Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

04.02.2013, 20:07

Ingolstadt: Dritter Ausfall nach Greilinger und Bouck

Schulter kaputt: Saison-Aus für Gawlik

Bittere Nachricht für den ERC Ingolstadt und Christoph Gawlik (25). Der Stürmer verletzte sich im Spiel gegen die Hamburg Freezers am Freitag an der Schulter. Die niederschmetternde Diagnose: Für den Leistungsträger ist die Saison gelaufen!

- Anzeige -
Christoph Gawlik
Ausgebremst: Christoph Gawlik muss die Saison wegen einer Schulterverletzung schon vorzeitig beenden.
© picture alliance Zoomansicht

Den 5:4-Sieg n.V. gegen die Hamburg Freezers am Freitag hatten die Ingolstädter teuer bezahlen müssen: Stürmer Christoph Gawlik verletzte sich an der Schulter. Nach der medizinischen Untersuchung am Montag steht fest, dass der 25-Jährige in dieser Saison wohl nicht mehr aufs Eis zurück kehren wird. Eine genaue Diagnose über die Schwere der Verletzung gab der Verein nicht bekannt.

"Der Ausfall von Christoph Gawlik trifft uns natürlich sehr hart", sagte ERC-Sportdirektor Jim Boni, der neben Gawlik auch noch auf zwei weitere Leistungsträger verzichten muss: Nationalspieler Thomas Greilinger fällt mit einem Mittelfußbruch noch mindestens vier Wochen aus. Seit Herbst 2012 fehlt auch Tyler Bouck aufgrund eines Kreuzbandrisses. "Wir können es nicht ändern und müssen unseren Blick nach vorne richten", so Boni weiter.

Und dieser Blick gilt den Verfolgern aus Augsburg (7., 64 Punkte), Nürnberg (8., 62), Hannover (9., 62) und München (10., 60), die den Ingolstädtern (6., 67) noch den direkten Play-off-Platz wegschnappen möchten. Nach der Länderspielpause brennt am Freitag, den 15. Februar (19.30 Uhr) wieder Eis, dann empfängt der ERC die Ice Tigers.

04.02.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:ERC Ingolstadt
Anschrift:ERC Ingolstadt
Tränktorstraße 12
85049 Ingolstadt
Telefon: 08 41- 88 18 80 0
Telefax: 08 41- 88 17 23 0
Internet:http://www.erc-ingolstadt.de/

- Anzeige -

- Anzeige -