Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.03.2017, 16:58

Krefeld: Roos wird auch Sportdirektor

DEL-Splitter: KEV hält Mieszkowski, AEV beide Keeper

Wenige Tage vor Beginn der Play-offs vermeldeten die Augsburger Panther die Vertragsverlängerungen mit ihrem Torhütergespann. Nummer eins Jonathan Boutin unterschrieb ebenso einen Vertrag bis 2018 wie Ersatzmann Ben Meisner. Die Krefeld Pinguine verlängerten mit Stürmer Mike Mieszkowski. Zudem übernimmt Geschäftsstellenleiter Matthias Roos künftig auch den Posten als Sportdirektor der Seidenstädter.

Vertragsverlängerungen in Krefeld und Augsburg.
© imago (2)Zoomansicht

Der 24 Jahre alte Mieszkowski, der gerüchteweise auch von anderen Teams umworben wurde, wird 2017/18 seine vierte Saison bei den Krefeldern bestreiten. Bislang kam der gebürtige Wilhelmshavener in 111 DEL-Partien zum Einsatz. Zudem gab der KEV bekannt, dass Geschäftsstellenleiter Matthias Roos künftig auch als Sportdirektor arbeiten wird. Der 36-jährige Roos war am 1. November 2016 auf Empfehlung des Sportlichen Beraters Rüdiger Noack nach Krefeld gekommen.

"Hinter uns liegt eine schwierige Saison, in der insbesondere die Heimniederlagen schmerzhaft gewesen sind. Nun gilt es die abgelaufene Spielzeit konsequent zu analysieren, entsprechende Entscheidungen zu treffen und uns für die nächste Spielzeit in eine bestmögliche Ausgangsposition zu bringen", sagte Roos. Noack wird den Pinguinen weiterhin als Berater des Aufsichtsrates zur Verfügung stehen. Als Tabellenletzter hatte Krefeld die Playoffs der aktuellen Saison klar verpasst.

"Sichere Rückhalte": Boutin und Meisner bleiben

Die Augsburger Panther, die überraschend klar als Sechster die direkte Qualifikation für die Play-offs geschafft hatten, verlängerten unterdessen die Verträge mit ihren beiden Keepern. "Uns war wichtig, dass wir die Zukunft unserer beiden Torhüter noch vor Beginn der Playoffs geklärt haben. Die beiden waren in dieser Saison sichere und stabile Rückhalte für uns. Jonathan Boutin und Ben Meisner genießen in den anstehenden Play-offs und auch in der Saison 2017-18 unser vollstes Vertrauen. Wir sind froh, zwei solch zuverlässige und teamfähige Goalies im Team zu haben, die ihren Vorderleuten viel Sicherheit geben", so Trainer Mike Stewart über das Torhütergespann der Augsburger Panther.

Die bayerischen Schwaben treffen im Play-off-Viertelfinale ab Mittwoch, 8. März (19.30 Uhr), auf die Nürnberg Ice Tigers.

dpa/jom

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Krefeld Pinguine
Anschrift:KEV Pinguine
Westparkstraße 111
47803 Krefeld
Telefon: 0 21 51 - 76 23 90
Telefax: 0 21 51 - 76 23 915
Internet:http://www.krefeld-pinguine.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Augsburger Panther
Anschrift:Augsburger Panther
Rehlingenstraße 4
86153 Augsburg
Telefon: 08 21 - 50 30 50
Telefax: 08 21 - 50 30 555
Internet:http://www.aev-panther.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun