Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.05.2017, 09:14

Kühnhackl und Holzer im Halbfinale

Play-off-Aus für Draisaitl und die Oilers

Der deutsche Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers das Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen Profiliga NHL verpasst. Die Mannschaft des Ausnahmespielers verlor am Mittwoch (Ortszeit) das entscheidende siebte Spiel bei den Anaheim Ducks ohne Korbinian Holzer mit 1:2 (1:0, 0:1, 0:1) und auch die "Best-of-Seven"-Serie mit 3:4.

Play-off-Aus für die Oilers: Edmontons Matt Benning kommt gegen Anaheims Ryan Kesler ins Straucheln.
Play-off-Aus für die Oilers: Edmontons Matt Benning kommt gegen Anaheims Ryan Kesler ins Straucheln.
© imagoZoomansicht

Für die Oilers traf Drake Caggiula bereits nach vier Minuten. Andrew Cogliano glich für die vor allem im Mitteldrittel überlegenden Gastgeber in der 29. Minute zum 1:1 aus. Nick Ritchie (44.) schoss die Ducks zum Sieg. Anaheim trifft ab Freitag (Ortszeit) auf die Nashville Predators. Für Draisaitl endeten dagegen seine ersten NHL-Playoffs. Der Kölner dürfte demnächst bei der Heim-WM die deutsche Nationalmannschaft verstärken.

Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins das Playoff-Halbfinale erreicht. Der nicht eingesetzte Landshuter gewann mit seinem Team am Mittwoch (Ortszeit) das siebte Match bei den Washington Capitals mit 2:0 (0:0, 1:0, 1:0) und die Serie mit 4:3. Ab Samstag (Ortszeit) kämpfte der amtierende Champion gegen die Ottawa Senators um den Einzug ins Stanley-Cup-Finale.

Bryan Rust (29. Minute) und Patric Hornqvist (45.) trafen für den Titelverteidiger. Torhüter Marc-André Fleury überragte auf Seiten der Penguins mit 29 Paraden. "Er war unglaublich", schwärmte Pittsburghs Superstar Sidney Crosby über den Goalie. Während Kühnhackl die Chance auf seinen zweiten Stanley-Cup-Gewinn hat, könnte Capitals-Ersatztorhüter Philipp Grubauer mit Draisaitl zur Heim-WM nach Köln reisen.

NHL, Play-offs, Viertelfinale (Best of Seven)

7. Spiele:
Washington Capitals - Pittsburgh Penguins 0:2 (Play-off-Endstand: 3:4)
Anaheim Ducks - Edmonton Oilers 2:1 (Play-off-Endstand: 4:3)

dpa

 

Weitere News und Hintergründe

Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Edmonton Oilers
Anschrift:Edmonton Oilers
11230 - 110 Street
Edmonton, Alberta, Canada T5G 3H7
Internet:http://www.edmontonoilers.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Anaheim Ducks
Anschrift:Anaheim Ducks
2695 East Katella Avenue
Anaheim, California, USA 92806
Internet:http://www.anaheimducks.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Pittsburgh Penguins
Anschrift:Pittsburgh Penguins
66 Mario Lemieux Place
Pittsburgh, Pennsylvania, USA 15219
Internet:http://www.pittsburghpenguins.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Washington Capitals
Anschrift:Washington Capitals
Market Square North
401 Ninth Street Northwest
Suite 750
Washington, District of Columbia, USA 20004
Internet:http://www.washingtoncaps.com/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun