Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
24.07.2014, 15:25

Hamburg: Nationspieler verlängert vorzeitig seinen Vertrag

"Vertrauensbeweis": Festerling bleibt bis 2018

Die Hamburg Freezers treiben die Planung für eine erfolgreiche Zukunft weiter voran. Dabei machten die Hansestädter speziell bei Garrett Festerling Nägel mit Köpfen. Das Arbeitspapier des deutschen Nationalspielers, das ursprünglich noch bis 2015 gelaufen wäre, wurde vorzeitig um drei weitere Jahre bis 2018 verlängert. Dabei spielten dem 28-jährigen Deutsch-Kanadier verschiedenste Gründe in die Karten.

Bleibt den Freezers langfristig erhalten: Nationalspieler Garrett Festerling.
Bleibt den Freezers langfristig erhalten: Nationalspieler Garrett Festerling.
© Getty ImagesZoomansicht

"Garrett hat bei uns eine enorme Entwicklung genommen und ist zu einer wichtigen Stütze unserer Mannschaft gereift", so Sportdirektor Stephane Richer. Der Kontrakt rechtfertige die Wertschätzung, die Festerling bei den Freezers genießt: "Der langfristige Vertrag ist auch ein Vertrauensbeweis, den er sich mit konstant guten Leistungen verdient hat."

Für den Stürmer wird an der Elbe das richtige Gesamtpaket angeboten: "Auf und neben dem Eis stimmt hier einfach alles. Meine Familie und ich fühlen uns unheimlich wohl in Hamburg." Ein gewaltiges Argument, das ebenfalls für die Hansestadt spricht: die Familienbande. "Dass mein Bruder nun gemeinsam mit mir in den kommenden Jahren hier spielen wird, war sicherlich ein weiteres Argument für die Freezers", erläuterte Festerling mit Blick auf den Sommertransfer von Bruder Brett (Nürnberg Ice Tigers, Vertrag ebenfalls bis 2018).

Seit Festerlings Wechsel 2010 von den Hannover Scorpions nach Hamburg avancierte er rasch zum Leistungsträger. Dabei war aber auch das Umfeld eine gewaltige Stütze: "Der Zusammenhalt, den wir als Team, aber auch in der gesamten Organisation haben, ist etwas Besonderes." Der 1,77-Meter-Mann traf in bislang 229 DEL-Partien 43-mal für die Freezers und steuerte insgesamt 91 Torvorlagen bei. Für das deutsche Nationalteam kommt der gebürtige Kanadier seit seinem Debüt im Jahr 2011 auf elf Spiele.

 

Weitere News und Hintergründe

Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Teamname:Hamburg Freezers
Anschrift:HEC - Hamburg Freezers
Schnackenburgallee 117
22525 Hamburg
Telefon: 0 40 - 54 71 84 00
Telefax: 0 40 - 54 71 84 20
Internet:http://www.hamburg-freezers.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun