Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

12.09.2012, 15:08

Wolfsburg: Walter verstärkt die angeschlagene Abwehr

Hospelt macht den Abflug - am Saisonende

Kai Hospelt sorgt schon früh für klare Verhältnisse: Die am Freitag beginnende DEL-Saison 2012/13 wird für den deutschen Nationalspieler die letzte im Trikot der Grizzly Adams Wolfsburg sein. Der Stürmer wird die Autostädter zum Saisonende verlassen. Wohin es den 27-Jährigen zieht ist noch nicht geklärt. Die Adler Mannheim gelten als heißer Kandidat. Für die von Verletzungen gebeutelte Verteidigung wurde kurz vor Rundenbegin noch Martin Walter (28) verpflichtet.

- Anzeige -
Kai Hospelt
Trikotwechsel im Sommer 2013: Stürmer Kai Hospelt (27) wird den EHC Wolfsburg verlassen.
© picture alliance Zoomansicht

Das Trikot mit der Nummer acht wird zur Saison 2013/14 frei werden. Klub-Ikone Kai Hospelt wird dann nicht mehr in Wolfsburg die Schlittschuhe schnüren und den Verein verlassen haben. Das gab der 27-Jährige am Mittwoch bekannt.

Seit 2008 stand der deutsche Nationalspieler für die Grizzly Adams auf dem Eis. In der vergangenen Spielzeit absolvierte der Mittelstürmer 52 Partien, traf 25-mal und gab 25 Vorlagen. Die insgesamt 50 Scorerpunkte waren Rekord für den Linksschützen, der im Frühjahr zudem zum Spieler des Jahres und besten Stürmer der Saison gewählt wurde. Zum Ende der kommenden Saison wird der Center den EHC Wolfsburg nach fünf Jahren verlassen.

Hospelt macht den Abflug - in den Adler-Horst? "Ich bin mir ziemlich sicher, wo es hingeht", so der 27-Jährige, der als heißer Kandidat in Mannheim gehandelt wird.

Walter soll Verletzungssorgen in der Verteidigung beheben

Martin Walter
Vertretung für die verletzte Verteidigung: Martin Walter hilft bis Ende November in der Abwehr aus.
© imago Zoomansicht

Aufgrund der Verletzungsmiserie in der Abwehr hat Wolfsburg noch einmal reagiert und Martin Walter unter Vertrag genommen. Der Kontrakt des 28-Jährigen läuft nur bis Ende November 2012. Bis dahin wird zumindest Rainer Köttstorfer (Oberschenkelverletzung) wieder zurückerwartet. Christopher Fischer (Knorpelschaden) und Armin Wurm (Sprunggelenkverrenkungsbruch) fehlen wohl noch deutlich länger.

Walter stand zuletzt für die Nürnberg Ice Tigers auf dem Eis. In der vergangenen Spielzeit absolvierte der Linksschütze 47 Spiele. Dabei gelangem dem "Stay-at-home"-Verteidiger kein einziges Tor und nur neun Assits.

Wolfsburg startet an diesem Freitag (19.30 Uhr) mit einem Auswärtsspiel bei den Hamburg Freezers in die neue Saison. Hospelt wird die Grizzly Adams als Kapitän aufs Eis führen.

12.09.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Grizzly Adams Wolfsburg
Anschrift:EHC Wolfsburg Grizzly Adams
Im Allerpark 5
38448 Wolfsburg
Telefon: 0 53 61 - 84 84 89 0
Telfax: 0 53 61 - 84 84 89 40
Internet:http://www.ehc-wolfsburg.de/

- Anzeige -

- Anzeige -