Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
08.02.2013, 16:53

Krefeld: Ex-NHL-Spieler kommt an den Rhein

Pinguine holen Tomas Kurka

Die Krefelder Pinguine wollen mit Tomas Kurka die Qualifikation für die Play-off-Runde angehen. Die Rheinländer gaben am Freitag bekannt, dass sie den Tschechen vom weißrussischen Klub HK Schachtjor Salihorsk verpflichtet haben. Kurka gelangen dort in dieser Saison in 19 Spielen fünf Treffer.

- Anzeige -
Neu bei den Krefelder Pinguinen: Tomas Kurka.
Neu bei den Krefelder Pinguinen: Tomas Kurka.
© imago Zoomansicht

Nach den medizinischen Untersuchungen wird der Flügelstürmer am Sonntag erstmals am Training teilnehmen. Der ehemalige Nationalspieler hatte bereits Erfahrung in europäischen Topligen und der NHL gesammelt. Dort wurde er im Jahr 2000 von den Carolina Hurricanes gedraftet und absolvierte 2002/2003 insgesamt 17 Spiele.

Rüdiger Noack, sportlicher Berater der Pinguine, erklärte in einer Pressemitteilung: "Wir haben uns gerade nach dem Ausfall von Dusan Milo und einem weiteren möglichen Ausfall von Andreas Driendl nach einem weiteren Spieler mit großer Erfahrung umgeschaut und sind in Tomas Kurka fündig geworden. Es ist derzeit nicht einfach einen Spieler mit diesem Format zu finden."

08.02.13
 
- Anzeige -

Livescores Live

- Anzeige -
   

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:15 SP1 Bitburger Fantalk
 
22:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
23:00 SDTV Eredivisie
 
23:00 EURO Schwimmen
 
23:45 EURO Radsport
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): RB Aufstieg verhindern ... von: Lattich - 03.08.15, 23:13 - 1 mal gelesen
Re (2): Hätte Horst Heldt den Khedira verpflichtet von: Pherenike - 03.08.15, 23:09 - 2 mal gelesen
Re (5): Sehr guter Vorschlag! von: Adler-Power - 03.08.15, 23:02 - 6 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -