishockey-Liga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1EHC Red Bull München183:128107
 
2Eisbären Berlin169:131101
 
3Thomas Sabo Ice Tigers152:126100
 
4ERC Ingolstadt147:13779
 
5Adler Mannheim151:14978
 
6Kölner Haie148:14277
 
7Grizzlys Wolfsburg153:14676
 
8Iserlohn Roosters138:15476
 
9Fischtown Pinguins146:16375
 
10Schw. Wild Wings123:13074
 
11Düsseldorfer EG133:15468
 
12Augsburger Panther151:15865
 
13Straubing Tigers137:17761
 
14Krefeld Pinguine141:17755

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine