Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

13.02.2013, 17:35

Düsseldorf: Auch Fischbuch verlängert - Catenacci geht vorzeitig

DEG "baut auf Bobby"

Trotz der unsicheren Finanzsituation hat die Düsseldorfer EG am Mittwoch den Vertrag mit Stammtorwart Robert "Bobby" Goepfert (29) per Option um eine weitere Saison verlängert. Auch Sturm-Talent Daniel Fischbuch (19) unterschrieb bis 2014. "Wir bauen auf Bobby, er gibt unserer jungen Mannschaft Halt und Charakter. Daniel hat sowohl Talent als auch Perspektive. Wir versprechen uns viel von ihm", sagte DEG-Manager Walter Köberle. Michael Catenacci (22) wird das Tabellenschlusslicht dagegen schon vorzeitig verlassen.

- Anzeige -
Bobby Goepfert
Auch in der nächsten Saison zwischen den Pfosten: DEG-Goalie Bobby Goepfert.
© imago Zoomansicht

Goepfert wechselte 2011 nach Düsseldorf, wurde sofort zum Stammtorwart und spielte eine gute Debüt-Saison mit einer Fangquote von 91,5 Prozent. Auch in seinem zweiten Jahr ist auf den US-Amerikaner Verlass (Fangquote: 90,6 Prozent). Trotz der sportlich sicher unbefriedigenden Situation als Tabellenschlusslicht und angesichts der unsicheren finanziellen Situation der DEG, wurde die Option auf eine weitere Spielzeit von Vereinsseite gezogen.

Köberle: "Daniel ist einer von uns"

Eigengewächs Fischbuch unterschrieb hingegen einen neuen Vertrag bis 2014. "Daniel ist einer von uns. Er hat sowohl Talent als auch Perspektive. Wir versprechen uns viel von ihm und freuen uns, dass er das Angebot der DEG angenommen hat", so Köberle. Der erst 19-jährige Stürmer markierte in seinen 28 DEL-Spielen zwei Treffer und gab eine Vorlage.

Catenaccis Vertrag aufgelöst

Catenacci wird hingegen nicht mehr für die Düsseldorfer auf dem Eis stehen. Der Kanadier wechselte erst im Sommer zur DEG und zog sich bereits am zweiten Spieltag eine Gehirnerschütterung zu, von der er sich bis heute nicht erholte. "Wir haben uns viel von ihm versprochen. Aber manchmal läuft es im Profi-Eishockey nicht so wie erhofft. Er wollte jetzt nach Hause zu seiner Familie. Seinen Wunsch nach einer sofortigen Vertragsauflösung respektieren wir", erklärt Köberle.

13.02.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Düsseldorfer EG
Anschrift:Düsseldorfer EG
Brehmstraße 27a
40239 Düsseldorf
Telefon: 02 11 - 86 32 59 0
Telefax: 02 11 - 86 32 59 39
Internet:http://www.deg-eishockey.de/

- Anzeige -

- Anzeige -