Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

30.01.2013, 22:56

Köln gewinnt gegen Iserlohn

Tripp im Glück

Die Kölner Haie haben sich in der DEL an der Tabellenspitze festgebissen. Die Rheinländer gewannen am Mittwochabend ihr Spiel gegen die Iserlohn Roosters mit 2:1 und feierten im achten Match den siebten Sieg. Köln liegt nun mit 80 Punkten vor Mannheim (77). Iserlohn bleibt auf Rang zwölf.

- Anzeige -
John Tripp und Felix Schütz
Entscheidung: Der Kölner John Tripp (links) bejubelt mit Felix Schütz das 2:1.
© imago Zoomansicht

Die Kölner taten sich wie schon am Sonntag gegen Wolfsburg gegen die Sauerländer schwer. Felix Schütz brachte die Haie vor 9604 Zuschauern erst im zweiten Drittel mit seinem 17. Saisontor in Führung (26.). Simon Fischhaber glich allerdings in Überzahl in der 37. Minute für die Iserlohner aus.

Als alles auf eine Verlängerung hinauslief, gelang der Heimmannschaft doch noch der glückliche Siegtreffer in der regulären Spielzeit. John Tripp fälschte in der letzten Minute einen Schuss ins Tor der Roosters zum 2:1 ab.

30.01.13
 
- Anzeige -

Livescores Live

- Anzeige -

Facebook

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
16:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
16:25 SP1 Poker
 
16:45 SKYS1 Golf: European Tour
 
17:00 EURO Speedway
 
17:25 SP1 Eishockey Länderspiel Live
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Mimimimimi von: WilliKund - 18.04.14, 15:38 - 21 mal gelesen
Re: Was darf man erwarten? von: Banana-Joe - 18.04.14, 15:37 - 22 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -