Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.01.2016, 20:05

Eishockey-Stürmer fällt verletzt aus

Wolfsburgs Rosa: Die 150 muss warten

Die Grizzlys Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey Liga müssen vorerst auf ihren Angreifer Marco Rosa verzichten. Der Kanadier verletzte sich am Dienstag beim 1:2 in Straubing an der Hand, als er im letzten Drittel einen Schuss blockte.

Wolfsburgs Marco Rosa
Probleme an der Hand: Wolfsburgs Marco Rosa muss pausieren.
© imagoZoomansicht

Wie lange der 33-Jährige ausfällt, steht noch nicht fest. Das teilten die Niedersachsen am Mittwoch mit. "Für uns und speziell natürlich für Marco ist diese Verletzung sehr bitter. Wir hoffen natürlich, dass er uns so schnell es der Heilungsprozess zulässt, wieder zur Verfügung stehen kann", so Sportdirektor und Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf.

Rosa kam im Sommer 2013 nach Wolfsburg und hat bislang insgesamt 149 Spiele in der DEL absolviert - der 150. Einsatz lässt nun auf sich warten. In dieser Spielzeit stand der Stürmer 29-mal für die Grizzlys auf dem Eis (zwei Tore, vier Vorlagen).

nik/dpa

 

Livescores

Beginn Heim   Gast Erg.
26.05. 02:00 - -:-
 

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:00 SDTV scooore! Premjer Liga
 
18:00 EURO Tennis
 
18:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
18:30 SP1 Bundesliga Aktuell
 
18:35 SDTV scooore! Chinese Super League
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Fußballhelden der Kinder- und Jugendzeit von: agil - 24.05.17, 17:36 - 6 mal gelesen
Re: DFB-Pokal-Tippspiel 2016/2017 - FINALE von: oellerth - 24.05.17, 17:33 - 2 mal gelesen
Re: Eintracht Frankfurt von: JAF99 - 24.05.17, 17:28 - 7 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun