Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
29.12.2015, 22:51

Notwendiger Erfolg gelingt nicht

Adler scheiden aus dem Spengler Cup aus

Die Adler Mannheim haben sich mit einer 1:3 (0:3, 0:0, 1:0)-Niederlage gegen Automobolist Jekaterinburg vom Spengler Cup in Davos verabschiedet. Die Mannschaft von Cheftrainer Greg Ireland hätte mit einem Sieg die Chance auf das Halbfinale gewahrt.

Dennis Endras
Mannheims Goalie Dennis Endras pariert hier, konnte aber die Pleite seines Teams nicht abwenden.
© imagoZoomansicht

Für die Russen, die in der Kontinental Hockey League spielen, trafen Tommi Kivisto (8.), Alexander Torchenyuk (11.) und Sergey Yemelin (17.). Das Tor für den amtierenden Meister der Deutschen Eishockey Liga besorgte Brent Raedeke in der 51. Minute, letztlich war dies nur Ergebniskosmetik.

Die Mannheimer mussten zusätzlich zu den schon lange verletzten Marcel Goc, Denis Reul und Jamie Tardif auch auf Brandon Yip verzichten. Der Stürmer hatte beim Sieg gegen Jokerit Helsinki eine Verletzung erlitten. Er fällt wohl sechs Wochen aus.

dpa/jch

29.12.15
 

Livescores

Beginn Heim   Gast Erg.
25.05. 02:00 - -:-
 
26.05. 03:00 - -:-
 
   

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
13:15 SKYS1 Golf: European Tour
 
13:30 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
13:30 SKYBU Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
13:35 SDTV Brighton and Hove Albion - Sheffield Wednesday
 
14:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Hallo Frankfurt von: Tasmania_comes_back - 24.05.16, 11:47 - 1 mal gelesen
Re (3): Hallo Frankfurt von: JAF99 - 24.05.16, 11:45 - 8 mal gelesen