Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.11.2017, 22:20

NHL-Spiele am Samstagabend

Oilers verspielen Sieg - Oduya lässt Ottawa erneut jubeln

Am Samstagnachmittag (Ortszeit) verspielten die Edmonton Oilers bei den New York Rangers einen möglichen dritten Auswärtssieg in Folge beim 2:4 im Madison Square Garden leichtfertig im Mitteldrittel. In Stockholm gewannen unterdessen die Ottawa Senators auch das zweite Spiel der Global Series mit 4:3 gegen die Colorado Avalanche, diesmal allerdings bereits nach 60 Minuten.

Connor McDavid
Verpasste mit den Oilers im MSG knapp Punkte: Connor McDavid.
© imagoZoomansicht

Die Oilers hatten im dritten von vier Spielen ihrer Auswärtsreise an der US-Ostküste zunächst mehr vom Spiel, wurden jedoch von den Rangers eiskalt ausgekontert. Kevin Hayes bediente bei einer Zwei-auf-Eins-Situaton vor dem Tor mustergültig Rick Nash, der Cam Talbot im Oilers-Gehäuse mit einer flachen Direktabnahme überwand (13.). Doch nur wenige Minuten später glich Jesse Puljujärvi für die Westkanadier aus. Für den Finnen war es Saisontor Nummer eins im ersten Saisonspiel für Edmonton. Der 19-Jährige war aufgrund einer Leistenverletzung von Anton Slepyshev erst vor der Partie im Madison Square Garden aus dem AHL-Farmteam Bakersfield Condors in die NHL berufen worden.

Im zweiten Drittel übernahmen die Oilers klar das Kommando. Puljujärvi (22.) traf mit einem Handgelenkschuss den linken Pfosten, Connor McDavid erzielte Mitte des Spiels im Powerplay das verdiente 2:1 (31.). Wenig später traf Verteidiger Eric Gryba mit einem mächtigen Schlagschuss erneut das Gestänge (34.). Dennoch ging Edmonton nicht mit einer Führung ins Schlussdrittel. Denn nach zwei unnötigen Strafzeiten gegen Brad Malone und Patrick Maroon schlugen Pavel Buchnevich (36.) und erneut Nash (39.), jeweils nach gelungener Passstafette, eiskalt im Powerplay zurück. Und so führte nicht Edmonton, sondern die Rangers nach 40 Minuten.

Im Schlussabschnitt war Edmonton um den Ausgleich bemüht, erzeugten allerdings erst in den Schlusssekunden mit sechstem Feldspieler wirklich Druck auf das Tor von Henrik Lundqvist - am Ende vergeblich. Zwei Sekunden vor der Schlusssirene erzielte der Österreicher Michael Grabner ins leere Tor den 4:2-Endstand für die Rangers, die damit zum sechsten Mal in Folge siegten.

Stockholmer Oduya sorgt für die Wende

Johnny Oduya (2.v.li.)
Jubeln mit dem Lokalpatrioten Johnny Oduya (2.v.li.): Die Ottawa Senators.
© imago

Im zweiten Spiel in Schwedens Hauptstadt Stockholm binnen 24 Stunden hieß der Sieger erneut Ottawa. Wie schon am Freitag begegneten sich beide Mannschaften mit offenem Visier. Dreimal ging die Avalanche dabei durch Blake Comeau (7.), Alexander Kerfoot (29.) und Sven Andrighetto (31.) in Führung, dreimal kamen die Senators wieder zurück. Mike Hoffman traf nach 12 Sekunden im zweiten Drittel zum 1:1, Mark Stone in der 30. Minute zum 2:2 - und der gebürtige Stockholmer Johnny Oduya in der 48. Minuten zum 3:3. Der Siegtreffer war erneut Hoffman vorbehalten (54.), sodass Ottawa mit zwei Siegen aus Schweden noch Nordamerika zurückreisen darf.

Colorado blieb aus der Global Series zumindest ein Punkt vom Freitag - und die Tatsache, sich gegen den Play-off-Finalisten der Eastern Conference des Frühjahrs, bei dem Ex-Avalanche-Akteur Matt Duchene ohne Scorerpunkt blieb, wacker geschlagen zu haben.


NHL-Ergebnisse vom Samstagabend:

New York Rangers - Edmonton Oilers 3:2
Ottawa Senators - Colorado Avalanche 4:3

jom

Video zum Thema
NHL Highlights by DAZN- 11.11., 22:19 Uhr
Draisaitls Oilers verspielen Siegchance
Am Samstagnachmittag (Ortszeit) verspielten die Edmonton Oilers bei den New York Rangers einen möglichen dritten Auswärtssieg in Folge beim 2:4 im Madison Square Garden leichtfertig im Mitteldrittel.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Edmonton Oilers
Anschrift:Edmonton Oilers
11230 - 110 Street
Edmonton, Alberta, Canada T5G 3H7
Internet:http://www.edmontonoilers.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:New York Rangers
Anschrift:New York Rangers
2 Pennsylvania Plaza
New York, New York, USA 10121
Internet:http://www.newyorkrangers.com/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine