Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
San Jose Sharks

San Jose Sharks

3
:
4

nach Overtime
Drittelergebnisse
0:2  1:1  2:0
Minnesota Wild

Minnesota Wild


Spielinfos

Spielbeginn: Mo. 11.12.2017 03:00, Woche 10 - National Hockey League
San Jose Sharks   Minnesota Wild
3 Platz 4
35 Punkte 33
1,21 Punkte/Spiel 1,14
79:69 Tore 87:87
2,72:2,38 Tore/Spiel 3,00:3,00
BILANZ
30 Siege 23
23 Niederlagen 30
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

San Jose Sharks - Vereinsnews

Vegas schlägt auch Washington mit Grubauer
Am Super-Bowl-Sonntag legte die NHL mit drei frühen Spielen vor: Ein echtes Top-Spiel war das Aufeinandertreffen von Washington Capitals und Vegas Golden Knights, das die Gäste aus Nevada knapp mit 4:3 für sich entschieden. Damit zog der deutsche Goalie Philipp Grubauer gegen das Team der Stunde den Kürzeren. Außerdem besserten die San Jose Sharks ihre Roadtrip-Bilanz bei den Carolina Hurricanes auf. In einem kanadischen Duell zwischen den Montreal Canadiens und den Ottawa Senators jubelten am Ende die Habs. ... [weiter]
 
Torfestival in Pittsburgh - Vegas unterliegt Wild
Die Pittsburgh Penguins sind dank eines furiosen 7:4 gegen Washington weiter auf dem Vormarsch, San Jose hat seine Misere beendet und das Überraschungsteam Vegas Golden Knights verlor ausnahmsweise bei der Minnesota Wild. ... [weiter]
 
Neuer Vegas-Rekord - Bruins-Serie reißt
Die Vegas Golden Knights eilen nicht nur von Sieg zu Sieg, sondern auch von Rekord zu Rekord. In der Nacht zum Mittwoch knackte die neue NHL-Franchise eine weitere Bestmarke durch einen 4:2-Erfolg in Calgary. Die Serie der Boston Bruins riss nach 18 Spielen durch eine 1:3-Niederlage gegen Anaheim. Bei der Neuauflage des Stanley-Cup-Finals von 2016 setzten sich die Pittsburgh Penguins mit 5:2 gegen San Jose durch. ... [weiter]
 
Backup Saros und Schweizer Fiala bremsen Vegas
Die heimstarken Nashville Predators setzten sich am Dienstagabend (Ortszeit) mit 1:0 gegen die formstarken Vegas Golden Knights durch. Dabei gelang ausgerechnet dem zwischenzeitlich in die AHL geschickten Ersatztorwart Juuse Saros ein Shutout. Ihre Negativserie beendeten derweil die New York Rangers gegen die Philadelphia Flyers (5:1). Die San Jose Sharks bauten ihre Siegesserie beim erneuten Treffen mit den Arizona Coyotes aus (3:2 n.P.). ... [weiter]
 
Quick stoppt den Lauf der Flyers
Nach sechs Siegen in Folge wurde die Serie der Philadelphia Flyers im Heimspiel von den Los Angeles Kings gestoppt. Goalie Jonathan Quick und ein starkes Penalty Killing stoppten den Lauf am Montagabend (Ortszeit). Derweil jubelte Leon Draisaitl auch dank zweier Assists mit den Edmonton Oilers gegen die San Jose Sharks. David Pastrnak baute seine Punktserie beim Kantersieg gegen die Columbus Blue Jackets weiter aus. Außerdem verblüffte Adam Henrique seinen Ex-Verein trotz einer Niederlage. ... [weiter]
 
 

Minnesota Wild - Vereinsnews

Zweimal Zucker für die Wild: 5:3 bei den Islanders
Die Minnesota Wild fuhren bei den New York Islanders einen 5:3-Sieg ein. Nach Tanner Fritz' Premierentor in der NHL wurde es im Schlussabschnitt spannend, die Wild sorgten durch den zweiten Treffer von Jason Zucker aber für die Entscheidung. ... [zum Video]
 
Torfestival in Pittsburgh - Vegas unterliegt Wild
Die Pittsburgh Penguins sind dank eines furiosen 7:4 gegen Washington weiter auf dem Vormarsch, San Jose hat seine Misere beendet und das Überraschungsteam Vegas Golden Knights verlor ausnahmsweise bei der Minnesota Wild. ... [weiter]
 
Goalie Anderson glänzt im
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es in Toronto zum "Battle of Ontario" zwischen den Maple Leafs und den Ottawa Senators. Dabei glänzte Sens-Goalie Craig Anderson mit 45 Paraden - vorne fand ein Stürmer seinen Torriecher wieder. In der zweiten Partie des Abends überraschten die Minnesota Wild im Gastspiel bei den Chicago Blackhawks. Nach einem peinlichen Auftritt im ersten Drittel gingen die Wild am Ende trotzdem noch als Sieger vom Eis. Die Blackhawks fädelten zudem ein Tradegeschäft ein. ... [weiter]
 
Pavelec bremst Pittsburgh - Hattrick für Schenn
In zehn Spielen war in der NHL in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einiges geboten. So kam Rangers-Goalie Ondrej Pavelec ein wenig überraschend zum Einsatz, erwies sich aber als Sieggarant gegen Pittsburgh. Ein Hattrick mit einer verwirrenden Pointe gelang St. Louis' Stürmer Brayden Schenn in Montreal. New Jersey eroberte den Spitzenplatz in der Metropolitan Division in Columbus. ... [weiter]
 
Crosby entscheidet den
Doppelpacker Jake Guentzel, Siegtorschütze Sidney Crosby und jede Menge Glück ermöglichten den Pittsburgh Penguins den 5:4-Derbysieg n.V. gegen die kriselnden Philadelphia Flyers. Allerdings verloren die Pens ihren Stammtorhüter. Derweil zeigten sich die Chicago Blackhawks und Winnipeg Jets in Torlaune und schossen bei ihren Kantersiegen jeweils sieben Tore. Ein besonderes Jubiläum feierte Floridas Goalie Roberto Luongo. ... [weiter]
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine