Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
30.08.2017, 22:52

Arizona verabschiedet langjährigen Kapitän

Nach 21 Jahren: Doan beendet Karriere

Nach 21 Jahren in der NHL hat Shane Doan seine Karriere beendet. Das gab der 40-jährige Kanadier in einem offenen Brief an die Fans der Arizona Coyotes am Mittwoch bekannt. Doan war 13 Jahre lang Kapitän des Klubs, hatte im Sommer kein neues Vertragsangebot erhalten.

Shane Doan
Verabschiedete sich Anfang April bereits von den Fans in Arizona: Shane Doan.
© imagoZoomansicht

"Ich bin den Winnpeg Jets so dankbar, dass sie mich damals gedraftet haben. Ich konnte es damals nicht absehen, dass ich letztlich 21 Jahre lang in Arizona nach dem Umzug spielen würde, eine Familie gründen und diesen Ort meine Heimat nennen würde. Doch genau das ist passiert. Und daher war die Entscheidung eine der härtesten meines Lebens", sagte Doan zu seinem Rücktritt.

Der Rückzug verlief indes nicht ganz reibungslos. Denn General Manager John Chayka teilte Doan auf Anweisung von Klubboss Andrew Barroway im Frühsommer zunächst in einem kurzen Gespräch in einem Bistro mit, dass der Klub mit seinem langjährigen Kapitän nicht mehr plane. Insbesondere für die Art und Weise des Umgangs mit einem verdienten Spieler ernteten die Coyotes anschließend so viel öffentliche Kritik, dass sich Barroway ("Ich hätte das besser lösen müssen") zu einer Entschuldigung gezwungen sah.

Nach der Rücktrittserklärung am Mittwoch bedankte sich der Klubs des deutschen Nationalspielers Tobias Rieder nun prompt in einer Stellungnahme bei Doan: "Shane wird als einer der großartigsten Kapitäne in die NHL-Geschichte eingehen. Abseits des Eisfläche war er ein großartiger Botschafter dafür, das Eishockey in Arizona weiterzuentwickeln. Shane wird sein Leben lang eine Coyote sein. Danke, Captain!"

Der Stürmer war 1995 im Draft von den Winnipeg Jets an Position sieben ausgewählt worden und spielte seitdem nur für diese eine Franchise. Der Klub zog zur Saison 1996/97 nach Arizona um und lief dort zunächst unter dem Namen Phoenix Coyotes auf, seit 2014/15 heißt das Team Arizona Coyotes. Als Nationalspieler wurde Doan mit Kanada zweimal Weltmeister.

jom

 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine