Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

06.09.2013, 23:12

Freezers gewinnen Duell der Anschutz-Klubs

Madsen schießt die Eisbären ab

Das deutsche Duell in der European Trophy endete nach einem Torreigen. Eine Woche vor dem DEL-Start gewannen die Hamburg Freezers beim deutschen Meister Eisbären Berlin 6:4 (3:1, 2:3, 1:0). Zum Helden des Spiels avancierte der Däne Morten Madsen, der allein vier der sechs Treffer der Hanseaten erzielte.

- Anzeige -
Jubelnde Freezers
Sieg im Bruderduell: Die Freezers freuen sich über einen ihrer sechs Treffer.
© imago Zoomansicht

Für die Eisbären, die als Gastgeber beim Trophy-Finale im Winter automatisch gesetzt sind, trugen sich T.J. Mulock (1.), Daniel Weiß (27.), Shawn Lalonde (37.) und Darin Olver (38.) in die Torschützenliste ein.

Neben Neuzugang Madsen (5., 21., 39., 49.) trafen Johan Ejdepalm (18.) und Nicolas Krämer (19.) für Hamburg. Die Freezers haben jedoch trotz des Erfolgs keine Chance mehr, sich noch für das vom 19. bis 22. Dezember in Berlin stattfindende Finalturnier zu qualifizieren.

Bereits am Sonntag treffen beiden Mannschaften in Hamburg (14.30 Uhr) im Rückspiel erneut aufeinander.

06.09.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Hamburg Freezers
Anschrift:HEC - Hamburg Freezers
Schnackenburgallee 117
22525 Hamburg
Telefon: 0 40 - 54 71 84 00
Telefax: 0 40 - 54 71 84 20
Internet:http://www.hamburg-freezers.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Eisbären Berlin
Anschrift:EHC Eisbären Management GmbH
Friedrichstr. 76, 10117 Berlin
Telefon: 030 - 971840 - 0
Fax: 030 - 97184050
E-mail: info@eisbaeren.de
Internet:http://www.eisbaeren.de/

- Anzeige -

- Anzeige -