Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

24.01.2013, 10:20

Toronto siegt ohne Holzer - Verstärkung für Sharks

Gaborik bringt Bruins erste Saisonniederlage bei

Erste Niederlage für die Boston Bruins: Ohne den deutschen Nationalspieler Dennis Seidenberg, der verletzungsbedingt pausieren musste, unterlag der sechsmalige Stanley-Cup-Sieger bei den New York Rangers mit 3:4 nach Overtime.

Marian Gaborik
Matchwinner: Der dreifache Torschütze Marian Gaborik nach seinem Siegtreffer in der Verlängerung.
© imagoZoomansicht

Den Sieg für die Rangers perfekt machte in der Verlängerung Flügelspieler Marian Gaborik, der damit für den ersten Saisonsieg seines Teams sorgte. Es war sein dritter Treffer in diesem Spiel.

Seidenberg muss wegen einer nicht näher definierten Verletzung pausieren, wird aber voraussichtlich schon bald wieder auf das Eis zurückkehren. Trotz der Niederlage führt Boston die Tabelle der Northeast Division nach drei Spielen mit fünf Punkten weiter an.

Zwei Siege haben im Nordosten nun auch die Toronto Maple Leafs auf dem Konto: Sie gewannen mit 5:2 bei den Pittsburgh Penguins. Korbinian Holzer gehörte erneut nicht zum Aufgebot der Kanadier.

- Anzeige -

Den ersten Sieg der nach dem langen Lockout noch jungen Saison fuhren die Vancouver Canucks ein: Nach einem 3:2 nach Penaltyschießen über die Calgary Flames liegen die Canucks im Nordwesten nun hinter den Minnesota Wild auf dem zweiten Platz.

Verstärkung bekommen unterdessen die San Jose Sharks um Torhüter Thomas Greiss: Der kalifornische Klub hat den zweimaligen Stanley-Cup-Gewinner Scott Gomez bis zum Saisonende unter Vertrag genommen.

Im nächsten Spiel fehlen wird Stürmer Brayden Schenn den Philadelphia Flyers: Die NHL sprach wegen einer Attacke bei den New Jersey Devils (0:3) eine nachträgliche Sperre aus. Schenn hatte im Spiel keine Strafzeit erhalten.

Die Ergebnisse des Mittwochs:

Pittsburgh Penguins - Toronto Maple Leafs 2:5
New York Rangers - Boston Bruins 4:3 n.V.
Vancouver Canucks - Calgary Flames 3:2 n.P.
Phoenix Coyotes - Columbus Blue Jackets 5:1

24.01.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

National Hockey League - 2. Woche 21.01. - 28.01.

Heim GastErg.
Boston - Winnipeg Jets2:1 n.P.
 
NY Islanders - Tampa Bay4:3
 
Nashville - St. Louis3:4 n.P.
 
Toronto - Buffalo1:2
 
Ottawa - Florida4:0
 
Columbus - Detroit3:4 n.P.
 
Calgary - Anaheim4:5
 
Washington - Winnipeg Jets2:4
 
Carolina - Tampa Bay1:4
 
Montreal - Florida4:1
 
New Jersey - Philadelphia3:0
 
Detroit - Dallas1:2
 
Minnesota - Nashville1:3
 
Chicago - St. Louis3:2
 
Colorado - Los Angeles3:1
 
Edmonton - San Jose3:6
 
Pittsburgh - Toronto2:5
 
NY Rangers - Boston4:3 OT
 
Vancouver - Calgary3:2 n.P.
 
Jets - Columbus5:1
 
Toronto - NY Islanders4:7
 
Philadelphia - NY Rangers2:1
 
Washington - Montreal1:4
 
Carolina - Buffalo6:3
 
Florida - Ottawa1:3
 
St. Louis - Nashville3:0
 
Dallas - Chicago2:3 OT
 
Colorado - Columbus4:0
 
Edmonton - Los Angeles2:1 OT
 
San Jose - Jets5:3
 
Boston - NY Islanders4:2
 
Buffalo - Carolina1:3
 
New Jersey - Washington3:2 OT
 
Tampa Bay - Ottawa6:4
 
Detroit - Minnesota5:3
 
Winnipeg Jets - Pittsburgh4:2
 
Anaheim - Vancouver0:5
 
San Jose - Colorado4:0
 
NY Rangers - Toronto5:2
 
Columbus - Chicago2:3
 
Florida - Philadelphia1:7
 
Dallas - St. Louis3:4
 
Jets - Los Angeles2:4
 
Calgary - Edmonton4:3
 
Anaheim - Nashville3:2 n.P.
 
Washington - Buffalo3:2
 
Ottawa - Pittsburgh1:2 n.P.
 
Montreal - New Jersey4:3 OT
 
Tampa Bay - Philadelphia5:1
 
Chicago - Detroit2:1 OT
 
St. Louis - Minnesota5:4 OT
 
Winnipeg Jets - NY Islanders5:4 OT
 
San Jose - Vancouver4:1
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -