Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
13.03.2018, 15:51

DEL, Play-offs, Viertelfinale: Ingolstadt - Mannheim

ERC gegen Adler - Die Serie der Formstarken

Der ERC Ingolstadt und die Adler Mannheim zählten vor dem Ende der regulären Saison zu den heißesten Mannschaften in der DEL. Nun treffen sich die beiden formstarken Klubs im Play-off-Viertelfinale. Ein Favorit in einer womöglich langen Serie ist kaum vorauszusagen. Setzen sich clevere und laufstarke Ingolstädter oder prominent und tief besetzte Mannheimer durch? Eine Vorschau...

Ingolstadt: Koistinen als Symbolfigur des Aufschwungs

Ville Koistinen
Achtung, Gefahr: Ingolstadts Ville Koistinen machte 16 Scorerpunkte (drei Tore, 13 Assists) in 15 Spielen.
© imagoZoomansicht

Schon Anfang November wurde Coach Tommy Samuelsson nach anhaltender Formschwäche des Teams entlassen, Larry Mitchell übernahm auf Interimsbasis. Doch erst nachdem der Sportdirektor Ende Dezember Doug Shedden als neuen Trainer installierte und die Trennung vom hochveranlagten, aber hinter seinen Möglichkeiten gebliebenen Stürmer Brandon Buck Geld freimachte, um mit Ville Koistinen und später Tim Stapleton zwei renommierte Verstärkungen zu verpflichten, ging es rasant aufwärts. Von 15 Partien im Jahr 2018 verlor der ERCI gerade einmal drei nach regulärer Spielzeit (zehn Siege) und sicherte sich so sogar noch das Heimrecht im Viertelfinale.

Insbesondere der finnische Offensivverteidiger Koistinen wurde zum Dreh- und Angelpunkt des Ingolstädter Spiels, belegt auch durch - insbesondere für einen Abwehrspieler - herausragende 16 Scorerpunkte in nur 15 Spielen. Insgesamt zeichnete die Schanzer in der Schlussphase der Saison taktische Cleverness, Laufstärke und Durchschlagskraft von zumindest drei Offensivreihen aus. Hinzu kommt ein starkes Torhüterduo mit Olympia-Teilnehmer Timo Pielmeier und Jochen Reimer.


Mannheim: DEL-Gigant mit Fragezeichen im Tor

Andrew Desjardins
Achtung, Gefahr: Mannheims Andrew Desjardins markierte 26 Scorerpunkte in 31 DEL-Spielen.
© imagoZoomansicht

Wie in Ingolstadt liefen die Adler - mit Ausnahme einiger starker Auftritt in der CHL zum Saisonbeginn - ihren eigenen Zielen zunächst meilenweit hinterher. Anfang Dezember entließ Klubboss Daniel Hopp neben Coach Sean Simpson auch Manager Teal Fowler und holte als Übergangslösung Bill Stewart zurück nach Mannheim, der zuvor nach nur wenigen Saisonwochen in Straubing entlassen worden war. Auch unter Stewart lief es zunächst alles andere als gut, ehe Mannheim nach dem Jahreswechsel förmlich explodierte, von den letzten 13 Spielen gerade einmal drei verlor und so doch noch auf Platz fünf zur direkten Play-off-Teilnahme stürmte.

Mit Ausnahme der Torhüterposition, auf der Dennis Endras, ebenso wenig wie Backup Chet Pickard, nicht vollends überzeugte, verfügen die Adler über den wohl namhaftesten und zugleich tiefbesetztesten Kader der DEL, der mit Linköping-Leihgabe Patrick Mullen Ende Februar noch einmal verstärkt wurde. Hinzu kommt, dass die Mannheimer nach einigen Verletzungsproblemen nahezu gesund in die Play-offs gehen können. Einzig hinter dem Einsatz von Denis Reul stand bis zuletzt ein Fragezeichen.


Hauptrunde: 1:3, 0:1, 4:3, 1:3


kicker-Tipp: Beide Mannschaften beendeten die Hauptrunde auf einem Höhenflug als 2018 neben München formstärkste DEL-Teams, beide feierten dabei einige ebenso torreiche wie imponierende Erfolge. Umso schwieriger einzuschätzen ist der Ausgang des direkten Duells. Die größere Tiefe und Qualität bei den deutschen Akteuren dürfte letztlich aber für die Adler sprechen. Mannheim gewinnt mit 4:3.


Joachim Meyer

 

Weitere News und Hintergründe

Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:ERC Ingolstadt
Anschrift:ERC Ingolstadt
Tränktorstraße 12
85049 Ingolstadt
Telefon: 08 41- 88 18 80 0
Telefax: 08 41- 88 17 23 0
Internet:http://www.erc-ingolstadt.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Adler Mannheim
Anschrift:Adler Mannheim
Xaver-Fuhr-Straße 150
68163 Mannheim
Telefon: 06 21 - 18 19 00
Telefax: 06 21 - 18 19 01 83 33
Internet:http://www.adler-mannheim.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine