Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

22.05.2012, 19:13

Hannover: Stichnoth wird Sportdirektor

Scorpions ziehen Pavlov an Land

In der Deutschen Eishockey Liga (DEL) werden bei einigen Vereinen weiter kräftig die Weichen für die kommende Saison gestellt. Auch in Hannover. Die Scorpions sind nach über zweimonatiger Suche fündig geworden und konnten am Dienstag mit Igor Pavlov endlich einen Chefcoach präsentieren.

Igor Pavlov
Künftig gibt er in Hannover wertvolle Tipps: Igor Pavlov.
© imagoZoomansicht

Die abgelaufene Spielzeit war für Hannover alles andere als zufriedenstellend. Der Meister von 2010 kam überhaupt nicht in Tritt, stellte einen Heimnegativrekord auf und schloss als Tabellenletzter der DEL ab. Trainer Toni Krinner musste seinen Hut nehmen, ein Nachfolger am Dienstag präsentiert: Igor Pavlov. "Igor stand auf unserer internen Wunschliste von Anfang an oben", sagte Günter Papenburg, Gesellschafter des Klubs: "Wir sind froh, dass er sich für die Hannover Scorpions entschieden hat und die Herausforderung annimmt."

Pavlov erhält einen Einjahresvertrag bei den Niedersachsen. Der Russe ist kein Unbekannter in der DEL, führte er doch in der Saison 2008/09 die Krefeld Pinguine bis ins DEL-Viertelfinale, anschließend zeichnete er für die Kölner Haie verantwortlich. Da wurde er allerdings Anfang Dezember 2009 entlassen. Als Trainer arbeitete der 47-Jährige zuletzt für die Rapperswil-Jona Lakers in der Schweizer National League A.

- Anzeige -

"Die Hannover Scorpions sind nicht erst seit dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft 2010 eine echte Hausnummer in der DEL, ließ Pavlov wissen: "Ich freue mich daher natürlich sehr, dass die Scorpions mich als Trainer haben wollten." Allerdings muss der neue Coach nach den vielen Abgängen der vergangenen beiden Jahre mit reduziertem Etat eine neue Mannschaft aufbauen. Helfen wird ihm dabei Marco Stichnoth, der im kommenden Jahr als Sportdirektor arbeiten wird. Zuletzt war Stichnoth von Papenburg von den Aufgaben als Geschäftsführer entbunden worden, seine Zukunft daher offen.

22.05.12
 
- Anzeige -

Livescores Live

- Anzeige -

Facebook

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
14:15 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
14:45 EURO Fußball
 
15:15 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 
15:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
16:00 EURO Fußball
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Mir geht das Gejammer auf den Sack von: Txomin_Gurrutxaga - 21.10.14, 14:05 - 14 mal gelesen
Re (5): Der nächste, dem die trottelige Clubführung von: MaBu85 - 21.10.14, 14:04 - 7 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -